Destiny: Sleeper-Roulette – Diese Hüter spielen mit ihrem Leben

Beim MMO-Shooter Destiny zeigen Hüter, was man mit ein wenig Kreativität und einem Schläfer-Simulanten machen kann: Sleeper-Roulette!

Habt Ihr den Dämmerungsstrike diese Woche schon erledigt? Wurde der Raid-Loot auch schon abgegrast und im Mai-Eisenbanner seid Ihr längst Rang 5? Was kann man jetzt noch tun?

Bevor Ihr anfangt, Xurs Tentakel zu zählen, könnt Ihr mal diesen „Sport“ mit Euren Freunden ausprobieren. Vor Kurzem zeigten ein paar Hüter auf reddit das sogenannte „Sleeper-Roulette“ – und viele Community-Mitglieder reagierten mit Aussagen wie „Das ist großartig!“, „Das ist Gold!“

Neu ist das Sleeper-Roulette allerdings nicht. Manche Hüter spielen es beispielsweise regelmäßig nach Raids. Falls Ihr noch nie davon gehört habt, hier ein Video dazu:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum externen Inhalt

Wie funktioniert Sleeper-Roulette?

Zunächst braucht jeder Teilnehmer den Schläfer-Simulanten. Das ist das Schwere Fusionsgewehr, das an eine ausführliche Quest gekoppelt ist und mächtig Schaden raushaut. Wenn es gegen dicke Endbosse geht, ist diese Waffe besonders beliebt, beispielsbeise beim Challenge-Mode von Atheon.

Neben dem „Sleeper Simulant“ braucht Ihr noch mindestens einen Verteidiger-Titanen, der eine Bubble stellt. Die Teilnehmer versammeln sich dann in der Bubble und schießen entweder gleichzeitig oder nacheinander mit dem Exotic. Dann entscheidet es sich: Entweder man wird vom eigenen Schuss getötet oder nicht.

Destiny-Sleeper

Denn der Schläfer-Simulant hat die besondere Eigenschaft, dass dessen Laser mehrfach von Oberflächen abprallen kann. Sprich, wenn Ihr diesen in der Bubble abfeuert, pfeift es Euch den Laser nur so um den Ohren. Trifft er Euch, seid Ihr tot. Friendly-Fire ist nicht möglich.

Daher auch der Name des Spiels „Sleeper-Roulette“: Vor dem Schuss wisst Ihr nicht, ob es Euch erwischt oder nicht. Eben wie beim Russisch Roulette.

Habt Ihr das schon mal selbst gespielt? Oder habt Ihr noch während des Lesens dieses Artikels beschlossen, dass Ihr das heute Abend gleich mal ausprobiert? Oder habt Ihr für solche Späße keine Zeit, da das Eisenbanner im Mai ruft und noch ein paar Meilensteine im neuen Urkundenbuch fehlen?


Interessant: Dylan: EA bestätigt – Bioware baut ein Spiel wie Destiny oder The Division

Quelle(n): reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
16 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
TripleD

Ma kann das ganze doch auch in einem Privatmatch Rumble machen, ist bestimmt interessant.

dh

Stimmt. Warum hat das noch keiner getestet. Waffenbubble auf Aksis und dann mit der Sleeper drauf.^^
Finde immer noch mein Schwert am besten für die Phase.

Maxstar91

Weil man dann Aksis Roulette spielen würde 😀 wenn du dabei selbst draufgehst, ist es vlt nicht die beste Taktik. Außer man spielt mit einem Bubble Titan und der Rest Sonnensänger, dann klappts vlt^^

dh

Ich weis. Aber für den besonderen Kick bei der Aksis Challenge wär das doch was.

Marcel Brattig

Die Seite mein MMO hat leichte Macken heute. Kam den ganzen Tag nicht rein weil ich ein Passwort eingeben sollte oder error wurde angezeigt

Gerd Schuhmann

Jau, hast Recht. Wir haben aktuell technische Probleme – und hatten die jetzt auch sporadisch 2 Tage lang. Am Mittwoch einige Stunden und heute um die Mittagszeit wieder. Paar Probleme bestehen noch weiter.

Unser Techniker versucht das unter Kontrolle zu bringen. Wir können da aktuell nur um Geduld bitten. Es sind einige Änderungen an der Webseite geplant – die sind auch notwendig – und mit denen können Ausfälle einhergehen. Das ist leider so.

Der Ralle

Wann soll denn die neue Seite online gehen?

Gerd Schuhmann

Ich kann dir keinen ETA sagen.

Unser Chef meinte, er wird das jetzt mit „hoher Priorität“ angehen, weil es wohl dringend notwendig ist.

Der Ralle

Na das ist doch schon mal ein Anfang. Was bedeutet ETA?

Thatcher

Estimated time available (gibt mehrere enden) zu deutsch veranschlagte Frist.

Der Ralle

Vielen Dank ????????

Darm

Was jetzt schon alles als Kreativ in Destiny bewertet wird^^
Es wird echt zeit dass Teil zwei kommt.
Ansonsten werden die news immer abstruser.

Gerd Schuhmann

Ich hab ja heute noch mal alte News recherchiert für den „Rückblick-Artikel.“

Vor 2 Jahren gab’s schon News wie: „Typ besiegt Raid-Endboss mit dem Drum Kit aus Rock Band.“

Viel abstruser ging’s schon danach nicht mehr. 😀

Rensenmann

Was mich interessieren würde ist: ob man den bubbel auch auf nen endgegner setzen kann und ihm somit mehrfachen schaden in ner bubbel machen kann. Sollte doch theoretisch möglich sein oder?

kotstulle7

Der Haut dich trotzdem kaputt

Rets

Die Endgegner haben alle Mechaniken, welche die Bubbletaktik kaputt machen. Die Porten sich entweder weg oder stampfen.. Sonst könnte man ja ne Waffenbubble mit Blindeffekt auf den Boss stellen und so bossig wäre der Boss danach nicht mehr 😉

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

16
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x