Destiny 2: Neuer Leak zu Gods of Mars enthüllt Features & Release-Termin

Destiny 2: Neuer Leak zu Gods of Mars enthüllt Features & Release-Termin

Zum zweiten DLC von Destiny 2 tauchen immer mehr Leaks auf. Nun sollen die Features und der Release-Zeitraum von Gods of Mars bekannt sein.

destiny-2-ana-bray

Offizielle Infos zur zweiten Erweiterung von Destiny 2 sind noch Mangelware. Wir wissen, dass der DLC im Frühjahr 2018 erscheinen soll, und wir kennen diese Grafik zum DLC, die vermutlich auf Ana Bray und die Kriegsgeister anspielt:Das ist alles, was uns Bungie bislang zum zweiten DLC an die Hand gab.

Jedoch tauchten in den Tagen vor und nach Weihnachten gleich mehrere Leaks auf, die Infos zum zweiten DLC verraten wollen:

  • Ein Leak sprach davon, dass die Erweiterung Heralds of Nezarec” heißen soll, uns auf den Eismond Enceladus führt und eine umfangreiche Story rund um Ana Bray, Nezarek und zwei neue Gegner-Rassen erzählt. Dieser Leak klang zu gut, um wahr zu sein.
  • Wenige Tage später bestätigte ein neuer Leak einen alten Leak, der bereits im September 2017 auftauchte: Die zweite Erweiterung nennt sich demnach Gods of Mars und führt uns auf die Eisflächen des Mars. Dieser Leak klang plausibel – es gibt ohnehin mehrere Hinweise, dass es die Hüter auf den Mars ziehen wird.
  • Und vor wenigen Stunden wurde der nächste Leak veröffentlicht, der den „Gods of Mars“-Leak bestätigt und mit zahlreichen Infos ergänzt.
    destiny-kabal

Neue Infos zu Gods of Mars – Leak

Der Leak kommt über den PlayStation-Store, der nach einem Update für kurze Zeit die Features und den Release-Zeitraum von Gods of Mars gezeigt haben soll. Zunächst tauchten Screenshots aus dem japanischen Store auf, an denen es aber Zweifel gab, da die Übersetzung holprig war. Kurz darauf fanden sich Screenshots aus dem amerikanischen Store mit denselben Infos im Netz.

destiny-gods-of-mars

Man vermutet, dass die holprige, japanische Übersetzung nur eine Art Platzhalter darstellte, bis die Store-Seite korrekt übersetzt wird. Aber die Sachlage, wie die Screenshots überhaupt auftauchten, ist allgemein nicht ganz durchsichtig. Genießt die folgenden Infos also mit einer gehörigen Portion Vorsicht. Hier ist der Screenshot aus dem amerikanischen PSN-Store:

  • Dieser Screenshot bestätigt den DLC-Namen „Gods of Mars“
  • Als Release-Zeitraum wird März 2018 angegeben. Hier gibt es eine Unstimmigkeit, denn im japanischen Store stand Mai 2018.

Das sind die Features:

  • Erkundet das Frigid Vale (Eisige Tal), ein neuer Schauplatz auf dem Mars, welcher das mysteriöse Clovis Grave und die Kammer von Charlemange unter der Oberfläche birgt.
  • Neue Story-Missionen und Abenteuer
  • Neue thematische Waffen, Rüstungsteile und Gear
  • Neue kooperative Aktivitäten
  • Neue kompetitive Mehrspieler-Arenen
  • Neue Gegner-Fraktion und Bosse

Zur Story wird gesagt, dass der Kriegsgeist Charlemagne auf dem Mars wiedererwacht ist. Er hat Rasputin in einer alten Kammer eingesperrt. Nun müsst Ihr mit Ana Bray, einer Hüterin, die man für tot glaubte, zusammenarbeiten, Charlemagnes „Remnants“ bekämpfen, Rasputin befreien und die Geheimnisse von Clovis Bray aufdecken.

frame

Im japanischen Store ist nicht nur von einer „neuen Gegner-Fraktion“, sondern von einer „Frame & Nanite“-Fraktion die Rede. Charlemagne soll eine Armee von SIVA-verbesserten Frames einsetzen.

Als Frames werden in Destiny die Roboter bezeichnet, die in den Social-Spaces auftauchen. Beispielsweise Darbi 55-30 auf der Farm oder Benedict 99-40 im Turm. Möglicherweise dürft Ihr im zweiten DLC also gegen Roboter kämpfen, die mit SIVA verstärkt wurden.

Bedenkt, dass all diese Infos nicht offiziell sind. Sie machen einen plausiblen Eindruck, allerdings könnte es sich auch um Fake-Screenshots handeln.

Wie sieht Eure Meinung dazu aus?


Weitere Infos zu Gods of Mars und zu Charlemagne und Antworten auf die Frage, ob diese Leaks überhaupt Sinn ergeben, findet Ihr hier.

Quelle(n): reddit, Bungie-Forum
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
62 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Guybrush Threepwood

Danke Mäuschen.

Christian Meier

Dieser Leak ist ein Fake. Man kann es z.b an dem DLC Bild links oben erkennen das verzerrt ist. Wer noch mehr Erklärungen will woran man noch erkennt das diese Meldung ein Fake ist sollte mal sich das Video des engl. Youtubers „Unknown Player“ https://www.youtube.com/wat… anschauen. Er erklärt ganz genau woran man den Fake Leak erkennt.

Andi

Weiß man wann Argos Prestige kommt!??

PetraVenjIsHot

Anfangs war ich skeptisch eine neue synthetische Lebensform (Frames) neben Vex und Exos prominenter zu machen. Lieber würde ich sehen, dass man die bestehenden weiter ergründet. Auf der anderen Seite macht das schon Sinn diese Tech-Sklaven mittels SIVA als schlagkräftige Armee aufzustellen. Evtl ergibt sich ein interessanter neuer Blickwinkel, wenn man unsere freundlichen Helfer aus dem Turm plötzlich im Berserker Modus auf ihre Herren losgehen sieht.
@Bungie: Die Regeln für SIVA sind weitestgehend etabliert, kein Ex Machina Bullshit!! SIVA ist keine Ausrede für ideenloses Schreiben!

v AmNesiA v

Ich sehe es schon kommen:
Ana Bray, eine der sagenumwobensten Figuren im Destiny Universum, wird zur neuen Token Händlerin auf dem Mars degradiert… 😉

Manuel

Die DLCs interessieren mich aktuell nicht. Spannender sind die kommenden Updates. Wenn Bungie das richtig anpackt könnte der bereits vorhandene Content die Wartezeiten locker überbrücken. Sie müssen nur Mal mutiger vorgehen und sich nichts von Activision vorschreiben lassen. Die viertellöung Meisterwerke reicht da bisher noch nicht. Dazu noch das PVP wieder umfassend attraktiver machen und April/September sind kein Problem.
Solange spiele ich einfach D1 weiter????

Bishop

Als ich bei Ikora war hat einer der Zivilisten der da rum stand gesagt er hat Ana Bray gesehen. Wenn sie tot wär würde sie wohl kaum durch den Turm laufen. O.o

Und das mit den Kriegsgeist(ern)? Verstehe ich eh nicht. Gibt’s mehrere oder doch nur Rasputin?

Warum ist Saladin jetzt eigentlich der letzte Eiserne Lord? Ist das ein fehler oder hab ich was verpasst?

Axl

Siva-verbesserte Armee?… war da nicht mal was?… ????????

DJReggin

März wäre verkraftbar aber bis Mai zockt doch keiner mehr weiter, dafür fehlt der Content.

Guybrush Threepwood

Das sagen die Leute seit über zehn Jahren auch von Eve Online. Und jetzt rate welches Spiel immer noch läuft.

DJReggin

Das du es wagst Destiny mit dem genialen EVE zu vergleichen, du solltest dich schämen.
In EVE habe ich so viele Möglichkeiten, da könntest du 50 Destiny Spiele produzieren und es wäre nicht mal ansatzweise genug.

PetraVenjIsHot

Man könnte aber auch sagen, dass in einer Stunde Destiny mehr passiert als in 50 Stunden Eve 😛

kriZzPi

Dafür gibt es in eve sachen zu endrecken die du noch nicht gesehen hast ..Möglichkeiten dein Spiel so zu spielen wie du es magst und destiny bietet immer die exact gleichen 50 std

Guybrush Threepwood

Ach Gottchen hätte ich gewusst das du derart beleidigt bist hätte ich dich einfach ignoriert.

The hocitR

Glaube dass es Im März oder spätestens im April erscheinen wird. Mai kommt mir auch irgendwie zu lange vor, obwohl HOW erschien damals auch im Mai.

KingK

„Remnants“ sind Überreste 🙂

Ismil422

Ist nun mal wie mit dem Abi. Das Zeug aus dem letzen Jahr ( in dem Beispiel Destiny 1) verschwindet nicht einfach, sondern bleibt bestehen. Und wer würde sich nicht über ein Siva-recycelten raid freuen. Darauf steht die Community ja …

Hunes Awikdes

In der englischen Beschreibung fehlt noch der Punkt :
– Tess hat neue Items und Buffs, mit der Ansage „nur hier bei Tess, nur diese Woche, nur für Sie, nur für Geld, greifen Sie zu !“
Egal, ich kaufe es ja trotzdem und spiele weiterhin Destiny und gebe weiter Geld bei Tess aus, irgendwann muss sie ja ein Tabledance für mich machen. 🙂

Andi

Ich habe das Spiel nur noch deswegen. Bei jedem Event für 50€ das dicke Silberpaket kaufen, dann alles zusammenkaufen. Neuestes gear anziehen, neueste Geste o neuester Tanz rein. Direkt vorm Everversum… dann geh ich auf Arbeit und lass die playsi an. Alle 2 Tage wechsele ich den Char… Du würdest nicht glauben wieviel Nachrichten ich da bekomme:-)

Stefan Gottwald

Also März würde ja passen weil dort beginnt die neue Season

Psycheater

Siva?! Oh man, bitte nicht. Was Neues wäre mal schön. Aber Ich denke darauf müssen wir bis Destiny 3 warten

Genisis_S

Weil’s ja in Destiny 2 schon so gut mit neuen Gegnerrassen funktioniert hat ;P

Andre Baumann

Bungie du schlauer…….Fanboy achso….pussymode activated.

Scardust

Also wird es ein neues altes Gebiet (Mars) geben, wird sicher schön anzusehen und dennoch mit nichts gefüllt sein. Dann gibt es einen NPC wo man seine Token abgeben kann, dass Schema kennen wir ja jetzt.

Zocken (weil Season Pass)und danach in die Tonne hauen und Bungie endgültig ignorieren.

KingK

Das ist/war eines von vielen Problemen von D2. Ansehnliche Gebiete mit viel Potenzial, die quasi leer und tot sind. Da reissen die Wunden direkt wieder auf…

Scardust

Geht mir genauso. Mir egal nach DLC2 ist Schicht im Schacht mittlerweile muss sich auch der hartgesottenste Fan eingestehen, dass ist alles was Bungie liefern kann und wird.

KingK

Ich hätte mir sicher auch noch beide DLCs angeschaut, wenn ich den season pass mitgekauft hätte. So habe ich da aber keinen Sinn gesehen und die D2 Disc sogar schon weiterverkauft.
Möglicherweise reisst es ja ein großes addon im nächsten Jahr. Aber selbst da fehlt mir mittlerweile der Glaube.

Andre Baumann

Mehr und schnellerer content haben sie gesagt.der Zeitabstand zwischen den dlc ist der selbe wie zu d1 Zeiten.diese wichser

Spritzpups

Und wollten ja mit dem Cash Shop den stetigen Content finanzieren. Wo sind die Spielinhalte geblieben, die es geben sollte..? Wenn keine Spielinhalte durch den Cash Shop gibt, sollte man den Shop aus dem Spiel wieder raus nehmen!
#RemoveEververse!!!

Gerd Schuhmann

Die Idee war, dass es nicht zu den Content-Dürren wie ab Jahr 2 kommen sollte. Das hat man gemeint.

Es war nicht die Rede davon, dass alle 6 Wochen ein DLC/ein Update kommen wird.

Die Aussagen haben wohl echt viele in den falschen Hals bekommen. Ich bin auch mal gespannt, wie das dann später wird, aber … die Enttäuschung über den Content-Speed grade kann ich schwer verstehen.

Lord Grauwolf

Kommt halt darauf an, wie man „stetigen Content“ definiert. Wenn man damit auch solche Dinge wie das Event “ Der Anbruch“ , Eisenbanner oder die Fraktionsduelle meint, gibt es einen stetigen Content. Meint man aber mit stetigen Content DLCs, neue Raids und kleine Updates kommen alle paar Wochen ins Spiel, dann kann man ja nur enttäuscht werden. Ich glaube, das Bungie an ersteres gedacht hat bei steigen Content.????

NuckyNuck

Hast ja recht. Dein Schlusswort hättest du dir aber ruhig verkneifen können.

marty

Sagt mal ist die Spielersuche bei heroischen Strikes broken? Ich finde seit Tagen keine Mitspieler oder liegt das an meinem 278 Level. Sollte ja ab 270 gehen!

sir1us

XBox Spieler? ????

KingJohnny

Läuft bei mir tadellos….
auch auf der Xbox.

v AmNesiA v

Zurück zum Mars…
Bekommen wir dann auch Informationen zum Bruder von Mara Sov, Prinz Uldrin, der ja nach der Oryx Explosion eine Bruchlandung auf dem Mars gemacht hat? Oder gibts da wieder nur eine Mini Region, die genau so wenig mit den Arealen aus D1 zu tun hat, wie es jetzt mit dem Merkur ist?
Skepsis breitet sich aus…
Dann kommen ja so langsam alle Planeten aus D1 wieder zurück. Hat ja auch total Sinn gemacht, dass man nach dem Angriff der Rotlegion den Rest der Erde, den Mars, Mond, die Venus und das Grabschiff nicht mehr betreten konnte. Ist irgendwie total lächerlich.
Und was kommt dann im Herbst?
Der Mond? Savathun hat dann Crotas Knochen im Höllenschlund gefunden und den Körper von Oryx auf Saturn geborgen. Jetzt will Savathun beide wiederbeleben, um die Hüter dann mit einer Schar Armee anzugreifen?
Ach nee, da sind ja noch die geheimnisvollen pyramidenförmigen Raumschiffe
alias die potenzielle „Dunkelheit“.
Vielleicht müssen wir uns dann erst mal Informationen aus den Archiven der Ishtar Akademie auf der Venus besorgen und uns bleibt danach nur noch ein Ausweg gegen die übermächtige Dunkelheit:
wir müssen uns vielleicht mit Savathun verbünden, um gemeinsam gegen die Dunkelheit zu kämpfen, so dass wir nicht ausgelöscht werden?
Irgendwie vermisse ich hier bei D2 eine gewisse Linie in der Story. Das war bei D1 schon nicht so gut. Dachte, dass sie das besser machen. https://uploads.disquscdn.c

A Guest

Die Pyramiden-Raumschiffe wird Bungie sich für das Ende von D2 aufheben.

Eines davon crasht auf der Erde, eine Horde Xurs strömt heraus und verkauft alle exotischen Waffen, jeden Tag. Für 10 Glimmer das Stück.

Dann erscheint D3, alles wird zurückgelassen, weil Savathun ja den Turm 2.0 zerstört hat …

Felix B4Y

Ich werde es zocken und habe bestimmt für paar Stunden meinen Spaß. Ich trottel habe mir echt den season Pass geholt. Danach wird das game gelöscht, destiny 2 ist einfach eine Enttäuschung und ein Schlag ins Gesicht für jeden destiny Fan

What_The_Hell_96

Das Spiel ist an sich betrachtet nicht schlecht nur halt im Vergleich zu D1 schneidet es nicht so toll ab. Trotzdem habe ich und einige clanmates schon 200stunden darin investiert und alleine für die Spielzeit hat es sich schon extrem gelohnt

Spritzpups

„schneidet es nicht so toll ab“ – ist ja wohl echt untertrieben! Bei der Werbung die um das Game gemacht wurde, hätte es die Konsole weg haun müssen 😉 was wir bekommen haben, ist allen bekannt und einfach nur enttäuschend als absoluten Fanboy!

strohmiExotic

Yeah,… endlich etwas Neues. Bin extrem gehyped ,…. Nicht 😀

Bear NoFear

Mai wäre schon eine ganz ordentliche Durststrecke, wenn da keine kleineren Dinge eingestreut werden. Es ist schon jetzt eine Herausforderung, einen Clan zumindest auf kleiner Flamme am Leben zu erhalten.

Ilias

Kleine Anmerkung: Auf dem Screenshot ließt man „Clovis GrOve“, ihr habt aber „Clovis GrAve“ geschrieben.

npffo_hunter

SIVA … !? Ich habe ein Deja-vu. Naja, abwarten …

Ismil422

Die Siva Gegner werden andere sein, da Siva an sich kein Gegner ist, sondern nur diese Erfindung von Clovis Bray. So können auch Vex Siva besessen sein oder ( wie es nun aussieht) die Roboter.

PetraVenjIsHot

…Charlemagne has imprisoned Rasputin in a ancient vault… WHAT? Bungie PLS , bitte habt diesmal gute Autoren dabei, bitte

Alastor Lakiska Lines

(War)Frames gegen Hüter….wir alle wissen wer da gewinnt.

masterfarr

Da wir bei Destiny sind ganz klar die Hüter 🙂

McDuckX

*hust*Fremdwerbung*hust*

Ist aber schon ein cooles Spiel, muss man schon sagen. Da kann sich Bungie in puncto Kommunikation, Individualisierung und QoL eine Menge abschauen! 🙂

Alastor Lakiska Lines

Der Sprecher vs Space-Mom

Was ein Sinnbild der Kommunikation der
Spiele ist…Der Sprecher hat uns nie was verraten und Space-Mom aka
Rebecca kommuniziert intensiv mit der Community

Gerd Schuhmann

Also ich hab auch einige Stunden Warframe gespielt -> Das Spielgefühl ist einfach ein ganz anderes als bei Destiny.

Da sind die Vergleiche nicht passend, denke ich.

Man muss auch mal ehrlich sagen: Das Warframe-Gepushe unter jedem 2. Destiny-Beitrag nervt wirklich erheblich. Wir haben mittlerweile einige Warframe-Artikel – kommentiert doch bitte darunter, wie toll ihr Warframe findet.

Es nervt einfach. Es bringt auch null.

Dereine

Warframe ist halt besser.
Destiny ist Müll

McDuckX

Es soll Leute geben, die an den Shooter-Elementen und der FirstPerson-Ansicht mehr interessiert sind. Selbst wenn Destiny Müll ist, wäre Warframe dann immer noch nicht besser!

Das jetzt so pauschal rauszuhauen ist nonsense.

Manuel

Als Destiny „2“. So viel Zeit muss sein????

McDuckX

Naja klar liefern die beiden ein anderes Spielgefühl! Aber zu sagen „Da sind die Vergleiche nicht passend“, also da machst du es dir schon zu einfach. Beides sind Loot Shooter mit RPG-Elementen mit Fokus auf Multiplayer.
Klar gibt es deutliche Unterschiede, aber, wenn es die nicht gäbe, wäre das eine ein Klon des anderen! Für einen direkten Vergleich, sind aber eindeutig genug Gemeinsamkeiten zu finden. 😉

Ja, bin euch kein Freund davon, ein Spiel unter einem Artikel eines anderen zu…..“bewerben“. So etwas muss echt nicht sein.
Aber man muss schon auch sagen, bei den Warframe-Artikeln ginge schon auch noch was. Das Akolyten-Event ist z.B. überhaupt nicht behandelt worden. 🙂

Gerd Schuhmann

Mit den Warframe-Artikeln müssen wir mal gucken, ob wir das 2018 hochziehen.

Wir machen jetzt schon viel dazu im Vergleich zum Interesse, was da ist. Das liegt daran, dass wir 2 Autoren haben, die das gern spielen und gern darüber schreiben.

Aber es ist nicht so, als wäre Warframe jetzt ein Riesen-Thema auf unserer Seite und die Leute rennen uns die Bude ein. Warframe ist in Deutschland ein relativ kleines Thema. Deshalb covert das auch kaum wer außer uns. Das ist aber ein Spiel, das Hardcore von seiner Fanbasis beworben wird, die das ständig pushen.

Das ist auch nett. Aber es nervt einfach die Destiny-Spieler, wenn sie das unter jedem Artikel lesen. Ich hoffe, dass das aufhört, sonst lösch ich das künftig kommentarlos. Ich hab das schon einige Male angesprochen, dass es die Leute nervt – und das kann’s einfach nicht sein.

Nic East

ok wie wäre es mit…

Landwirtschafts-Simulator beschte :D:D:D

Christian

Die haben sich doch schon soooo viel bei Warframe abgeschaut. Leider die falschen Sachen…

McDuckX

Also von mir aus kann das Everversum ruhig in D2 sesshaft werden und die GEs nur mehr per Silber erwerblich sein.
Sollange alle kommenden DLCs/Addons/Sequels gratis sind, ist alles gut! 😛

Predator1981

Der Tag des jüngsten Gerichts ????

sir1us

Wir wissen, dass der DLC im Frühjahr 2017…

2018 bitte ????

HE-MAN1000

„X“ Doubt

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

62
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x