Destiny: Was steckt hinter den „neuen Knoten“ bei den Waffen? Ein Glühen?

Destiny-GlowBeim MMO-Shooter Destiny kommen mit dem nächsten Patch auch neue Waffeneigenschaften. Aber welche sind das?

Beim letzten Livestream zu Destiny am Mittwoch wollte man nur die neuen Spielinhalte vorstellen. Um die neuen Items sollte es eigentlich gar nicht gehen.

Als das Fireteam der Bungie-Mitarbeiter nach der „Challenge of the Elders“ dann doch eine Waffe zeigte, das Scharfschützengewehr Her Fury auf 335 Licht, konnte man jedoch einen Blick erhaschen: die Waffe zeigte zwei neue, noch unbekannte Knoten.

Was genau es damit auf sich hat, will uns Bungie eigentlich erst am Mittwoch im nächsten Live-Stream verraten.

Youtuber haben sich die Bilder aber genau angeschaut und vorgenommen. So lässt sich bei „Her Fury“ in der Detailbeschreibung als dritte Eigenschaft lesen „Activates a Red Chroma glow“ – praktisch, dass von der Waffe ein rotes Glühen ausgeht.

Her-Fury-Destiny

Ein Schritt in Richtung Kosmetik und Waffen-Skins bei Destiny?

Youtuber DPJ brachte das dann mit Bildern zum April-Update in Verbindung, bei denen so ein Glühen zu bemerken war.

Es sieht im Moment so aus, als handelt es sich bei den „neuen Knoten“ vor allem um optische Verbesserungen, so dass Waffen einen anderen Look bekommen – mit einem Glühen. Das Thema „Waffen-Skins“ ist schon lange ein Wunsch der Community. Schon Oktober 2014 fanden Dataminer Hinweise darauf, dass Destiny irgendwelche Pläne mit den Shadern hat. Davon hat man aber seitdem nichts mehr gehört.

Vielleicht wäre es dann mit solchen „kosmetischen Knoten“ auf anderen Waffen oder sogar Rüstungsteiler oder Geistern möglich, den Hütern den „Besessenen-Look“ zu geben, den wir aus dem Bild kennen:

Destiny-Chalice

Am Mittwoch werden wir erfahren, ob das wirklich dahintersteckt. Könnten die neuen Königinnen-Waffen die Hüter in ein Schimmern hüllen? Und wie würde Euch das gefallen.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (57)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.