Destiny 2: Teurer Beta-Code – 20$ für stornierte Vorbestellung

Bei Destiny 2 will ein US-Händler Geld dafür kassieren, dass Spieler ihre Vorbestellung storniert haben.

Es war ein schlecht gehütetes Geheimnis: Wenn du einen Beta-Code willst, dann bestell Destiny 2 vor, lös den Beta-Key ein und storniere dann deine Vorbestellung. Du hast den Beta-Code, du kannst spielen und wenn’s dir gefällt, kannst es ja später immer noch kaufen.

So konnte man es in vielen Foren lesen und das hat sicher auch der ein oder anderer unserer Leser so gemacht.

Destiny-2-Sentinel-02

Kunden der Ladenkette „Best Buy“ in den USA beschweren sich aber in Foren darüber, dass der Laden 20 US-Dollar für den Beta-Code berechnet hat, nachdem sie ihre Destiny-2-Vorbestellung storniert hatten.

Das ist auch kein Versehen oder ein Irrtum. Das meinen die ernst.

20 $ bitte – Wir können den Code ja nicht mehr zurückgeben, wenn er eingelöst ist

In einem Foren-Post von Best Buy verteidigt die Ladenkette diese Entscheidung und sagt: Ihr habt Eure Vorbestellung storniert, nachdem der Beta-Code eingelöst worden war. Der Code kann jetzt nicht mehr zurückgegeben oder deaktiviert werden. Daher berechnet unser System automatisch seinen Wert. Es tut uns leid, wenn Euch das enttäuscht, aber da wir den Code weder zurückgeben, noch deaktivieren können, ist es uns nicht möglich, Euch da weiterzuhelfen.

Der Wert eines Beta-2-Destiny-Codes ist in den Augen von Best Buy wohl 20$ – ungefähr 17,15€.

destiny 2 zavala

Als dann die Käufer sagten: „Na gut, wenn ich eh schon 20$ bezahlen muss, dann leg ich noch den Rest drauf und nehm das Spiel doch noch“, kam die Antwort: „Das ist leider nicht möglich. Wenn das einmal storniert ist, dann ist die Bestellung aus dem System.“

Fälle davon, dass so etwas in Deutschland passiert ist, etwa bei Amazon, sind uns nicht bekannt. Puh, Glück gehabt, Ihr Schlingel.

Fairerweise muss man sagen: Hinter dem Vorbestellen und späteren Stornieren von Destiny 2 muss keine Täuschungsabsicht stecken. Aktuell scheint so manche Vorbestellung von Destiny 2 erstmal auf Eis gelegt zu werden. Auch Fans von Destiny 1 sind nach der Beta skeptisch. Bungie hat schon versucht, die Stimmung zu entschärfen, indem man verkündet hat, die Beta sei eine alte Version von Destiny 2. Die Version zum Launch von Destiny 2 werde viel besser.

Destiny 2: Ihr werdet viel mächtiger im PvE! – Beta-Version längst veraltet

Autor(in)
Quelle(n): neogafsegmentnext
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (107)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.