Destiny: Gehörloser Hüter will bessere Untertitel, gerade bei den „kleinen Sachen“

Ein gehörloser Hüter fordert von Bungie bei Destiny bessere Untertitel.

Das Problem bei Destiny und den Untertiteln ist es, wie jetzt aus einer Diskussion hervorgeht, dass Bungie zwar die „Haupt-Storyline“ mit Untertiteln versehen hat, aber die kleinen NPC-Dialoge, die für viele das eigentliche Spiel ausmachen – die gibt es nicht als Untertitel.

Der gehörlose Hüter Tigersharkdude hat auf Reddit jetzt eine Diskussion angestoßen, dass man Bungie dazu auffordern sollte, gerade die zufälligen Bemerkungen der NPCs als Untertitel zu bringen. Das, was Variks murmelt, wenn man im Riff an ihm vorbeigeht, einen Kommentar von Rahool zum jüngst entschlüsselten Engramm oder Shaxx‘ „Show no mercy“-Gebrüll im Schmelztiegel.

destiny-variks-prämie
Seine Stimme gehört zu den absoluten Fan-Favoriten: Variks.

Gerade diese Dialoge – und nicht die großen Story-Sachen – machen die Welt für die Hüter lebendig, so hat es den Eindruck. Die Hüter auf reddit und anderswo haben großes Verständnis für den Wunsch des gehörlosen Hüters: Jeder sollte Shaxx’ Geschrei mitkriegen können, heißt es etwa in einem Kommentar. Der reddit-Thread bekommt zahlreiche positive Reaktionen, steht bei fast 4800 Upvotes und über 600 Kommentaren.

Community Manager Cozmo hat sich bereits gemeldet und zugesichert, den Wunsch an die zuständigen Entwickler weiterzuleiten.

Quelle(n): reddit, kotaku
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
16 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
TheViso

Selbst Schuld, wenn er taub ist.

Nee, Im Ernst, ist ein völlig gerechtfertigter Einwand. Das Spiel, oder Spiele allgemein, sollten – so gut es geht – für alle angepasst sein. Darunter fallen Taube, Linkshänder oder auch Leute mit Farbschwächen. Da spielt die Qualität des Verpassten auch keine Rolle. Für mich ist es selbstverständlich, dass man hier von Vornherein unterstützt und das Spielgefühl so gut wie möglich für alle gestaltet.

Ian C.

Solche Sachen sind immer gut. Mit Rot-Grün-Schwäche z.B. gab es für mich in Vanilla immer zwei Fragen: Blaues oder Lilanes Engramm ? Was zeigt mir mein Radar eig. gerade an ? Das sind dann immer so Kleinigkeiten, die aber extrem beim Spielen nerven. Von daher: Sollte Bungie wohl hinkriegen.

Marc R.

Das Problem hat man teilweise aber auch ohne Rot-Grün-Schwäche. Da sehen grüne Engramme gerne mal aus wie gelbe. Und je nach “Lichteinfall” sehen auch für uns die blauen Engramme aus wie lila.

Psycheater

Ist jemand bei reddit mal so nett und richtet dem Hüter aus das die ganzen NPC Dialoge sich ohnehin wiederholen und er da wirklich nichts, aber auch gar nichts verpasst hat. Danke

Ian C.

Das ist nu echt nicht fair. Hat er sich sicherlich nicht ausgesucht, dass er nix hören kann. Und ob für ihn die Einzeiler der NPCs wichtig sind oder nicht, kann er wohl auch selbst entscheiden.

DigitalBoiii

-.-*

Wenn ich sowas schon lese… Wie schon unten erwähnt kann er sicherlich nichts dafür 😉

Vielleicht sollte es deinerseits auch gar nicht so böse rüberkommen, das mag sein.

Wie beim normalen Untertitel auch, kann wohl jeder selbst entscheiden ob ein- oder ausgeschaltet 😉

ich habe ihn beispielsweise eingeschaltet obwohl ich fließend Englisch spreche und schreibe. Finds einfach geiler mit 😛

ist ja auch jedem selbst überlassen 😀

Ich finde es super, dass auch was für Spieler mit Handicap getan wird 😉

Deli Kan

Er/sie hats sicher nicht bös gemeint, wollte nur damit sagen dass es nach ner Zeit ehe unwichtig/belanglos ist…was er nicht bedacht hat, etwas zu kennen und als nichtig abzutun ist eine Sache, etwas nicht kennen nicht die Möglichkeit haben eine eigene Entscheidung zu treffen ist die andere Seite 😉

Psycheater

Doch das habe ich sehr wohl bedacht. Allerdings sollte das hier auch keine allertiefste Grundsatzdiskussion lostreten sondern einfach nur unterstreichen das es belanglos ist was sie sagen. Das er leider nicht die Wahl hat zu wählen ist mir auch bewusst. Aber bitte legt doch nicht immer jedes einzelne Wort auf die Goldwaage

Ninja Above

falsch, teilweise gibts hier hintergrundinformation zu den einzelnen Charakteren zu hören. Wenn du das als belanglos abtust dann weißt du die Spielwelt nicht zu würdigen.

Psycheater

Aha, Ich weiß dann also die Spielwelt nicht zu würdigen? Weil ich nach dem gefühlten 8000sten “Oryx toter König” vom Kryptarchen es einfach nicht mehr hören kann? Ich hab es dann ja schon 7999 mal gehört und glaube, dann auch genug gewürdigt

Morgan Schwab

Dialoge an und abschaltbar machen ? Für mich als Gehörlose gehören die Dialoge dazu, also in Schriftform. Man könnte ja die Dialoge an und abschaltbar machen. Aber : es sollte automatisch aktiv sein – das fände ich nämlich gelungen. Abschaltbar machen kann man es, wenn man davon dann auch genug hat . Dafür kann man ins Menü. Mein Kompromiss wäre : Dialoge laufen automatisch auch schriftlich, und sind dann später eben auf Wunsch abschaltbar.

Texx1010

Da bleibt mir nur Kopfschütteln und auch fremdschämen. Lies mal deine eigenen Kommentare nochmal durch. Vielleicht merkst ja doch noch was im Nachhinein. Sorry

Psycheater

Ich weiß sehr gut was ich schreibe und noch besser was ich meine. Aber danke für deine Nachfrage und die Sorge ????

Morgan Schwab

Warum denken Hörende immer, sie müssten für uns entscheiden, was wir zu hören bekommen sollten ? Psycheater, für mich als gehörlose Spielerin ( hier WoW, Ark Evolved Survival, Borderlands 2, CIV 5, Beyond the Earth CIV, Neverwinter Nights, Monkey Island und andere Spiele), ist es wichtig was gesagt wird. Und dann entscheide ich, was von dem Gesagten unwichtig ist, oder eben wichtig. Das kann und soll mir kein Hörender abnehmen. Das ist und bleibt meine Entscheidung. Und deshalb verlange ich : Hört endlich auf zu bestimmen, was für mich unwichtig bzw. wichtig ist, und überlasst mir das. Das heisst : sagt es mir, und danach kann ich sagen : Das war wichtig, oder das war unwichtig ! Das, was Du für dich entscheidest, das will ich für mich selber auch entscheiden. Und das geht nur, wenn eben auch die Dialoge da stehen. Und zum Thema Dialoge im Spiel : Auch ich möchte in die Spielwelt eintauchen können. Dazu kommt, dass die Dialoge oft Hintergrundinfos geben – über die Hintergrundgeschichte der jeweiligen Chars. Und das ist deiner Meinung nach unwichtig ? Sehe ich nicht so. Auch ich will das Spiel geniessen, wie Hörende auch. Das bedeutet in meinen Augen : Auch die Dialoge müssen untertitelt sein. An evtl. mitlesende Entwickler und Spielehersteller : Das ist mein Empfinden, so empfinde ich, und so empfinden viele andere Gehörlose und auch Schwerhörige, die spielen. Ein sehr gutes Beispiel für Spielgenuss ist WoW, aber auch Monkey Island, oder Neverwinter Nights..:)

Texx1010

Dem ist nichts mehr hinzuzufügen. Geh ich völlig konform mit deinen Aussagen. Was am Ende für Gehörlose “wichtig” ist, sollten auch diese entscheiden.
Destiny-Spieler 2.klasse oder was? @Psycheater.

Goldeneye

Mein gott….

Die ganze Diskussion hier ist ja fast schon so schlimm wie wenn man nen Veganer erzählt das einem sein Steak nicht geschmeckt hat….

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

16
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x