Destiny: Unendlichkeit – Die einzige exotische Waffe, die nie zurückkommt

Bei Destiny wird die Unendlichkeit (Pocket Infinity) mit dem Zeitalter des Triumphs nicht zurückkehren. Das wurde nun bestätigt.

Am 28. März bricht das Zeitalter des Triumphs an. Mit diesem letzten Update in Destiny 1 sollen die Hüter noch einmal richtig ihre Legende feiern. Dazu rückt Bungie mit neuem Raid-Gear und neuen Ornamenten heraus bringt einige Kult-Waffen aus dem Jahr 1 zurück – darunter die legendären Primärwaffen mit Elementarschaden sowie die exotischen Wummen Vex Mythoclast und Necrochasm.

Ab Age of Triumph sind somit alle exotischen Waffen aus Jahr 1 mit maximalen Lichtlevel im Spiel – bis auf eine Waffe: Die Unendlichkeit. destiny-pocket

Unendlichkeit ereilt das gleiche Schicksal wie der Schwarze Hammer

Im letzten Livestream wurde offiziell mitgeteilt, dass das mächtige Scharfschützengewehr „Schwarzer Hammer“ aus Jahr 1 nicht mehr zurückkommen wird. Dieses wurde endgültig durch die Schwarze Spindel ersetzt. Wollt Ihr den Black Hammer nochmal in der Hand halten, müsst Ihr Euren Tresor durchwühlen und diesen mit geringem Licht-Level herauskramen. Destiny-Schwarzer-Hammer

Wie der Designer Josh Hamrick nun via Twitter mitteilte, wird es auch zu keiner Rückkehr der Unendlichkeit kommen. Er wurde gefragt, ob wir die „Pocket Infinity“ bald auf Licht-Level 400 sehen werden, und seine klare Antwort war: Nein.

Damit ist die Unendlichkeit die einzige exotische Waffe (der Schwarze Hammer ist eine legendäre Waffe), die für ewig im Jahr 1 zurückbleiben wird.

Was ist die Unendlichkeit überhaupt?

Vielen Hütern wird „Pocket Infinity“ oder „Unendlichkeit“ nur wenig oder gar nichts sagen. Dieses Exotic war ein Fusionsgewehr mit Solarschaden in Jahr 1, das über einen Beutezug rund um ein zertrümmertes Speicherfragment zu ergattern war. Diesen Beutezug gibt es inzwischen nicht mehr, allerdings habt Ihr noch immer eine Möglichkeit, an diese Wumme zu gelangen:

  • Wenn Xur Vermächtnis-Engramme für Spezialwaffen mitbringt, könnt Ihr Euer Glück versuchen. Darin kann die Unendlichkeit enthalten sein. destiny-unendlichkeit

Der besondere Perk nennt sich Unendlichkeit: Die Waffe feuert vollautomatisch und kann bei Fehlschüssen Munition ins Magazin zurückgeben.

Eine Zeit lang galt die Unendlichkeit als ein Monster im PvP, weshalb manche Hüter auf Reddit schreiben, dass sie froh sind, dass dieses Fusionsgewehr nicht zurückkommt. Aber wie seht Ihr das? Hättet Ihr Eure Legende gerne mit der Unendlichkeit gefeiert?


Bei Destiny gehen die Blicke nach vorne: Hier ist der erste dicke Leak zum Sequel Destiny 2.

Autor(in)
Quelle(n): reddit.comBungie
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (33)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.