Destiny: Ein Trommelwirbel für Sepiks Prime

Ein Fan des MMO-Shooters Destiny ist ein talentierter Schlagzeuger und Youtuber: Sein Drum-Cover zu Sepiks Prime ist nicht nur hörens- sondern auch sehenswert.

Beim orchestralen Soundtrack zu Sepiks Prime denkt man nicht als erstes daran, dass man da ein Drum Cover dazu machen könnte, aber es kommt richtig gut, was Andrew Fleming sich da einfallen ließ.

Im Interview mit Gamespot sagt er, Zockerfreunde aus seinem Destiny-Clan wüssten, dass er Drummer sei und hätten ihn drauf angesprochen, da mal was zu machen. Beim Durchhören des Soundtracks von Destiny sei ihm die Nummer „Sepiks Prime“ aufgefallen, der Song sei eingängig und bekannt: Immerhin ist es der Sound zum ersten Strike, den viele spielen.

Trommelwirbel statt Trommelfeuer – Was Sepiks wohl davon hält?

Autor(in)
Quelle(n): Game Spot
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (6)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.