Destiny 2: Nächste Wartung angekündigt – danach gibt’s die Fraktions-Prämie

Bei Destiny 2 gehen nächste Woche die Server down – für deutsche Hüter wieder zu einer ungünstigen Zeit.

Am kommenden Dienstag, den 3. Oktober, wird hierzulande der Tag der Deutschen Einheit gefeiert. Viele von Euch hatten sicherlich vor, diesen Feiertag zu nutzen, um mal ordentlich Destiny 2 zu zocken. Allerdings sagt nun Bungie: “An diesem Tag sind die Server mehrere Stunden down!”

Das sind die wichtigen Termine am 3. Oktober:

  • Um 17 Uhr unserer Zeit beginnen die Vorbereitungen für die Wartung. Ihr könnt Euch nicht mehr einloggen.
  • Um 18 Uhr gehen die Server offline. Falls Ihr Euch noch im Spiel befindet, werdet Ihr grob entfernt.
  • Bungie geht davon aus, dass die Server gegen 21 Uhr wieder online gehen.
Destiny Roboter

Nach der Wartung kann es sein, dass Ihr in einer Warteschlange landet. Zudem müsst Ihr ein neues Update herunterladen: Den Hotfix 1.0.3.1.

Was ändert sich am 3. Oktober?

Der Hotfix 1.0.3.1 enthält einige Fehlerbehebungen. Bungie gibt eine kurze Vorschau auf die Änderungen:

  • Es wird ein Problem behoben, durch das Spieler durch Charakterlöschung den Zugang zum Veteranen-Teleporteffekt verlieren
  • Es wird ein Problem behoben, durch das Clan-Engramme „Prüfungen der Neun“- und Raid-Prämien mit nur 10 Power beinhalten.
  • Es wird ein Problem behoben, durch das der Quest-Schritt „Das Siegel seiner Hoheit“ nicht korrekt fortschritt. Der Quest-Fortschritt wird immer noch um 1 erhöht, jedoch braucht man für den Quest-Schritt nur noch 10 Siegel
  • Es wird ein Problem behoben, bei dem für einige Spieler nach dem Weekly Reset die Raid-Meilensteine nicht angezeigt werden (die Raid-Prämien sind nicht betroffen)
  • Es wird ein Problem behoben, durch das Spieler ununterbrochen eliminiert werden oder sich nicht wiederbeleben können, wenn der Abschluss und das Versagen in einer Begegnung gleichzeitig passieren
    destiny-2-fraktions-rüstung

Zudem war angekündigt, dass die Sieger-Fraktion der Gruppenkämpfe am Dienstag, den 3.10. um 19 Uhr, die spezielle Sieger-Waffe verkaufen wird. Allerdings finden zu dieser Zeit die Wartungsarbeiten statt.

Nun teilt Bungie mit, dass die Sieger-Fraktion direkt nach der Wartung bekanntgegeben werde. Ab dann könnt Ihr die Sieger-Wumme kaufen. Ihr habt eine Woche, bis zum nächsten wöchentlichen Reset, dafür Zeit. Danach ist die Waffe nicht mehr im Angebot.

Die Fraktions-Rallye wird ein neues, regelmäßiges Ritual. Sprich, dieses Event wird immer wieder mal stattfinden.

Sobald ein Gruppenkampf vorbei ist, können keine Fraktions-Token mehr verdient werden. Ihr könnt diese aber noch bei den Fraktionen in der “Sieger-Woche” (in der die Sieger-Waffe verkauft wird) einlösen. Löst all Eure Token bis spätestens zum Ende der Sieger-Woche ein, denn sie werden vor der nächsten Fraktions-Rallye resettet.

Die drei speziellen Sieger-Waffen der Fraktionen stellen wir hier vor.

Quelle(n): Bungie
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
211 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Marc Hoffmeyer

Wie oft will Bungie eigentlich noch Serverdown machen ? Langsam macht es den Eindruck , als hätten die ihr Spiel nicht zu Ende programmiert. Das verkommt langsam zu einer echten Lachnummer

Fil

Stimmt es das der Loot aus den Fraktions belohnungen auch ans Power lvl angepasst wird? E: bilde mir ein das auf gamepro gelesen zu haben

GameFreakSeba

Hab einen Jäger auf 305 und Titan & Warlock auf 304
Belohnungen waren auf 295 bzw 294 – also für mich absolut unbrauchbar.
Wollte nur jeweils alle vier Waffen und die Rüstung sammeln – letztere nur wegen der Optik. Hab alles infundiert.

Tom Gradius

Destiny 2, der neue Superhit. Spielbar in Europa an 6 von 7 Tagen die Woche. Lame.

Frystrike

Ich akzeptiere hald nunmal einfach solche Entscheidungen, man muss nicht alles hinnehmen das ist richtig und man darf auch kritisieren das ist auch OK aber man muss nunmal einfach auch Gegenbenheiten anerkennen und es akzeptieren… Wir sprechen hier nicht von Meinungsdiktatur oder Propaganda oder Fake News oder Bundestagswahlen. Sondern es geht um ein Produkt das eine regelmäßige Wartung benötigt PUNKT sozusagen…

Frystrike

Tanken ist eine Minutensache das ist richtig, schau beim nächsten tanken mal auf die Uhr inklusive bezahlen und losfahren und dann vergleiche das mal mit deiner Fahrzeit, das ist gar nicht so unerheblich… und wie gesagt in dieser Zeit kannst du nicht fahren…

Frystrike

ja das ist aber wie wenn du bei der serverwartung auf den X knopf zum einloggen drückst… Ausserdem muss das Fahrzeug aus sein 😉

Frystrike

Du bist ein witz sorry, regst dich über alles auf was ganz normal ist und dann kommt jemand und zeigt dir genau das auf was du kritisiert und selbst dann bist du immer noch nicht zufrieden. Typisch deutsch wirklich einfach typisch… Das hat nichts mit Entmündigen oder sonst irgendetwas zu tun oder mit einer heiligen Bibel oder sonst einen unfug den du hier so von dir gibst. DAS ist die realität und das wahre Leben, wenn du ein Spiel spielen möchtest, dass auf Online Services angewiesen ist dann ist das einzig und allein DEINE Entscheidung und wenn DU dich dafür Entschieden hast dann MUSST DU nach DEINER Entscheidung mit den REGELN des Server Betreibers klar kommen. Genauso wie du dich an Regeln in dienem Arbeitsvertag oder in einem Kaufvertrag oder Versicherungsvertrag oder sonst was halten MUSST. DEINE Entscheidung keiner zwingt dich dazu aber DU musst die Konsequenzen DEINER Entscheidung dann tragen…

RealUnreal

Ist schon echt traurig dass es immer noch viele Leute gibt die die Wartungsarbeiten zur Prime Time verteidigen mit was auch immer.
Ich sehe das ganze wie Bambule. Ich habe absolut nichts gegen Wartungsarbeiten. Mir ist das als Käufer eines MMOS auch klar dass es Wartungsarbeiten geben muss, allerdings kann es nicht sein, dass die Europäer die nun mal einen entscheidend großer markt neben dem Amerikanischen sind, wie Dreck behandelt werden obwohl wir ebenfalls den vollen Preis für das Produkt bezahlt haben. Wenn ich ein Game nur an 6 von 7 Tagen spielen kann, und der Ami an 7 von 7, dann stimmen da die Verhältnisse einfach nicht mehr.

Ich erinnere mich noch an den Elder Scrolls Online release, dort wurden die ersten 1-2 mal zur Prime time die Wartungsarbeiten gemacht. Es gab einen so massiven Shitstorm, dass die weiteren Wartungen zu den Nacht oder Morgenzeiten gemacht wurden. Es geht alles wenn man will. Es sei denn man scheißt auf die Europäische Community, weil die Amis ja Bürger erster klasse sind und man diese nicht verärgern will.

Ich spiele seit Ultima Online MMOs, und habe es noch bei KEINEM MMO erlebt, dass die Wartungsarbeiten auf Dauer zur Prime Time ausgelegt werden.

Das hat auch nichts damit zu tun dass man verärgert ist ein paar stunden nicht spielen zu können, sondern es geht hier einfach ums Prinzip.
Man muss nicht immer alles mit sich machen lassen. Traurig dass einige anscheinend alles mit sich machen lassen, ist aber wahrscheinlich auch ein Teil der deutschen Mentalität. Einfach alles mit sich machen lassen ohne Widerstand zu leisten…

Zazuuuu

Ebenfalls ein Teil der deutschen Mentalität ist es, einfach über alles zu meckern. Die meisten werden sich einfach denken. Paar Stunden mal kein destiny? Wen juckts.

Frystrike

Das ist doch quatsch, du bekommst nicht recht weder hier noch sonst irgendwo… Und es steht sehr wohl in sehr vielen Verträgen dass das rechtens ist was sie tun und wenn Bungie heute sagt, Destiny läuft nicht wir schalten die Server ab dann hast du pech gehabt… das DU nicht zocken kannst wann DU willst ist hald einfach mal DEIN Problem und nicht das von Bungie…

Frystrike

Ja und Tanken und Inspektion und TÜV? Was ist damit?

Frystrike

Aber lieber/liebe Bambule, dass ist doch kein Ausfall. Es ist eine regelmäßige Wartung. Auch bei dein Auto musst (hab ich jetzt schon öfter geschrieben) zum tanken und zur INSPEKTION fahren, und dann musst du noch alle 2 Jahre zum TÜV und du musst Reifenwechseln usw. usw und in all dieser Zeit ist kannst du dein Auto nicht benutzen…

m4st3rchi3f

Ich bin mir sicher, wenn Bungie morgen für immer die Server abschalten
würde, was sie natürlich nicht tun, dann wäre diese AGB vor Gericht
nicht wasserdicht.
—-
Und was ist mit dem FIFA´s und co die nach 3-4 Jahren grundsätzlich abgeschaltet werden?
Soweit ich weiß gibts EA noch und wurden nicht bis auf den letzten Cent verklagt.
Ich verstehe nicht wie man sich so dran aufgeilen kann dass eine Online-Spiel mal für ein paar Stunden in der Woche offline geht.
Auch wenn es bei uns zur Primetime ist.
Wenn dich das so trifft dann wander halt aus und erfreue dich and den besseren Downtimes.

Texx1010

Da kann ich dir nur recht geben-soll er doch konsequent sein und den destiny “Stecker” ziehen. Tut er aber nicht. Reiner babbler, sorry.
Keiner wird gezwungen, soll er halt destiny deinstallieren. Mit Argumenten erreicht man bei solch Leuten mal rein gar nix. Und jeder-gerade er, der für sich in Anspruch nimmt, so viele mmo’s gespielt zu haben-weiß doch dass es bei onlinespielen üblich/nötig ist, Server zu warten.
Mich ärgert’s ja auch, da dann nicht spielen zu können. Mein Gott, 4 Stunden später gehts dafür auch wieder.
Leute, trinkt alle mal nen Tee und habt Spaß und nörgelt nicht an allem rum.

Frystrike

Aber hallo du musst doch dein Auto auch tanken XD ganz schlechter Vergleich… Und während du tankst kannst du dein Auto nicht fahren. Willst jetz die Autobranche verklagen?

Robert Theisinger

lustig ist im Moment nur das mein fraktionsheini vom toten Orbit nur noch shader gibt . keine Waffen und Rüstungen mehr . also ich weiß nicht was die Entwickler da immer machen da es nicht so läuft wie es laufen muss. in destiny 1 hatte ich sogut wie kaum ein Problem ausser das vielleicht ab und zu mal ein tiernamen angezeigt wurde aber jetzt kegelts mich komplett ausm spiel und muss ein Problem melden

Frystrike

Ab Rang 30 gibt es nur noch Shader…

Michelle Möller

Und woher weis man wann man Rang 30 ist?

michlHpunkt

Am einfachsten den Rang abfragen unter destinystatus.com – Reputation

Robert Theisinger

der Status zählt aber denk ich auch nicht genau ….hatte im Schmelztiegel schon mehr kills in nem spiel aber trotzdem ne gute Sache

Freeze

achtung dumme antwort: wenn es nur noch shader gibt?
ansonsten Destiny tracker steht es sicher

Michelle Möller

Dumme Antwort trifft es so ziemlich genau, wenn man eine Antwort mit nem Fragezeichen beendet.
Zudem gibt es kein richtigen Rang mehr bei den Fraktionen wie bei Destiny 1.
Auch auf Destiny Tracker nicht.

m4st3rchi3f

Dumme Antwort trifft es so ziemlich genau, wenn man eine Antwort mit nem Fragezeichen beendet.
—-
Nö, kann man auch als Rhetorische Frage bezeichen.

Robert Theisinger

ah ok gut…jetzt weiß ich das auch warums nix mehr gibt

1Sh4z3D

es sei den man ist beim Kriegskult der Zukunft, da kommt man weiterhin normalen Loott

Genjuro

Genau. Bin dort Rang 77 und bekomme regelmässig Waffen/Rüstungen.

Frystrike

Du kannst doch jetzt nicht hier schreiben: Aber was hat Destiny mit anderen MMOs und Elder Scrolls zu tun und auf meinen Post antwortest du, dass es doch bei Elder Scrolls keine Downtimes gibt? oder sehe ich das falsch?

Frystrike

Ah nicht schlecht du musst dein Auto also nicht tanken?

Cerberus

Musst du Deine Karre jede Woche in die Werkstatt bringen?
Wenn Du schon solche Vergleiche bringst, dann bitte Äpfel mit Äpfel
vergleichen gell…..

Gerd Schuhmann

Hier, wenn du so einen Quatsch machst – geht dein Original-Account, mit dem du dich hier angemeldet hast, auch Hopps:

Cezdon.

Bann.

ItzOlii

Bei uns ist der Dienstag auch Raidtag vom Team aber nur weil da nun wieder erneut ne Wartung ist reg ich mich doch nicht darüber auf.
Man kann an allen anderen Tagen wieder zocken und z.b seine Haushaltspendenzen auf den Tag schieben oder sich mit Kollegen treffen whatever.
Auf die eine Seite versteh ich ja dass das für gewisse ärgerlich ist. Vor allem für jene die nur an dem Abend Zeit zum zocken haben. Aber wenn man sonst schon häufig spielt ist es für mich fast schon bisschen krank wenn man wegen einem Tag die Woche gleich dermassen steigt wie gewisse hier und noch mit Sammelklagen etc argumentiert????

Ace Ffm

Ja,das ist völlig übertrieben. Sei froh das du Schweizer bist. Viele Deutsche haben sich das sinnlose Wutschnauben nämlich als neues Hobby zugelegt. Ich schäme mich fast ein bischen dafür. Ihr seid da zum glück etwas Tiefenentspannter. Leider merken die meisten gar nicht das sie sich so selbst den Spass an vielen dingen nehmen. Traurig.

ItzOlii

Ja das hat was, obwohl es auch genug Schweizer gibt die diese Unart als Gewohnheit pflegen sich ständig und über die kleinsten Dinge aufzuregen. Kommt der Zug z.b nur bisschen zu spät hörste die Leute schon motzen..
Heftig wenn man im Leben keine anderen Probleme hat als sich über solches ärgern zu müssen..

Eduard

MMO=ABO=regionale Serverpools
DESTINY=FPS=einmalige Lizenzgebühr=minderwertige Serverstruktur im Vergleich zu ABO MMOs

PBraun

Ich dachte bisher immer, die Spiel-Anbieter bekommen anteilig was von der PSplus-Mitgliedschaft (und daß deshalb keine Spiele mit weiterreichendem Abo-System auf der PS zulässig seien).

Eduard

Das ist doch gut, hier hast du halt andere Spiele, die du in der Ausfallzeit spielen kannst. Das Bungie uns da nichts kostenloses zur Verfügung stellt ist schade, aber auch bei der Kürze verzeihbar.

m4st3rchi3f

Mein heiliges Bungie?
Ok….

PBraun

Endlich kams heraus.

Freeze

durch die casualisierung kamen hier ganz schön seltsame Leute hinzu

m4st3rchi3f

xD

Andreas Fincke

Das ist echt köstlich kurz vor Feierabend noch gelesen zu haben 😀
So kann das Wochenende starten.

m4st3rchi3f
Cerberus

Danke, für die Unterstützung:-).
Vielleicht ist unserem allwissenden OnlineGamesGuru Riboflavindingsda, der wohl als einziger Tag hat, entgangen dass es bei anderen Firmen etwas anders läuft.
Aber was weiss ich schon, seh ja nichts, ist ja dunkel…….

Spere Aude

Nicht ernst gemeint? Darauf kann man bei deinem Duktus nun wirklich nicht schließen.

Spere Aude

Nahezu jedes MMO RPG hat turnusmäßige Wartungsarbeiten. Das ist absolut üblich. Viele davon sogar im wöchentlichen Rhythmus. Und auch immer das Argument die Firma auf Millionen zu verklagen. Lies Dir die Nutzungsbedingungen mal durch, statt sie ungelesen zu akzeptieren. Kannst ja mal selbst klagen, der Rechtsweg in den USA steht Dir auch von hier aus offen.. Und dann schön auf zigtausenden $ Anwalts- und Gerichtskosten sitzen bleiben, weil sich die Richter höchstens darüber schlapp lachen, wie man auf so ne Idee kommen kann.
Diese Millionen Klagen sind der größte Mythos den es gibt. Auch wenn im Verfahren oft hohe Summen zugesprochen werden, am Ende sind es oft nur 10 – 20% die wirklich gezahlt werden müssen und abzüglich der genannten Anwaltskosten bleibt kaum was übrig.

Eduard

Du machst es dir zu einfach. Klar verstehe ich dich und deine Ansicht, ABER du bist doch mündig. Du weist worauf du dich beim Kauf eines modernen Videospiels einlässt. Und anscheinend hast du keine Ahnung vom Neuwagenkauf, denn nicht selten muss man in der ersten Zeit öfter in die Werkstatt als gewöhnlich.

TheCatalyyyst

Ich habe nicht gesagt, dass ich das “cool” finde. Ich kann das aber nachvollziehen. Wie lange soll den so ein Spiel von der internen QA getestet werden? Ich finde, dass das Spiel an sich recht reibungslos verläuft. Und die Bugs, die da behoben werden, das sind alles kleine Kaliber, bei denen es verständlich ist, dass sie ein Tester vielleicht nicht findet.

press o,o to evade

jo am feiertag um 17:00 uhr bin ich eh schon so verballert das ich mich ins bett legen kann.
danke buggy für die bugs.

m4st3rchi3f

Als du das Produkt gekauft hast hast du ja auch sicher das Kleingedruckte gelesen.
Und damit hast du akzeptiert dass du das Spiel dann spielen kannst wenn es verfügbar ist und nicht wann immer du willst.

TheCatalyyyst

Das Produkt als solches funktioniert ja auch. Es hat eben Fehler, die behoben werden müssen (Bungie könnte es natürlich auch sein lassen, aber dann wäre das Geschrei noch größer). Das liegt in der Natur der Sache, nichts, was auch nur so annähernd komplex ist wie ein Videospiel, kann makellos auf den Markt kommen. Zumindest nicht, solange es von Menschen hergestellt wird, denn die machen nun einmal Fehler, das ist ganz normal.

Das die Wartungsarbeiten in der Prime Time liegen ist bedauerlich, aber da jetzt so ein Fass aufzumachen, als würden die das bewusst und aus bösartiger Absicht machen…. Echt nicht.

paul neumann

gut dass Dinge verbessert werden. ich akzeptiere Wartungsarbeiten. mal nen paar Stunden nicht zu spielen (oder etwas anderes ) stört mich nicht.

Kcee Kay.

seh ich auch so,dennoch sollte sich Bungie mal überlegen ob es wirklich so Intelligent ist die Server am Resetday also am einzigen überhaupt noch lohnenden Tag überhaupt “was zudem sau traurig ist” zu warten und nicht am Montag also am Tag davor an dem eh keine Sau mehr was zu Tun hat in Destiny2 also wirklich Bungie lernt halt leider auch nie dazu…sry ist einfach armseelig =(

Eduard

Bei Division findet seit Release einmal wöchentlich eine Serverwartung samt ca. 3 Stunden downtime statt. Das es bei Destiny 2 gerade ähnlich ist finde ich sehr gut. Somit werden die vielen Bugs schnell reduziert. Das die Downtime sehr lang dauert ist natürlich blöd.

TheCatalyyyst

Weil Autos ja auch so gut mit dem sich stetig wandelnden Konzepts eines Videospiels, noch dazu eines MMO Hybriden vergleichbar sind…

Freeze

Hier meckern zwar viele über die Wartungen aber ich habe gerade die Danksagung von Mein-MMO auf Facebook gelesen, für die 5 Millionen Sitzungen im September. Also hat das ganze doch auch was gutes 😀

Roman Kießling

Ja das meinte ich, ich hab auch Familie und nen A…. voll Arbeit.
Die abendliche Entspannung beim Zocken ist mir wichtig und tut gut.
Wenn es an der Zeit ist, und es läuft nix, ist Mist.

Oldschool84

Ich meinte gestern schon zum Kumpel, dass die das jetzt bestimmt jede Woche durchziehen.

Guest

Nee, das siehst du wirklich vollkommen falsch. Das was hier passiert, ist vollkommen normal für mmos, vor allem kurz nach Release.

Guest

Der letzte Punkt kam bei uns auch vor. Haben die Zirkusphase extrem knapp geschafft, sind dann alle gestorben, neu gespannt und nach drei Sekunden wieder gestorben usw.

Roman Kießling

Serverhygiene, Fehlerbehebung etc., alles klar, muss auch sein, aber im Moment geht es mir wirklich auf die Nerven.
Ja und 168 h Spielzeit die Woche hätte ich auch gern, leider reicht es in der Regel nur für ca. 4 h, Arbeit, Familie und so….

Tocadisco

Na bei Bungie müsste es doch mittlerweile so blitzeblank sein 😉

Andreas Fincke

Droppen bei den Engrammen für Raid nur Waffen? In unserem Clan meinen sie, man bekäme bisher nur Waffen.

WooTheHoo

Mir sind auch nur Waffendrops bekannt. Ist aber ok. Dann kann man sich nur zu 50% mit fremden Federn schmücken. ^^

Andreas Fincke

Jau, ich zieh mir die ja nicht weil ich selbst immer das engramm für die anderen holen muss 😀
Aber gut zu wissen, dann kann ich denen ha sagen dass sie selbst mal rein sollen 😀

WooTheHoo

Ich war auch noch nicht drin. Steht aber auf der To-do-Liste. Hoffentlich kommen in den nächsten Wochen im Clan noch genug Leute für einen Durchlauf zusammen. Momentan scheint das Interesse schon wieder stark gesunken zu sein. Zumindest verabredet sich im Clanchat niemand mehr für nen Raid. Aber ein paar von uns haben schon mal “indirekt” eine Nachzüglertruppe gebildet. Wird schon werden. 🙂

Andreas Fincke

Drück euch die Daumen 😉

Eduard

Wieviele seid ihr? Wir haben im Clan zur Zeit eine ähnliche Situation, obwohl wir 31 Clanmitglieder sind.

Direwolf

Da merkt man halt, das Bungie außer gutem Shooterfeeling nicht viel draufhat.

Rey_Sensei

Passt! Trials kann man am montag abend zocken ????????????
Und auch wenn nicht… ist nur 1 Tag… die wollen das Spiel so hinbringen damit möglichst alle fehler behoben sind.. besser als 3 monate zu warten wie früher…. haben bestimmt alle noch andere Spiele zuhause… or play the real life for once… ????

Roman Kießling

Ja toll ne,
ich hatte schon für Montag mit toten Servern gerechnet, leider halt eben,
aber am Dienstag ist noch bescheidener.
Im Moment scheint die wöchentliche Abschaltung ja fest im Programm zu stehen,
nerv…..
Viele Spieler hatten vorbestellt und nicht wenige viel Geld für die “besseren” Editionen ausgegeben.
Bleibt zu hoffen, dass man für sein Geld auch hin und wieder mal spielen kann……

Frystrike

Ja du kannst an 164 von 168 Stunden per Woche spielen, weiß nicht wo das Problem ist, das sind fast 98% der Wochenzeit wenn ich micht verrechnet habe….

Roland Schütz

Am Feiertag… echt?

v AmNesiA v

Ja, echt ne Frechheit, dass die Amis unseren Tag der deutschen Einheit nicht kennen und respektieren. 😉
Meinste echt, die wissen wann und ob zufällig in irgendeinem Land weltweit nationale Feiertage sind?
America First!
Die können jeden amerikanischen Präsidenten in Reihenfolge vorwärts und rückwärts runterbeten, die kennen alles über die amerikanische Historie und stehen jeden morgen im Klassenzimmer stramm, um mit der Hand auf der Brust die Nationalhymne zu singen.
Aber was so bei den Aliens außerhalb der USA passiert, hat die noch nie wirklich interessiert. 😉

Freeze

wo in Frankreich der Strand ist, dass wissen sie glaube auch noch. Dann hörts aber auf 😀

PBraun

Wissen denn in Deutschland alle, wann der 4. Juli ist?^^

glyx

Glaub der ist meistens zwischen dem 3. und dem 5. wenn ich mich nicht irre ????

PBraun

Alles im Griff, Bungie.
Ich gehe fest davon aus, daß Ihr tut, was Ihr könnt.

Cerberus

Also eigentlich war ich ja seit Day1Destiny1 äusserst tolerant was die Server oder deren Wartung oder die Fehler im Spiel anbelangt, aber liebe Bungie ES IST EINFACH NUR NOCH PEINLICH!
Nach drei Jahren mit milionen von Spielern und daraus resultierenden PetaTerraGigaschiessmichtot-Daten zur Analyse kriegt ihr es nich auf die Reihe eine Serverinfrastruktur aufzuziehen die ihr nicht jede verdammte Woche warten müsst und die ganze Software erneuert? ECHT JETZT???
Und als das nicht genug wäre sehen wir den Bluescreen in der PS4 wegen D2 häuffiger als zu den finstersten Zeiten von Windows Vista.
Nach weit über 2000Std. Destiny ist eine Hassliebe übriggeblieben weil Bungie meiner Meinung nach mit D2 zwar einige Dinge richtig gemacht hat, aber leider auch sehr viele falsch.
Also manchmal frage ich mich echt was Bungie’s Software Entwickler von Beruf sind…..

ich habe fertig

Frystrike

Ähm sorry aber das ist ja, hm wie soll man sagen ohne dich zu verletzen weil du unsinn redest, ja wie soll ichs ausdrücken, ich möchte dir ja auch nicht zu nahe treten. ABER DAS IST VERDAMMT NOCHMAL NORMAL DASS DA DOWNTIMES BEI ONLINE GAMES sind. Oh habe ich geschrieen, entschuldigt wollte niemanden stören, aber manche sind einfach so umnachtet, dass sie in der Welt der Online games nichts mitbekommen, tut mir leid…

maledicus

Das wollen die jetzt doch nich jede woche machen oder? Sehr störend, besonders weil es auch anders ginge.

Spere Aude

Das ist mir natürlich auch bewusst, nur hat man das Gefühl, dass die Entwickler mittlerweile mit dem Gedanken an die Projekte rangehen “Und wenn das nicht passt, verbessern wir das halt nach Release irgendwie”. Das verleitet zu ungenauem und unsauberem Arbeiten.

str1ker2k7

Schon wieder? Das geht jetzt wahrscheinlich bis Ende des Jahres so bis halt das Spiel irgendwie mal fertig ist…

Direwolf

Und wieder mal Wartungen zugunsten der Amis. Dritte Woche in Folge und Bungie ist es weiterhin egal. 😀

Frystrike

Ja natürlich ist denen das egal, wie ich hier Lese ist die deutsche Community eh schon seit zwei Wochen mit 3 Chars auf 305 und hat nichts mehr zu tun…

Direwolf

Ich bin mit drei Chars auch schon über 300, trotzdem gibt’s noch viel zu tun. Und es ist einfach sehr kundenunfreundlich mit diesen pervers langen Serverwartungen, die kaum Verbesserung bringen.
Man sieht doch, dass ein ESO, ja sogar ein Division, das mit den Wartungen besser hinbekommt.

Frystrike

Division bekommt das mit den Wartungen sehr gut hin, deswegen spielen das ja auch so viele, also in der Zeit in der ich Division gespielt habe war alles aber hingebkommen haben se nix… und ich mein 4 Stunden meine Güte, d.h. in der Woche sind noch 164 Stunden über also was soll das`?

Direwolf

Es geht hierbei ums Prinzip, dass wir hier zum 4. Mal in Folge in den sauren Apfel beißen müssen, damit die fetten Amis auf ihren Rollatoren und M4’s rechtzeitig zocken können.

John Wayne Cleaver

Und du bist wirklich der Meinung, dass es da nur um die Spieler geht. Und nicht vielleicht um die Mitarbeiter und geregelte Arbeitszeiten etc. Ganz ehrlich wie benebelt manche hier kommentieren geht gar nicht .

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

211
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x