Destiny Anteater, Weasel und Co: Seit Hotfix werden einige Spieler regelmäßig aus dem Spiel geworfen

Beim MMO-Shooter Destiny mehren sich die Beschwerden europäischer Spieler, dass sie unter Fehlermeldungen wie „Anteater“, „Bee“, „Weasel“ oder „Canary“ zu leiden haben. Gleich welcher Fehlercode auftaucht, das Resultat ist dasselbe: Spieler werden im Minutenabstand aus dem Game geworfen.

Es scheint ein europäisches Problem zu sein, dass Spieler in Destiny seit dem Hotfix letzter Woche, am 16.12., plagt: Sie können einfach nicht im Spiel bleiben, sondern werden in Abständen von wenigen Minuten aus der Mission oder dem Strike geworfen, in dem sie gerade sind.

Probleme scheinen bei UPC-Kunden aufzutreten

Destiny-Concept-Art-Mech

Es ist wie immer bei technischen Problemen extrem schwierig, aus den unterschiedlichen Problembeschreibungen, die sich über zig verschiedene Threads ziehen, eine Gemeinsamkeit zu folgen. Es scheint sich allerdings abzuzeichnen, dass es ein europäisches Problem ist, das sich über Irland, Schweiz, Österreich, Rumänien, und auch nach Deutschland erstreckt.

Gemeinsam scheint den Leuten, die über Probleme klagen, zu sein, dass sie beim Internet-Provider UPC sind, in Deutschland ist das Unitymedia KabelBW, die ausschließlich in Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen operieren. Allerdings hat auch nicht jeder, der hier ist, diese Probleme. Sie treten plattformübergreifend auf.

Noch keine Reaktion von Bungie

Bei UPC in Irland antwortete ein Mitarbeiter, dass sie keine Berichte darüber hätten, dass diese Probleme bei ihnen liegen. Die Spieler sollten sich an den Support von Bungie.net wenden. Man ist bei UPC gerne bereit, mit Bungie zusammenzuarbeiten, um die Probleme zu lösen.

We’ve no logged issues regarding this, while we cannot provide support for specific games I had seen the same issue affect myself last night. Error messages included ‚Bee‘ ‚Newt‘ and ‚Anteater‘.

Destiny-Concept-Art-Hangar

We’d recommend contacting Bungie support on this but if there’s any info they need from you regarding your connection just let us know your acc info on PM to UPC: Reps and we’d do our best to supply this to you.

Das Frustrierende ist: Im Moment gibt’s noch keine Reaktion von Bungie. Auf Probleme, die alle Spieler einer Konsole betreffen, reagierte man in der Vergangenheit immer rasch. So hat man „PS 4 Connectivy-Issues“ erst letzte Woche behoben. Normalerweise gibt man bei Bungie Help auch raus, wenn man um ein Problem weiß, im Moment ist es da in den sozialen Netzwerken still.


Es lässt sich auch schwer sagen, wie viele Spieler von den Problemen betroffen sind. Klar ist: Wen’s erwischt, der ist grade richtig bedient. Immerhin geht es auf die Feiertage zu und die wollte sicher so mancher mit was anderes verbringen, als sich mit „Anteater“, dem Ameisenbär, rumzuschlagen.

Autor(in)
Quelle(n): UPC Irland Statementredditbungie.net
Deine Meinung?
0
Gefällt mir!

8
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Niklas
Niklas
4 Jahre zuvor

Es geht schon wieder los …

Nierrowh
Nierrowh
5 Jahre zuvor

Ich fliege im Minuten Takt seid 3 Tagen aus dem Spiel. Es war nie was los. Aber aufeinmal geht nix mehr. Fehlercode weasel. Danke für die schönen Weihnachten bungie!!!!!

Psychodaddy
Psychodaddy
5 Jahre zuvor

ich dachte, da ich aufm mars am glimmer farmen war wink , das es nen hotfix für den spot war, da bei mir die fehlermeldung: „baboon“ kam als ich rausflog… grin

dar_Geraet
dar_Geraet
5 Jahre zuvor

Kommt noch ein Beitrag zum wöchentlichen Nightfall oder is die Redaktion schon gechlossen???

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
5 Jahre zuvor

Und zwei Minuten später war er online! Ha!

http://mein-mmo.de/destiny-

dar_Geraet
dar_Geraet
5 Jahre zuvor

Weltklasse smile Danke! Frohe Weihnachten @all

pengpeng
pengpeng
5 Jahre zuvor

Ich hatte das Problem auch. Von Donnerstag bis Samstag Abend, da wars am schlimmsten, 2-max.-5 Minuten und ab in den Orbit ohne Vorwarnung. Bin bei KabelBW. Seit Sonntag Abend wars wieder besser, gestern, am Monatag Abend, kein Problem gehabt. Hoffe das bleibt so.

Joker(2
Joker(2
5 Jahre zuvor

Mittlerweile sollte es wieder funktionieren. War einer der betroffenen *.* Seit heute morgen geht es wieder Problemlos. Kann jetzt aber nicht sagen woran es gelegen haben könnte? Provider glaub ich nicht weil ich einfach andere spiele Online auf meiner PS3 gezockt habe. An Destiny habe ich nichts geändert oder gelöscht. Also muss es ja Quasi an Bungie gelegen haben. Vermute mal das die Server ja um 10 Uhr heute zurück gesetzt wurden auch der Fehler Teufel verschwand. Ist aber nur eine Vermutung!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.