Destiny in 60 FPS – So schön können Raid-Bosse sterben

Beim MMO-Shooter Destiny besiegte ein Hüter alle Raid-Bosse solo und ohne HUD. Dabei dachte er sich: „Mit 60 FPS sieht das doch gleich doppelt so gut aus!“

Der Youtuber Esoterickk hat die letzten Tage eine Video-Reihe veröffentlicht, die zurzeit auf Reddit große Aufmerksamkeit erfährt – und hochgelobt wird. In den Videos zeigt er, wie gut Destiny mit 60 FPS aussehen könnte. Also mit der doppelten Bildfrequenz, mit der der MMO-Shooter auf den Konsolen tatsächlich läuft.

Für das Anschauungsmaterial hat sich der Youtuber solo in die Raids gestürzt und die Endbosse ohne HUD besiegt. Seiner Meinung nach ist das Ergebnis bei Oryx am besten, weshalb wir dieses Video hier einbetten. Stellt die Qualität unbedingt auf 1080p60FPS:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Für die 60 FPS wird „Motion Interpolation“ verwendet, wodurch zusätzliche Frames kreiert werden. Durch diesen Prozess sind die 60 FPS zwar nicht perfekt und ab und an sind Fehler zu erkennen, trotzdem macht die Bildfrequenz-Erhöhung einen guten Eindruck.

All seine Videos mit 60 FPS findet Ihr in diesem reddit-Thread aufgelistet. Dort gibt’s Solo-Runs bei Atheon, Crota, Oryx, Aksis und sogar bei Skolas. Ein User schreibt in den Kommentaren, dass 60 FPS zwar hübsch und cool und alles sei, man aber auch würdigen sollte, dass der Hüter alle Raid-Bosse solo und HUD meisten konnte.

destiny-oryx-hüter

Hüter wollen 60 FPS für Destiny 2

Weitere Reaktionen zu diesen Videos lauten „großartig“, „atemberaubend“ oder „Bungie pls!“ Denn schon seit geraumer Zeit fordern die Spieler 60 FPS in Destiny. Bungie kam diesem Wunsch bislang nicht nach. Für Destiny 1 ist der Zug wohl abgefahren, nun bauen die Hüter ihre Hoffnungen aber auf Destiny 2. Bislang gibt es keine Infos von Seiten der Entwickler, ob die Zukunft mehr „frames per second“ für Destiny bereithält.

Was haltet Ihr von dem Video? Wie wichtig sind Euch 60 FPS in Shootern?


Mit Destiny 2 müsst Ihr all Eure Items zurücklassen – das Aussehen der Hüter wird jedoch übertragen.

Quelle(n): reddit.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
45 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Rn3

Das wäre ein Traum!

TheViso

Ich hasse 60fps so sehr und bete einfach dafür, dass wenn Destiny 2 diese hat, sie zumindest optional sind, sprich: Ich will die Möglichkeit auf 30fps runtergehen zu können.

groovy666

und warum wünscht du dir 30FPS bzw. hasst du 60FPS?
zur Not könntest dir ja nen Screen mit 30hz holen :D…

Hugo Oliveira

Seltsamer Typ. Was genau könnte man an ein flüssigeres Bild hassen?

BigFlash88

warum? könntest du mir dein problem mit 60fps erläutern? oder war dass sarkasmus?

TheViso

Nee, ist tatsächlich mein Ernst. Ich hab ’ne grundlegende Abneigung gegenüber 60fps. Das wirkt auf mich unrealistisch flüssig und wenig cineastisch, als Stilmittel vollkommen ungeeignet. Jetzt könnte man argumentieren, dass das Gewöhnungssache ist, ist es aber – zumindest für mich – nicht. Ich finde auch, dass es bei Overwatch befremdlich und unästhetisch künstlich aussieht und das spiele ich nun schon seit Release.
Für mich hat das weniger mit Qualität zu tun als mit Stil. Und hier hab ich einfach ein anderes Bild davon was ästhetisch und stilvoll ist; und was nicht. 60fps sind es jedenfalls nicht. Nicht für mich.

ItzOlii

Spannender aspekt welcher ich bislang so nicht kannte

BigFlash88

ok, ich verstehe was du meinst, kann es zwar nicht nachvollziehen aber verstehen tu ichs

GetCreeped

Du hast garnich so unrecht denn es wirkt oftmals „zu flüssig“ das hab ich besonders daran gemerkt das ich vor kurzenm die teile für meinen neuen pc bekommen hab und jedes spiel extrem gut lief ich hab die meisten trotzdem auf 40fps limitiert. Aber es kann auch sein das es für viele gewöhnungs sache ist für mich mittlerweile auch … kann nichmal mehr auf die bildschirme der laptops von meinen freunden sehen ohne zu sagen „und das nennst du flüssig? !?!?!“ Aber wie gesagt ich spiele jetz auch fast nurnoch mit 60fps aber ich kann deine meinung nachvollziehen auch wenns erstmal ein wenig extrem klingt

smuke

Ich gehöre zu denen, die überhaupt keinen Unterschied bemerken. Keine Ahnung was das mit 30 oder 60fps immer soll.

Chris Brunner

Wenn du gute Augen hast merkst du sofort wenn das Bild nicht flüssig läuft wenn die rate mal auf 29 oder 28 FPS abstürzt. Es ruckelt dann ganz leicht.

Longard

Zu flüssig,…das hab ich auch noch nicht gehört.

KingK

Geringe Bildwiederholungsraten wie im Kino werden ja heute gerne mit dem Prädikat „cineastisch“ verteidigt. Dabei ist das einfach nur ein beknacktes Dogma.
Wurde damals so festgesetzt und jetzt meinen viele es gehört sich so. Dabei sind 60fps in einem Spiel eigentlich nicht künstlich, sondern näher an der Realität. Die cineastischen 24/30 Bilder pro Sekunde sind tatsächlich als künstlich anzusehen.
Den Punkt mit der Ästhetik kann ich verstehen und ordne ihn deinem Geschmack zu. Und Geschmäcker sind eben verschieden.

drumz84

*facepalm*

RagingSasuke

Destiny 2 sollte schon mehr fps haben als 30. Mich hat es nie sonderlich gestört das die Frames nicht bei 60 sind ABER wenn du zuerst overwatch zockst und danach destiny dann sieht es echt grauenvoll aus xD

Coca Skolas Zero (0% Zucker)

bin ich der einzige, der nie einen Unterschied zwischen 30 und 60 fps feststellt? ^^

Hugo Oliveira

Mein Beileid.

Warlock

Nein

Manuel

Wenn du nur kurz reinschaust sind die Unterschiede gering. Leichter zu sehen wenn du dir ein Vergleichvideo ansiehst. Z.B auf YT.

Aber wenn du es eine Weile spielst merkst du den Unterschied. Es läuft flüssiger und ist für das menschliche Auge angenehmer. Daher fällt, wie von einigen beschrieben, der Rückschritt von z.B. TF2 zu Destiny krass aus. Ist ähnlich wie wenn du immer HD schaust und auf einmal wieder ein SD Programm hast.

KingK

Seit TF2 ist Destiny für mich quasi unspielbar geworden. Zum lag, sbmm und der Meta ist damit noch ein gravierender Negativpunkt hinzugekommen.
Das erste Mal fiel es mir auf, als ich eine Zeit lang Borderlands 2 spielte und danach wieder in den Tiegel ging. Dachte echt die GPU der PS4 ist im Eimer^^

Manuel

Ja, wenn du dich erst daran gewöhnt hast ist es sicher unangenehm wieder auf 30 runterzugehen. Ich hab in TF2 nur die Kampagne und wenig PVP gespielt. Mein Gehirn hat sich noch nicht auf 60 FPS eingestellt:)
Das größte Manko für mich ist die aktuelle Meta. Ich habe gestern ein weinig Zwetchke zugeschaut. Der kann einem fast Leid tun. Aktuell scheint das das größte Problem in Destiny zu sein. Denn trotz Lag und SBMM haben ja vor dem Patch dennoch viele gespielt und überwiegend Spaß gehabt. Nun merkt man aber, dass es immer weniger werden und sich echt quälen.

KingK

Ja die Ära geht halt langsam zu Ende. Aber das ist okay. Zum D2 Start sind alle wieder dabei^^

Play04

Ich merke da nie ein Unterschied, verstehe deswegen diese Diskussion mit diesen 60 oder auf dem PC mit 120 FPS überhaupt nicht.
Hauptsache sie bleibt stabil, egal ob 30 oder 60

Longard

Tut mir echt leid für dich das du da keinen Unterschied feststellen kannst. Denn der Unterschied ist merklich, je schneller das Game desto Größer der Unterschied.

Guest

60 FPS sind immer etwas schönes, aber wenn man Destiny technisch verbessern möchte, dann bitte bei den Leitungen anfangen.

TheCatalyyyst

Ach Mensch, jetzt weiß ich sofort, warum ich bei Oryx die Musik immer aus hatte.^^

Also bei mir stehen 60 FPS sicher nicht auf der Wunschliste für Destiny 2. Wenn sie es machen – nett. Wenn nicht – auch gut, der erste Teil hat ganz andere Baustellen. Wenn sie letztere (im zweiten Teil) nicht angehen, aber „Hey, 60 FPS“ werde ich ganz sicher keinen Freudentanz machen.

Psycheater

Immer diese Konfusion wenn bei nem FPS über FPS gesprochen wird 😉
Da blickt doch keiner durch. Ganz egal wieviele frames per second man hat 😉

Malcom2402

Sobald die kombi „60 + FPS“ erscheint sollte man eiegtnlich schon wissen was gemeint ist ^^

KingK

Spielt man Destiny von Beginn an und kennt keine anderen Shooter mit 60fps, dann störts einen nicht sonderlich. Man bemerkt ja den Unterschied nicht.
Mittlerweile sind 60fps in nem MP FPS für mich unabdingbar. Wenn Bungie tatsächlich wieder nur 30 abliefern würde, wäre ich nem Wechsel auf den PC nicht abgeneigt.

Bin mir aber ziemlich sicher, dass ich nicht enttäuscht werde im September^^

PS: als ich noch blauäugig am TV spielte, hatte ich nicht den Spielemodus aktiv (Input lag? Noch nie gehört^^). Stattdessen hatte ich sogar nen leichten dejudder aktiviert und kam dadurch optisch auch auf mehr frames. Sah nett aus, wunderte mich aber, warum der aim wieder schlechter wurde (aaahhhhh, das ist Input lag!).

Malcom2402

Oh ja das stimmt nur Destiny kein Thema, aber wehe man spielt mal ne Runde TF2 oder vielleicht mal BF und macht dann Destiny wieder rein, könnte man meinen das man eine Dia Slideshow spielt. Man muss aber auch sagen das die Effekte bei Spielen mit 30 FPS meistens besser aussehen. Schau Dir Uncharted an. Da sind so viele Effekte im Singleplayer, wenn sie auf 60 FPS gegangen wäre, hätte man FPS Dropps ohne Ende gehabt und das macht auch keinen Spaß, aber im MP verzichten sich auf einige Effekte und schrauben dadurch die FPS auf 60 hoch und auf der PS4 Pro sieht es dank nativ 1080p deutlich besser aus als vorher. EA macht das mit IHren Spielen zur Zeit richtig gut. Die haben die perfekte Engine erschaffen 60 FPS gutes AA und wenige bis keine Framedrops und seuper coole Effekte.
Ich finde es eigentlich ziemlich schwach von Bungo das sie nachdem last Gen Support abgeschaltet wurde keinen unlocked FPS Patch gebracht haben. Sogar bei aktuellen spielen am Rechner kann man in eine .ini Datei reingehen und den FPS Cap ganz einfach rausmachen. Allerdings ist es ungewiss wie gut die Frametimes dann sein werden. Egal 60 FPS im PvP sollte meiner Meinung nach Standard sein.

Rensenmann

Wie du schon sagst, mich würde es wohl nicht stören. Bin aber gespannt was dann am ende bei rum kommt.

KingK

Warte mal ab wie geil das 60fps feeling ist!

Im Batman

Ich denke schon, dass 60fps machbar währen. Denkt an BF4, kam 2013 raus und lief in Full HD und 60fps (mit 64 Spieler Servern)…

Ingo Grzeskowiak

Auf dem PC ja, Ps4 waren es 900p und auf der One 720p mit fast 60FPS, durch den Boost Modus auf der pro läuft es stabil in 60 FPS aber bei gleicher Auflösung 900p

Darm

Wenn ich mich nicht ihre läuft das schon lange ohne Boost Modus in 1080p 60fps, und wenn man will in 30Fps mit Chekbord 4K Upscaling. Alles ne Einstellungssache auf der PRO.

Edit: ach sorry ich hab es jetzt mit BF1 verwechselt.

Ingo Grzeskowiak

Wobei du bei BF1 nicht wirklich was einstellen kannst, das Spiel erkennt automatisch ob es auf der Pro läuft oder nicht, da gibt es keine separate Einstellung.

Paul

Unmöglich ist es nicht, wir lassen uns überraschen ????

Manuel

Miese Leitung bei der Arbeit:) Kann es hier nicht auf 1080p 60 laufen lassen.

Ingo Grzeskowiak

60 FPS werden es wohl auch bei Destiny 2 auf den Konsolen nicht werden, da sind sie einfach zu schwach auf der Brust.
Aber ich kann gut mit 30 FPS leben, hat mich bis jetzt auch nicht gestört auf den Komsolen.

KingK

Das musst du jetzt mal genauer belegen. Ich kenne einige Spiele auf der PS4, die auf 60fps laufen. Und für nen Shooter sind 60fps eigentlich Pflicht. Für nen Multiplayer FPS sogar unanfechtbar!
Ich spiele momentan viel Titanfall 2, welches eine schöne Grafik und 60fps bietet. Lege ich danach Destiny ein, habe ich das Gefühl die PS4 ist kaputt…

Destiny hat einfach eine megaschlechte engine und die 30fps waren sicher u.a. auch dem Einbeziehen der last-gen-Konsolen geschuldet.

Malcom2402

Die Engine von Destiny ist an und für sich nicht schlecht. Sie wurde nur nicht weiterentwickelt. Wie Du es schon richtig gesagt hast TF2 sieht einfach nur Bombe aus und läuft super geschmeidig. Klar wenn jetzt viele Effekte auf einmal sind Titanen explodieren oder sowas dann dropped es auf der normalen PS gerne mal, aber das ist echt selten der Fall.

Ingo Grzeskowiak

Ist ganz einfach, weil Destiny nicht ein typischer Shooter ist, sondern auch in Richtung Open World und Rollenspiel angesiedelt ist.

Na klar schauen 60FPS bei einem Shooter „besser“ aus (siehe BF1)

Vielleicht packt es die neue Engine, denke aber eher das der PC die 60FPS knackt, dann die PS4(pro) mit 50-60 und dann die Xbox one, die neue Xbox wird wahrscheinlich auch 60 schaffen, aber ich glaube bei Destiny nicht dran, da es eben kein typischer Shooter ist.

Aber das mit der Last-Gen da hast wahrscheinlich recht das es ihr geschuldet ist.

Was man aber nicht vergessen darf ist das Sony und MS sagen das die Games auf der jeweiligen Standard Konsole nicht schlechter laufen sollen im Multiplayer.

KingK

Dass Destiny ein MMO Shooter ist heisst ja nicht automatisch, dass 60fps nicht möglich sind.
Die Grafik ist ja nicht aufwändiger als bei BF oder TF2.
Ich sehe keinen Grund, dass D2 nicht auf 60fps laufen sollte.
Gerade die PvP Riege, die ja massiv gewachsen ist wird sich das wünschen!

Ingo Grzeskowiak

Spätestens im Winter wissen wir es 😉

groovy666

Ein Battlefield 4 geht auch in „Richtung Open World“ bzw. sind die Multiplayer Maps größer als die meisten Areale in Destiny und da laufen/fliegen/fahren/snipern 64 Spieler gleichzeit rum… also technisch sehr MMO ähnlich….

BF4 ist übrigens 2013 erschienen (auch für die Last-Gen) und jetzt rate mal mit wie vielen FPS das game läuft? genau! mit 60FPS!
Fairerweise muss man festhalten das das game nur in 900p (ps4) und 720p (xbone) dargestellt wurde – nichts desto trotz es sah fantastisch aus.

Bei Destiny sollten die 60FPS, aufgrund kleinerer gleichzeitiger Spielerzahlen (max. 16-24? – also 25-37% eines BF), kleinerer Areale und das gewonnene Wissen über die Hardware der letzten Jahre, zumindest im PVP (Unterscheidung PVE/ PVP?!?!) selbst mit 1080p locker machbar und auch Pflicht sein.

Falls die 60FPS nicht zustande kommen dann liegt das definitiv nicht an der Hardware sondern hat nur einen Grund -> Bungie!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

45
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x