Destiny 2: Fast alle Kisten im Raid sind solo erreichbar – so geht’s

Der Leviathan-Raid in Destiny 2 bringt bei erfolgreichen Kämpfen Schlüssel für versteckte Kisten. Die meisten davon könnt Ihr solo erreichen und looten. Wir zeigen euch wie!

Der Raid bietet viel Spielraum für Entdecker. Endlose Gänge unter dem Hauptgebiet wollen erkundet und deren Geheimnisse offenbart werden. So könnt Ihr in diesem weitläufigen Gebiet neun Kisten entdecken, die eine große Chance auf exotische Engramme bieten. Auch die begehrten Imperator-Token gibt es in diesen Kisten zu finden.

Wollt Ihr eine der nach ihrem Fundort benannten Kisten öffnen, benötigt Ihr jedoch den korrespondierenden Schlüssel dazu. Diese Schlüssel droppen nach jeder erfolgreich bewältigten Phase im Raid, also maximal vier pro Woche pro Charakter.

destiny-2-raid-hüter
Das Raid-Gebiet vom Start aus betrachtet

Welchen Schlüssel Ihr nach einem siegreichen Kampf erhaltet, ist dem Zufall überlassen, alle Mitglieder eines Einsatztrupps erhalten aber den gleichen Schlüssel, um den Anreiz zu erhöhen, gemeinsam den Untergrund der Leviathan zu erkunden.

Euer Einsatztrupp macht schlapp? Nicht verzagen!

Nun habt Ihr euch nach stundenlangen Versuchen bis zu Calus durchgekämpft und euer Einsatztrupp macht schlapp? Verzagt nicht – der findige Spieler iPhilamazing hat unter gewissen Bedingungen einen Weg gefunden, die meisten dieser Kisten alleine zu öffnen.

Ihr solltet durchaus die Möglichkeit ins Auge fassen, euch die Kisten allein zu holen, schließlich werden die Schlüssel mit jedem wöchentlichen Reset aus eurem Inventar entfernt. Sollte also niemand aus eurem Einsatztrupp verfügbar sein, zieht auf eigene Faust los!

So betätigt Ihr die Hebel zur Freischaltung des versteckten Gebiets im Alleingang

Die Hebel erreicht Ihr, wenn Ihr direkt unter dem Start-Gebiet des Raids einen Raum betretet. Ordnet man die Hebel von links nach rechts an, lautet die korrekte Kombination 1-5-3-2-4-6. Um die Hebel allein zu bedienen, müsst Ihr flink sein. Schraubt eure Mobilität mithilfe von passenden Rüstungsteilen bis zum Maximum von 10 nach oben. Wenn Ihr jetzt noch die MIDA Multi-Werkzeug ausrüstet, seid Ihr schnell genug, um alle Hebel in der geforderten Zeit zu erreichen.

destiny-2-leviathan-secret-room
Der geheime Durchgang unter dem Start-Punkt vom Raid

Mit diesem Build holt Ihr die meisten Raid-Kisten solo

Die größte Herausforderung beim Freischalten vieler Kisten stellen die vier Wächter dar, welche nahezu simultan ausgeschaltet werden müssen. Schafft Ihr das nicht, rufen die Wächter Verstärkung und die Tür zur Kiste bleibt verschlossen.

Diese doch recht anspruchsvolle Aufgabe lässt sich aktuell am besten mit einem Titan bewältigen. Der Spieler im Video verwendet den Stürmer-Fokus mit dem Code des Erderschütterers. Dieser Code gewährt zwei Granaten, ein wesentlicher Aspekt, um die vier Wächter in kürzester Zeit auszuschalten.

destiny-2-leviathan-truhe
Eine der versteckten Truhen im Unterbau der Leviathan

Je nach Stellung der nervigen Roboter verwendet der Spieler Blitzgranaten, welche an Oberflächen haften – oder Impulsgranaten. Beide Varianten schalten die Wächter nahezu unmittelbar aus.

Für die zwei verbleibenden Wächter verwendet iPhilamazing einen Granatwerfer, mit dem die Wachroboter sehr schnell hops gehen.

Wie das genau funktioniert, könnt Ihr euch im folgenden Video ansehen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Damit Ihr direkt an die richtige Stelle springen könnt, hier noch einmal die genauen Fundorte pro Kiste und die dazugehörigem Schlüssel:

Beachtet, dass es aktuell nur bei 8 Kisten möglich ist, diese allein freizuschalten. Die Kiste in der Rohre-Sektion kann nicht solo gelootet werden.

Auch sind bisher keine Wege bekannt, diese Herausforderung mit einem Warlock oder Jäger zu meistern. Sobald wir hierzu ein Update haben, wird der Artikel entsprechend aktualisiert.

Wer von euch hat sich schon allein in den Untergrund der Leviathan gewagt?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
39 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Hannes Loos

Also Abflusskiste geht alleine mit Warlock. Granate, Raketenwerfer und 2 Geschütze mit Novabombe. Braucht vermutlich allerdings ein paar Versuche.

Psycheater

„wieder ganz schön Buggi alles“

Wieder ganz schön „Bungie“ wohl eher 😉

Psycheater

Jepp; gestern auch festgestellt. Läuft halt vieles noch nicht rund leider

Psycheater

Also Ich war selbst noch nicht im Raid; mein Trupp jedoch schon und hab zugesehen und generell viel gelesen dazu (vor allem hier bei euch ^^). Was mich aber etwas zum Nachdenken bringt ist folgendes:

“Welchen Schlüssel Ihr nach einem siegreichen Kampf erhaltet, ist dem Zufall überlassen…”

Ist das mit den Schlüsseln so wie damals auf dem Grabschiff (Schlüssel von Akka etc.)?! Weil, wenn dem so ist, könnte es im schlimmsten Falle ja passieren das einem nie dieser eine Schlüssel droppt wenn man Pech hat. Was doch sehr unbefriedigend sein kann denke Ich. Ich hatte zB auf dem Grabschiff damals Schlüssel die Ich nur ein einziges Mal bekam und dann nie wieder

Freeze

im anderen artikel liest es sich im moment aber so, als wären sie noch im Inventar. gewollt oder bug keine ahnung

Psycheater

Problem ist zur Zeit bei vielen Dingen das niemand weiß ob es Absicht oder nur ein Bug ist. Ich hoffe das wenigstens Bungie es weiß

Max

Das gute ist ja dass man die verdienten Schlüssel mit jedem Char einsetzen kann. Also mit allen drei spielen und dann mit dem Titan öffnen.

Whiskey

OT: Clansuche
Bin auf der Suche nach einem neuen Clan (XBox1), da ich das Kindergartengehabe satt habe. Fehler werden einander zugeschoben, Ragequits sind an der Tagesordnung und Beleidigungen und Anschuldigungen kommen im Sekundentakt.
Zu mir: Bin meiner Meinung nach ein überdurchschnittlicher PVE Spieler mit viel Erfahrung (auch schon in D1), kann eigentlich jedes Team unterstützen und fühle mich in allen Positionen wohl. Gute und schnelle Auffassungsgabe, Teamfähig und kaum aus der Ruhe zu bringen.
Ich suche: Endlich einen Clan, der einigermassen ambitioniert ist aber trotzdem nicht heult, wenn es keinen World’s first gibt oder mal etwas auf Anhieb nicht klappt. Keine Anschuldigungen, Diffamierungen, etc. (gegenseitiger Respekt sollte gross geschrieben werden). Keine Angst. Habe auch nichts dagegen wenn man erst 3 Wochen nach Release das erste mal durch den Raid läuft.
Mir geht’s um lustiges, gemeinsames Zocken am Abend und da will ich mich nicht noch aufregen müssen über Kleinigkeiten in einem Game. Falls sich ein Clan angesprochen fühlen sollte… Wäre wunderbar :).

David S.

Dann schau dir meinen Clan mal an xXDas dreckige DutzendXx, freue mich über neu.

odw Heron

Unser ca. 50 Mann starke Clan “Odins Weapen” ist offen dort kann jeder eintretten der möchte. Bis jetzt haben wir sehr gute erfahrungen mit unseren Mitgliedern gemacht die sich auch eigenständig organisieren.

David S.

Mahlzeit! Schau dir doch meinen Clan mal an xXDas dreckige DutzendXx. Freue mich immer über neue.

Tocadisco

Wie hieß dein Clan gleich nochmal? 😀

David S.

xXDas dreckige DutzendXx

Whiskey

Scheint so als seid ihr eher auf der PS unterwegs. Korrekt?

David S.

Nein auf der One;) Kannst mich aber auch anschreiben, mein GT IXDeRmuedeJoEXI

Whiskey

Wunderbar. Dann werde ich mich diese Woche mal melden und schauen ob das Ganze zwischen uns funzt. 🙂

Bronko Kolitshka

Suche auch einen Clan der wöchentlich den RAID feiert. Mein Clan hat keine Lust zu raiden und ich würde mir den RAID gerne mal anschauen da ich ihn bis heute auch noch nicht erledigt habe… Spiele nur Warlock!

Frystrike

Wir wollen hier auch keine Kleinkider Glitches sehen von Leuten die es nicht schaffen Spiele ordentlich zu spielen…
Ihr bech***t sogar bei Mensch ärgere dich nicht weil ihr es nicht auf die Reihe bringt…

Frystrike

Die Schlüssel werden nach reset aus dem Inventar entfernt? oO Oh nein….

Robert "Shin" Albrecht

Ja leider. Ich finde das auch sehr unglücklich.

Frystrike

Hab noch einen Schlüssel und hab mir gedacht, ach da kümmere ich mich diese Woche drum wenn wir eh im Raid sind…

Alexhunter

Ach so wichtig sind diese Kisten eh nicht.

Frystrike

naja wenn ich daraus die Token und Exos bekommen kann und mir von den Token gear kaufen kann und meine Spielerfahrung in Destiny ausbauen möchte, was ich alles möchte DANN sind sie schon sehr wichtig…

Tocadisco

Sehe ich auch so 🙂

elsia

Tschüss Abfluss Schlüssel 🙁

Frystrike

ja den gleichen habe ich auch…

Max

Ja, werden Sie. Aber sind eh nur 500 Glimmer und ein Legendarie Engramm auf 278 drin. 😉

Drauf gepfiffen.

m4st3rchi3f

Oder auch mal ein Exo-Engramm.

Max

siehe meine andere Antwort

Freeze

bei uns hat fast immer irgend jemand ein Exo Engramm aus einer der Kisten gezogen

Max

Also wir haben zu dritt 3 Kisten geholt und keiner hatte bei den gesamt 9 Kisten ein Exo Engramm. Die legendären waren alle unter unserem Level und naja Glimmer ist halt Glimmer. Also insgesamt 9 Kisten ohne Exo. Ist zwar jetzt nicht repräsentativ. Aber in Kombination mit der restlichen Loot-Situation im Raid alles andere als ein überwältigendes Raiderlebniss für Woche 1.

Psycheater

Bitte verstehe mich nicht falsch; ab nem gewissen Powerlevel wird es kritisch zu steigen und da finde Ich den Progress zur Zeit auch eher unbefriedigend. Was aber viele mit dem Raidloot (der ebenfalls doof gelöst ist mit den Kisten und Tokens mMn) glaube Ich nicht beachten ist das sie den Raid auf nem deutlich höheren Powerlevel angegangen sind. Daher normal das man mit den Legendaries nichts anfangen kann (also ja generell nicht mehr wenn man 270+ ist). Man hätte auch dort das Level einfach dem Hüterlevel anpassen sollen

Frystrike

Mein Schlüssel ist lt. App noch im Inventar.

Zark McFly

Die Überschrift ist so aber nicht ganz korrekt 😛 Für Titanen sind die Kisten Solo zu erreichen ^^ Leider fehlt mir noch genau der 😀 Aber egal, der Guide ist super, sobald ich den Titanen auch auf Max habe werd ich es vllt mal versuchen 🙂

old dog

Die Reihenfolge für die Hebel stimmt nicht. Ich glaube es ist 1-4-3-5-2-6. Bei den letzten zwei Ziffern bin ich mir sicher.

Zark McFly

Definitv nicht, ich war immer die 2 und die kommt immer nach der 3! Das kann ich mit 100% Sicherheit sagen 🙂 1-5-3-2-4-6 ist korrekt

old dog

Ok, ich werde trotzdem die zwei links von der sechs nehmen.

old dog

Man sieht es sogar im video. Lol

Zark McFly

Ja und zwar das 1-5-3-2-4-6 richtig ist, genau so macht er es auch im Video 😀

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

39
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x