Destiny: Das macht der Hotfix zu 1.1.1.1. am 10.3.
Destiny Roboter

Bei Destiny wurde am frühen Abends des 10.3. ein kleiner Hotifx aufgespielt.

In diesen Minuten fragen sich zahlreiche Destiny-Spieler: Warum gab es da einen Restart? Was ist da passiert? Ist das eine Wartung oder ein Update? Hat man irgendwas an der Companion-App geändert oder Fehler im Raid Crotas Ende gefixt? Vielleicht die 4. Reiter oder die Vex Mythoclast repariert? Warum weiß ich davon nix und wo sind eigentlich die Patch-Notes?

Die Antwort: Nichts von alledem und die Patch-Notes haben wir hier. Der Patch 1.1.1.1. wurde aufgespielt. Der bringt ausschließlich Änderungen auf Seiten Bungies. Er erleichtert es ihnen, auf die Datenbanken zuzugreifen und sie zu verwalten. Für die Spieler sollte alles beim alten bleiben.

This small update provides for the installation of new developer tools on the back end of Destiny.
  • Installed admin tools that enable us to better inspect and manage databases

Die Hüter müssen zurück auf den Titelbildschirm in Destiny, um das Update durchzuführen. Sie werden aber, so tweetet Bungie, nicht aus den Aktivitäten geworfen.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (7)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.