Destiny: Wahnsinniger Speedrun! Nightfall in unter 3 Minuten abgeschlossen

Hütern gelang in Destiny eine wahnsinnig starke Leistung: Sie schlossen einen Dämmerungsstrike in unter drei Minuten ab.

Der Youtuber Hazabow hat kürzlich ein Video der Marke „unglaublich“ online gestellt. Darin zeigt er einen Speedrun, den er selbst als „Schnellster Dämmerungsstrike der Welt“ betitelt.

Der Dämmerungsstrike (Nightfall) ist jener der letzten Woche, als es gegen die Schar-Monstrosität in „Der Monstrositätenraub“ ging. Mit seinem Einsatztrupp gelingt es Hazabow, den kompletten Nightfall innerhalb von 2 Minuten und 50 Sekunden abzuschließen. Schaut Euch das mal an:

So schnell wurde die Monstrosität wohl noch nie besiegt

Die Gegner zu Beginn des Strikes werden links liegen gelassen. Bis zur Tür-Phase rasen die Hüter mit dem Sparrow durch den Strike. Bei der verschlossenen Tür besiegen sie die spawnenden Gegner koordiniert und in Wahnsinns-Tempo, rushen weiter durch den Strike, fliegen mit Schwertern durch die Schiff-Phase und eliminieren die Monstrosität innerhalb weniger Sekunden.

Als Waffe dient dem Hüter hierfür Der 4. Reiter – eine Schrotflinte mit Arkus-Schaden. Da in der letzten Woche Arkus-Entflammen und Spezialist aktiv war, haut diese Wumme im Video so extrem rein. Zudem nutzen sie Waffen des Lichts. Cheats werden augenscheinlich nicht verwendet.

Nachmachen lässt sich das jetzt leider nicht mehr, da bereits ein neuer Nightfall angebrochen ist. Was haltet Ihr von dieser Leistung?


Den Dämmerungsstrike und die Aufgaben dieser Woche stellen wir hier vor.

Autor(in)
Quelle(n): reddit.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (21)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.