Destiny: Eisenbanner im Juni – Alle Zeichen stehen auf Grün

Beim MMO-Shooter Destiny startet in wenigen Tagen das Eisenbanner im Juni – oder?

Lord Saladin hat seine Reise in den Turm am kommenden Dienstag schon fest geplant – die Frage ist nur, ob Bungie im abermals einen Riegel vorschieben wird. Denn eigentlich sollte das Juni-Eisenbanner bereits am 21. Juni beginnen. Allerdings ermöglichte ein ärgerliches Problem kein faires PvP-Event, weshalb es letzte Woche abgesagt werden musste.

Nun hat Bungie dieses Problem beseitigt. Die Prüfungen von Osiris laufen, und das bislang ohne große Beschwerden. Ob das Eisenbanner stattfinden wird, hängt nämlich maßgeblich von den Erfahrungsberichten ab, ob der Hotfix wirklich erfolgreich war. Bislang sieht’s gut aus. Von Bungie kamen noch keine Mitteilungen, dass das Eisenbanner wieder abgesagt wird.

Ganz im Gegenteil,. dieser Tweet lässt sich durchaus als offiziellee Bestätigung lesen, dass das Juni-Eisenbanner am Dienstag pünktlich beginnen wird:

Das Eisenbanner im Juni

Wenn alles wie geplant hinhaut, beginnt das Eisenbanner am Dienstag, den 28.6., um 19 Uhr. Es endet am Dienstag, den 5. Juli, um 11 Uhr.

Spieltyp ist Konflikt.

psexklusiv-eisenbanner-destiny

Die Prämien sind dieselben wie vor einer Woche: Neben klassenspezifischen und PlayStation-exklusiven Rüstungsteilen könnt Ihr das Scout-Gewehr und Maschinengewehr absahnen.Mit diesen Items werdet Ihr zwar nicht zum Eisernen Lord. Sie zeigen aber, dass Ihr Euch als würdig erweist, im Herbst mit Lord Saladin “Das Erwachen der Eisernen Lords” einzuläuten.

Quelle(n): Bungie
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
37 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
groovy666

wenn eisenbanner an den start geht, wird das leveln ja noch einfacher :(… finde das aktuelle System (welches ja auch in roi zum einsatz kommen soll) um einiges zu schnell – ich spiel seit nichtmal einer woche wieder aktiv (etwa 12h) destiny und konnte 2 hüter um gesamt 17 llvl erhöhen und das obwohl ich kaum eine endgame Aktivität (raid + 2x Herausforderung der alten ohne highscore) abgeschlossen habe…

Warlock

Jo du kriegst halt bei eingen Sachen 335er Objekte obwohl du erst 320 bist. Ich denke bei ROI werden sie es schon wie bei den Exo’s machen, dass jedes gedroppte Item max 4-5 lvl über deinem Gesamt-LL sein wird.
Find ich persönlich die beste Option, geht nicht allzu schnell und man kann sich immer etwas verdienen und geht nicht leer aus.

groovy666

ich hab noch kein Teil auf 335… und bin eben nur durch exo engramme, rang aufstiege und dem raid so schnell gestiegen… ich hab halt immer penibel darauf geachtet das ich max gear ausgerüstet habe…

Poppekopp69

Ganz ehrlich, zu monieren dass man jetzt zu schnell levelt is echt jammern auf hohem Niveau. Ich finds genau richtig. Ich war schon kurz vorm aufhören, weil mir nach TTK einfach ums verrecken keine 320er Geister und Klassengegenstände gedropt sind. So ca. Von oktober bis zum April update war ich mit allen 3 chars 319. DAS ist demotivierend.

groovy666

jetzt stellt sich nur die frage ob du von oktober bis april überhaupt durchgängig gespielt hättest wär dir besagter loot hinterher geworfen worden und dein dir selbst auferlegtes ziel (max lvl erreichen ist zumindest für mich die entscheidende Motivation in destiny) somit erreicht?!

das mag für ein gratis Update noch mehr oder weniger egal sein – bei einem Update das bezahlt wird (also roi) wär ich schon etwas angepisst, wenn ich das in wenigen stunden durch hab und auch der grind auf max lvl entfällt…

Poppekopp69

Das ist ne ganz gute Frage.
Ich habe auf jeden Fall immer noch genug offene Quests auf allen Chars um noch diverse Stunden zu investieren. – Die arbeite ich jetzt langsam mal ab, wo ich mit allen Chars 335 bin.

Trotzdem is ne Lootflaute, wie ich sie bei besagten Teilen hatte, mehr als demotivierend.

Fly

Echt? Das is mir mit keinem Hüter passiert, ich hab immer nur Sachen mit 3-6 LL mehr bekommen, egal was ich gemacht hab. ^^

doctoreholiday

Ich hab es immerhin um 5 LL nach oben geschafft mit meinem Titan und das ohne Raid oder Ticket aus dem PoE. Nur Exo-Engramme und Dämmerung und Hof von Orxy.
Aber wenn ihr einen zum Raiden braucht, sag Bescheid.
Denke Plaste würde auch mitmachen. Heute ist ja noch Kriegsprieser CM.

Grasskopf75

Dann Jammer nicht und warte bis endlich dein Shooter entwickelt wird…..

groovy666

destiny wurde schon entwickelt :-p

es wurde nur ne “Verbesserung” gemacht (loot ans lvl binden) welche ich persönlich als Verschlechterung sehe (neuer content zu schnell durchgezockt bzw. max lvl zu schnell/einfach erreicht – siehe hdw)

WooTheHoo

Ich bin, nach dem Erscheinen des April-Updates, auch ratzfatz von 290 auf 310 gerauscht. Seit dem läuft’s aber gemächlicher. An den zwei Abenden die Woche schaff ich meist “nur” die Herausforderungen im Rentnerknast und die heroischen Strikes. Trotzdem bin ich, je nach Equipment, mit allen 3 Chars zwischen 326 und 331. Meinem Jäger haperts noch an nem Artefakt über 300 aber das sollte mit dem aktuellen EB vielleicht kommen. Hab bisher bei jedem L5-Aufstieg bei Lord Salami ein 320er bekommen. Für Wenigspieler, wie mich, ist das aktuelle System ideal. 🙂

groovy666

für wenig spieler geb ich dir recht – man kann enorm schnell aufschließen…

bin auch der meinung, das genau das jetzt aktuell von bungie so gewollt ist – möglichst viele hüter auf max lvl hiefen um sie dann nahtlos in roi mitzunehmen…

aber wie gesagt – den vielspielern ist das zu wenig und die sind bei roi dann an tag 1 auf max lvl (war ja bei hdw auch möglich und nach 2 wochen wurden schon die ersten Stimmen laut das update sei schlecht)

dazu kommt das, das Verhältnis vom loot einfach nicht stimmt – ein osiris makellos ist nicht mehr wert als ein par strikes mit 3oc – beides kann verwendet werden um max lvl zu werden

Nachter

Du glücklicher, ich habe zz extremes lootpech. Bekomme aus Gefängnis und anderen Aktivitäten nur noch Sachen auf max 306 dabei sind meine Charaktere 310+..

WooTheHoo

Machst du auch die Herausforderungen im Rentnerknast? Und benutzt fleißig Drei der Münzen? Das hat bei mir gut funktioniert. Vor allem die “unerwarteten” Exos in der Herausforderung der Ältesten haben zu Beginn gut gepusht. Die dropen auch ohne Drei der Mützen. Auch die Geister können ein hohes LL haben. Die Rangaufstiege bei Variks sind recht flott zu schaffen (Vielleicht hast du ja ein paar Ruf-Booster?) und helfen ebenso. 🙂

Nachter

Werde wahrscheinlich eher auf die rangaufstiege hoffen. Die Herausforderung kann ich als Singleplayer nicht machen ^^
Fands halt nur komisch das ich am Anfang ein paar 317er bekommen hab und jetzt nur noch Murks 🙁

WooTheHoo

Bis vor ein paar Monaten war ich auch ausschließlich solo unterwegs. Bin dadurch aber nie über ein 292er Lichtlevel gekommen. Und es wurde auch langsam etwas langweilig. Ich hab dann im Netz etwas gesucht und bin im Bungie-Forum auf ein paar nette Leute gestoßen, mit denen ich nun regelmäßig spiele. Und was soll ich sagen: Ich als absoluter Singleplayer-Verfechter kann mir momentan das daddeln ohne Team nicht mehr vorstellen. Macht einfach mehr Spaß. Und auch die Herausforderungen sind so gut zu schaffen (fast etwas zu einfach, gerade im Gefängnis der Falten). Bis auf Crota habe ich die Raids zwar noch immer nicht durchgespielt aber als Wenigspieler habe ich trotzdem meinen Spaß im Team. Und wie es aussieht, gehe ich die Tage endlich mal mit dem alten Oryx auf tuchfühlung.

Vielleicht solltest du es auch mal mit nem Team versuchen. Ich hab´s auf jeden Fall nicht bereut. ^^

Fly

Dann hast du aber echt Glück gehabt, selbst in Jahr 1 gab’s schon die ganzen Tryharder, welche direkt die “Oberpros” waren sobald sie dreimal in der Kammer waren und direkt cholerisch geworden sind, wenn was nicht geklappt hat. ^^
Ich weiß was du meinst, aber solche Leute gab’s schon immer und die sind auch von Anfang an bei Destiny dabei, aber genauso gibt’s immer noch Leute die auf ne KD, etc. pfeifen und die einfach nur entspannt zocken wollen – ich mach z.B. Osiris auch nur für die Beutezüge ab und an, mir egal wer da mitspielt und wieviel Siege wir schaffen.^^

Andreas Straub

Mache ich genauso – leider lohnt sich das inzwischen (meiner Meinung nach) nicht mehr. Letztes Wochenende alle Beutezüge gemacht, einen 334 Helm und ein paar schlechte Stiefel erhalten. Dafür fast 2 Stunden Trials über mich ergehen lassen ….. ? War ja manchmal ganz lustig, aber wirklich ‘lohnen’ tut sich das nicht. Ich denke da wird das Eisenbanner ergiebiger werden.

Fly

Klar springt beim EB mehr und besserer Stuff raus, Osiris mach ich wenn eigentlich auch nur um die Rüstung zu komplettieren bzw. endlich mal einen der drei verfluchten Shader zu erhalten – die wollen einfach nicht droppen… grmpf. ^^

dh

Joar, Rumble wäre top. Den Modus könnte man auch neben dem 6v6 schalten. ^^

WhoDeHell

Hexenkessel wäre wirklich mal geil oder Inferno als zusätzliche Modifikatoren fürs IB

ThePampf

Hier! N Kumpel und ich haben noch nie irgendeinen raid gemacht, schlicht weil zu wenig bekannte destiny spielen. Aber wir hätten Bock. ThePampf und Woland91. Vllt nicht in der eisenbanner Woche, aber dann gern

Balthazar Requiem

Rüstung poliert, Hartes Licht gereinigt und Kalibriert, fehlt nur noch der startpfiff von Saladin ^^

CptBell

Rumble wäre mal geil. Das wäre einfach der perfekte Spielmodus für solo Spieler. Wird aber bestimmt nie passieren…

huhu_2345

Es gibt recht viele Spieler die einfach nicht mehr mit FRemden Leute Spielen wollen.
War schon ein paar mal dabei das einer wegen manchen die den RAid zum ersten mal gespielt haben durchgedreht ist und angefangen hat alle anderen zu Kritisieren. UNd so machts dann auch keinen Spass für Niemanden.
Habe dann einfach immer das Spiel verlassen und alle nochmal einzel Eingeladen und mit den Anfängern den RAid in Ruhe gespielt.
Um zum Punkt zu kommen. Ich bin der Meinung das gerade deswegen auch viele keine Lust mehr auf RAids haben.

huhu_2345

Ich Spiele Atheon eigentlich immer noch Recht viel aber Raid mache ich nur am Wochenende.
Und zuerst zuerst muss der Oger im Challenge Mode erschlagen werden für das letzte FRagment

Convergence33

Ps4?

WhoDeHell

Konflikt finde ich jetzt nicht wirklich prall
Rift wäre mal wieder richtig geil 🙂

Genisis_S

Äh nein?! Als Solo Spieler der schlimmste Modus, den es fürs Eisenbanner gibt! Das ist ein reines Glücksspiel, ob man gegen Randoms spielt oder gegen ne Gruppe gegen die man in 85% aller Fälle keine Chance hat (was sehr viel häufiger der Fall ist). Als Eisenbanner mit Rift kam, war es das einzige Eisenbanner, dass ich bisher ausgelassen habe. Ich hatte nach 5 Runden einfach keinen Spaß mehr, weil man durchgehend vernichtet wird. Und ein bisschen Spaß sollte man bei der Sache schon haben…

WhoDeHell

Äh doch!
Man muss nur die schleichwege kennen, hier habe ich gegen ein 5er Team gespielt.
https://www.youtube.com/wat
Und ich finde wenn man sich die Rift Maps genau ansieht gibt es immer schöne schleich wege die einem Solo gut Deckung und Sichtschutz hat.
Außer die Map auf dem Grabschiff die ist wirklich zum Kotzen

Genisis_S

Na ja. Also so unfähige Gegner hab ich selten gesehen! Und dann auch noch in ner Party. Normalerweise wärst du da niemals durchgekommen! Da muss einer die Flanke abdecken, wenn der Spark vorne nicht zu sehen ist. Denn versteckt ist der Weg nicht. Es ist einfach ein anderer Weg, den die aus den Augen verloren haben. V.a. Als Hammer Titan mit aktiviertem Super muss man dich haben! Ich hätte da sofort im Dreck gelegen. Und mal davon abgesehen. Ohne die Unfähigkeit von denen, hätte dein Team die Runde verloren 😉

WhoDeHell

Doch die haben bis auf die letzen 30 sekunden sehr gut verteidigt. Und haben uns auch zwei dinger eingeschenkt
Nur die haben nicht gesehen wo der Funkenläufer hinläuft nach der Aufnahme. Das heißt die mussten sich 2-2-1 aufteilen.
Nach der Aufnahme sehe ich 4 Mitspieler in der Mitte also entscheide ich mich über links
Mit dem lauf um den Stein so nahe am abgrund hat mich vor eventuellen Snipern in Eingang links geschützt und damit haben die mich immer noch nicht auf dem Schirm gehabt. Der Sprung über den Stein beim LKW sorgt für Überraschung bei den Verteidigern und du bist dann in Schrotflinten nähe, war leider keiner da :-). Klar hatte ich auch ein wenig Glück das mein Team nicht sofort weggeholt worden ist. Und da wie gesagt mindestens 4 Teammitglieder in der Mitte Lärm gemacht haben musste der Titan auch mit der Super in die Mitte denn dort war die Wahrscheinlichkeit am höchsten das auch der Funkenläufer da ist wegen dem “Schutz”. Nur wie oft habe ich es schon als Läufer erlebt das das mich die Gruppe nicht schützen konnte weil irgendeine Super alles auslöscht. Daher als Solo Spieler von der Gruppe weg bleiben es sei denn ein Hammer Titan oder eine Sturmtrance oder Golden Gun wird auf deiner Seite gezündet.

Peter

Klar kommt Eisenbanner. Wenn selbst Osiris jetzt kam. Eine Sache die mich an beiden Events sehr stört. Bei Eisenbanner musst Du echt nix können. Und 335 Items werden da jedem hinterher geworfen. Auch letzte im Team bekommen gerne gute und hohe Items.

Bei Osiris muss man schon etwas mehr auf dem Kasten haben, um allein auf die 5 Siege zu kommen. Und dann kommt nichts höher als 330. Hier stimmt meiner Meinung nach das Verhältnis nicht.

The_Aggro

Dass das Lootsystem in Destiny nicht nachvollziehbar und ärgerlich ist, ist ja nix neues ^^ Auch wenn mit einem der letzten Patches ein Schritt in die richtige Richtung gemacht wurde(= das schrittweise anheben des LL)

Grant Slam

Der Merkur ist das Ziel, Elite halt????????. Eisenbanner ne nette Möglichkeit ohne diesen öden RAID oder wenn man Feierabend Zocker oder nicht die richtige Crew hat auf 335 zukommen dauert zwar etwas. Eisenbanner ist das was mich noch an Destiny hält. Ich hab mal wieder Bock auf Riff, da ging mir die Pumpe, du hast hast den Funken. Hoch leben die Eisern Lords

minimalist

Ich finde es auch schade das jeder knecht die osiris rüstung aus den paketen gedroppt bekommten kann! Die sollte nur bei den 5 siegen droppen oder sogar erst später. Die “Parias” Varianten schauen leider nicht wirklich anders aus, bis auf das bisschen Glow-Effekt an den Handschuhen. Schade. Ich hoffe das beim neuen DLC sich das ändert mit der neuen Gear. Aber wahrscheinlich nicht.

Psycheater

Juhuuuu 🙂

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

37
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x