Destiny: Kommt eine Sammel-Edition zur Gamescom?

Beim MMO-Shooter Destiny ist ein Screenshot aufgetaucht, welcher Hinweise auf eine Sammel-Edition gibt.

collector-edition

Vor Kurzem tauchte auf Amazon UK ein Angebot zu Bungies Destiny auf. Inzwischen wurde es zwar schon wieder entfernt, aber geistesgegenwärtige Hüter haben direkt einen Screenshot davon gemacht.

Demnach werden zwei Sammel-Editionen gelistet, eine für PS4 und eine Xbox One. Diese tragen die Bezeichnung „Destiny: The Collection“ und kosten jeweils 50 Britische Pfund. Das sind umgerechnet knapp 60 Euro.

Was diese Kollektion jedoch konkret beinhaltet, darüber kann nur spekuliert werden. Es ist auch kein Bild angegeben, welches darauf Rückschlüsse zulassen würde. Wahrscheinlich lehnt man sich nicht allzu weit aus dem Fenster, wenn man die Vermutung aufstellt, dass diese Sammlung das Hauptspiel und alle bisherigen Erweiterungen und DLCs beinhalten wird: „Dunkelheit lauert“, „Haus der Wölfe“ und „König der Besessenen“ inklusive April-Update.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Bereits vor einem Jahr veröffentlichte Bungie eine Sammel-Edition, welche alle Spiele gebündelt anbietet. Obendrauf gab es noch ein paar exklusive Boni wie Shader und Gesten.

Dass „Destiny: The Collection“ auch „Das Erwachen der Eisernen Lords“ beinhalten wird, scheint eher unwahrscheinlich. Dafür ist der Preis wohl zu gering. Die anstehende Erweiterung allein kostet 30 Euro. Auch ein anderer Grund spricht dagegen: Das angegeben Release-Datum.

Wissen wir zur Gamescom mehr?

Laut Screenshot wird die Sammel-Edition am 18. August 2016 veröffentlicht. Das ist ein guter Monat, bevor „Das Erwachen der Eisernen Lords“ erscheinen wird.

destiny-rise-gjallarhorn

Zu diesem Zeitpunkt ist zwar noch nicht der Launch der Herbsterweiterung, dafür steigt ein anderes großes Event in der Gaming-Szene: Die Gamescom in Köln. Bungie hat bereits angekündigt, dass sie auf dieser Spiele-Messe vertreten sein werden. Und es wäre mit Sicherheit ein geeigneter Rahmen, um eine Sammel-Edition anzukündigen.

Der Community-Manager DeeJ verriet bereits, dass sie auf der Gamescom Infos zum Schmelztiegel, wie er sich mit „Rise of Iron“ verändern wird, vorstellen werden.

Ob auch eine Kollektion auf der Liste der Ankündigungen steht, ist bislang nicht offiziell bestätigt. Dieser Screenshot von Amazon UK und alle Infos, die er enthält, sind daher mit Vorsicht zu genießen.


Was die „Jahr 2“-Triumphmomente von Destiny für exklusive Items bereithalten, erfahrt Ihr hier.

Quelle(n): vg247
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
12 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Chriz Zle

Ist euch schon aufgefallen das beim Xbox Store nicht mehr „Bald“ bei Rise of Iron steht?! Das steht jetzt „Im Paket“……was das wieder bedeuten soll o.O

elkrebso

Wenn die Box exklusive Extras enthält, fänd ich das schon asi. Deej hat einer Collector’s Edition auf der E3 eine klare Absage gegeben, woraufhin viele vorbestellt haben, die darauf gewartet haben.

Fetzen Schädl

wenn ich jetzt im August von der 360 auf die one s umsteige was mus ich kaufen um Destiny spielen zu können oder reicht es wenn ich die Destiny360 Version einlege… wohl eher nicht?

airpro

gab damals wohl nen Bonus für die die das game digital gekauft haben (MS Store Mondpreise 🙁 ) ansonsten galt jede konsole zahlt extra. Das hat meine Gruppe letztes jahr gesprengt und mir auch die Laune verhagelt und jede bereitschaft nochmal was von bungie zu kaufen. Allein schon destiny 360 ist jetzt „legacy“(=abgehängt).

Koronus

Mich interessiert mehr eine PC Version, hätte ich früher gesagt. Mittlerweile ist der Hype verflogen.

KingK

Hmm eine solche Edition macht aber keinen Sinn. Es gibt ja bereits eine mit Vanilla und den codes für die DLCs und dem addon. Wenn man die neu hat, lädt man ja automatisch alles an Inhalten bis heute herunter.
Wäre etwas anderes, wenn dieses Mal alle Inhalte auf der Scheibe wären.
Das sorgt aber vielleicht erneut für Ärger bei denen, die die TTK „Disc“ gekauft hatten und am Ende doch alles laden mussten, weil nur Vanilla auf der Disc war…

TheCatalyyyst

Ich musste auch daran denken, „legendäre Edition“ hieß das ganze doch…..Vanilla + DLC1 + DLC2 + TTK. Das jetzt nochmal herauszubringen, macht wenig Sinn. Denke auch wie Ttime: wenn RoI schon 30€ kostet, ist es unwahrscheinlich, die ganze Geschichte für 60€ zu verballern…und damit haben sie sich ja letztes mal schon richtig Ärger eingefangen….

EDIT: wobei das gar nicht mal so unwahrscheinlich ist, preislich gesehen: die legendäre Edition ist jetzt (hab kurz das erstbeste Angebot geguckt) mit ca. 70€ gelistet, sowas lässt sich aber ein Jahr nach Release sicher drücken, aber darum geht es ja nicht. Das hieße für damals: alle BISHERIGEN Inhalte (zu dem Zeitpunkt Vanilla und beide DLCs) für 30€ und den NEUEN Inhalt für das gleiche Geld, das man „solo“ dafür zahlt, also damals 40€.
Wenn der Screenshot echt ist, machen da (bei Rise of Iron) 60€ sogar Sinn. Wiederum 30€ für alles „alte“ (und das ist dann nun auch TTK) und 30€ für das „neue“, Rise of Iron“ für den „Solo“ Preis bei 30€. Sind wir beim Preis der „geleakten“ Collectors Edition von 60€.

EDIT2: Die Rechnung ist irgendwie auch obsolet; ich hab gerade gesehen, dass man die“legendäre Edition“ mit 60$ angekündigt hatte, also um den Daumen auch 60€.

treboriax

Ich fände den Preis i.O. und gut geeignet, um noch ein paar neue Spieler auf den Geschmack zu bringen. Die TTK Edition mit dem ganzen zuvor erschienenen Kram bekommt man doch mittlerweile fast konstant für ca. 30 Euro. 60 Euro inkl. des anstehenden DLCs wären insofern gerechtfertigt. Immerhin ist der Großteil des Inhaltes für Software-Verhältnisse uralt, jedoch Voraussetzung um das aktuelle Spiel überhaupt nutzen zu können (RoI setzt TTK voraus, TTK setzt Vanilla Destiny voraus…).

TheCatalyyyst

Ich fände es auch nicht schlimm. Mir hat die Sammler-Edition zu Beginn von TTK echt geholfen. Ich bin zwar Y1 Spieler, aber habe auf der PS3 gestartet. Der Umstieg zur PS4 war dahingehend also easy, eine Edition kaufen und alles drin.

Es geht halt nur um das, was kommuniziert wurde. So eine Collector’s Edition war nicht angekündigt.

Letztes Jahr kam man damit auch erst ganz zum Schluss damit an, als die meisten Fans sich schon mit der Vorbestellung „zufrieden“ gegeben haben. Dann kommt Bungie und kündigt die „legendäre Edition“ an, die bei Vorbestellung exklusive Extras enthielt. Und da manche Leute scheinbar gar nicht genug Geld für Dinge ausgeben können, die sie aber eh schon haben, gab es da einen großen Aufschrei. Zudem sich dann im Interview mit Luke Smith gezeigt hat, wie arrogant sich da einige Entwickler verhalten. Das war das schlimmste PR-Desaster von Destiny bis jetzt.

Hier: http://mein-mmo.de/destiny-

KingK

Inklusive RoI macht das ganze ja auch Sinn. Aber Ttime schrieb ja, dass das unwahrscheinlich sei. Daher hab ich eine neue Edition ohne RoI angezweifelt. Hätte ich genauer schreiben müssen ^^

TheCatalyyyst

Das dachte ich halt auch zuerst, deswegen wollte ich die ganze Spekulation schon abtun. Dann hab ich noch einmal nachgeguckt und die ganze Geschichte bearbeitet, deswegen der lange EDIT.

Ich glaube auch, dass die sich da nach dem Fauxpas der letzten Komplett-Edition sowas nicht noch einmal zumuten wollen, oder es wenn doch irgendwie anders machen.

KingK

Mal sehen was am Ende dran ist an der Geschichte…
Aber bisher haben die geleakten Sachen ja immer gestimmt 😀

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

12
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x