Destiny 2 Hotfix 4.1.0.4 am 28.06 – Alle Patch-Notes und Infos

Destiny 2 Hotfix 4.1.0.4 am 28.06 – Alle Patch-Notes und Infos

Bei Destiny 2 steht der dritte Hotfix für Season 17 an. Die Server werden heute, am 28. Juni, für Hotfix 4.1.0.4 auf der PS4, PS5, der Xbox One, Xbox Series X, auf dem PC sowie auf Google Stadia offline gehen. MeinMMO begleitet den Server-Down und sagt euch, wann ihr nicht zocken könnt.

Das müsst ihr heute wissen: Die Server werden heute für eine kurze Downtime heruntergefahren. Ihr müsst aber nicht lange warten, bis ihr euch erneut anmelden könnt, da es sich um eine kleine Wartung handelt.

Wir werden den Server-Down begleiten und euch mitteilen, welche Änderungen euch nach dem Hotfix erwartet werden.

Updateverlauf:
19:15 Uhr – Der Hotfix ist draußen und beträgt auf den PC 101,19 MB. Nach dem Download solltet ihr euch wieder in den Kampf stürzen können.

Wartung am 28.06. – Alle Zeiten und Server-Down

Diese Zeiten sind heute wichtig: Wie immer soll auch heute die effektive Nichterreichbarkeit der Server nur 45 Minuten betragen. Die Zeit, wann ihr also nicht zocken könnt, bleibt sehr kurz.

Diese Zeiten sind heute wichtig:

  • Um 17:00 Uhr deutscher Zeit starten die Wartungsarbeiten im Hintergrund auf allen Plattformen.
  • Ab 18:15 Uhr gehen die Server dann offline und ihr werdet automatisch aus allen Aktivitäten gekickt.
  • Gegen 19:00 Uhr sollen die Server wieder online gehen und Hotfix 4.1.0.4 wird für alle Plattformen ausgerollt. Ihr könnt euch aber ab dann schon wieder zum Spielen einloggen.
  • Offiziell enden die Wartungsarbeiten für Hotfix 4.1.04 jedoch erst um 23:00 Uhr.

Wichtig ist: Auch wenn ihr das Update geladen habt und wieder im Spiel seid, kann es bis zum Ende der Wartungsarbeiten gegen 23:00 Uhr zu Verbindungsproblemen kommen. Ihr müsst vielleicht auch mit Warteschlangen beim Login rechnen. Bedenkt außerdem, dass Drittanbieter-Anwendungen sowie die offizielle Gefährten-App vielleicht nicht korrekt erreichbar sind.

Wird die H.E.L.M bald wegen der Egregor-Sporen aufgegeben?

Das ändert sich mit Hotfix 4.1.0.4 in Season 17

Das bringt der Hotfix heute: Nach dem Hotfix 4.1.0.4 erwartet die Hüter dann eine neue Woche. Doch Bungie wird wohl zuvor noch einige Bugs und Probleme beheben.

MeinMMO zählt euch hier einige der Probleme auf, die Bungie in diesem Update beheben wird:

  • Ein Problem, bei dem Spieler:innen durch Barrikaden, „Schutz der Dämmerung“ und dünne Wände schießen konnten, wenn die „Durchschlagende Pistolen“-Artefakt-Mods und „Panzerbrechende Geschosse“-Waffenmods ausgerüstet waren. 
    • Der Artefakt-Mod „Durchschlagende Pistolen“ wird wieder aktiviert. 
  • Ein Problem, bei dem die Shader-Effekte „Schmelztiegel-Rot“ Fehler mit der Photosensibilität verursachten.
  • Ein Problem, bei dem „Friedenswächter“ nicht den vorgesehenen „Effektivität in der Luft“-Buff aktiviert.  
  • Weitere bekannte Probleme findet ihr auf der Webseite von Bungie.

Solltet Ihr Probleme im Spiel feststellen, dann ist die Empfehlung, diese direkt über das offizielle Bungie-Help-Forum zu melden, um die Entwickler auch darauf aufmerksam zu machen.

Patch Notes für Hotfix 4.1.0.4 in Destiny 2

Was steckt in den Patch Notes? Die umfassende Liste aller Änderungen zu Hotfix 4.1.0.4 veröffentlicht Bungie in Form von Patch Notes.

Wenn euch noch weitere Probleme im Spiel aufgefallen sind, die euer Spielerlebnis trüben, dann hinterlasst gerne einen Kommentar. Ansonsten verratet uns doch, mit welcher Aktivität ihr in die neue Woche starten werdet!

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
16
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
24 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Monfyre

Eine kurze Info für (Notebook-)Besitzer einer NVidia Karte:
bei der Treiber Version 516.40 fing das Spiel an, während der Transfersequencen einzufrieren. Ich bekomme die Framerate im Bild immer angezeigt und diese rührte sich dann nicht mehr. Einmal wollte meine FPS nicht über 30 steigen.

Im neuen Treiber, der heute raus kam (516.59), wird dies als Issue angegeben:
„[Destiny 2] Game may randomly freeze after launching game or during gameplay.“

Aktuell bin ich zurück auf 512.95 gegangen und die Probleme waren weg.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Monfyre
Millerntorian

Der Artefakt-Mod „Durchschlagende Pistolen“ wird wieder aktiviert.

We’ll see. Hat ja auch nur diverse Wochen gedauert und lost sectors zu ’nem Gegurke an möglicher Auswahl gemacht.

btw., eigentliche Frage, vlt. hat jemand das gleiche Problem: Bedeutet das auch, der der Triumph „Albtraum-Ernter-Einstellung“ endlich mal anfängt, zu zählen (Triumphe/Saison der Heimgesuchten/Allgemein)?

„Schalte beim Albtraum-Ernter Artefakt in der Saison der Heimgesuchten Artefakt-Mods frei“

Da tut sich nämlich gar nichts (0/5), obwohl nur noch der (mom. deaktivierte) Pistolen-Mod bei mir fehlt. Vlt. bin ich aber auch nur zu dämlich, zwischen den Zeilen zu lesen oder zu kapieren, was die meinen.

Stichwort „Trennung Trauer“ als saisonale Herausforderung Woche 5 war ja auch in Wirklichkeit „Trennung Vergebung“. Muss man erst mal drauf kommen.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Millerntorian
laura

herzlichen dank für die info!
d.h., ich habe 6 oder 7 mal die trennung-trauer umsonst gespielt..
na ja, wie immer…

Millerntorian

Sehr gerne. 😉

Ich habe die Jägerin genommen, ein Leere Impuls, eine Kinetik HC und ’nen Leere RW. Wollte erst „Le Monarque“ ausrüsten, habe es dann aber sein lassen. Keine Ahnung, ob der Giftschaden nicht kontraproduktiv gewesen wäre. Ging auch so sehr gut von der Hand.

Und lass bloß die Sense unangetastet. Die zählt als „Solar“-Waffe…

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Millerntorian
laura

habe die „trennung vergebung“ solo erfolgreich zu ende gespielt
aus der kiste bekam ich 1 x „gespinste der dunkelheit“
im turm/helm usw. allerdings konnte ich die prämie nicht finden
unter „saisonale herausforderungen“ woche 5 „leere trauer“ lese ich „unvollständig“!
was nun? 🤬

laura

hmmm… sachen gibts
destiny beendet, neu gestartet: die prämie war da!
“leere trauer“ erledigt
auch nach ca. 13.500 std. destiny1 und 2, noch immer
keine ahnung vom spiel

Millerntorian

Alles gut; du bist nicht alleine…ein paar tausend Stunden auf der Uhr und bin manchmal immer noch ein Vollbob, der den Architekten zum Opfer fällt. 😉

laura

ymmd 😂

Britta ♤ BeAngel

Die saisonale Herausforderung ist auch recht tricky.

Ihr dürft beispielsweise die Sense nicht benutzen. Das zählt als Solar-Damage und schon gibts keinen Fortschritt mehr. Auch Waffen mit Explosionsschaden machen Solar-Damage – auch kontraproduktiv. Ebenso die Explosionsfässer. Letzteres daher auch besser vermeiden anzuschießen.

Stasis-Kinetik, 2 Leere-Waffen und Leere Fokus, mit Beachtung der obigen Hinweise, und es sollte klappen. 😉

greywulf74

Bei ging auch Trauer. Und auch le Monarch

Millerntorian

Gut zu wissen. Danke.

Aber ich nähere mich eh dem Licht am Ende des Tunnels. Gestern (nach einer Knatterrunde um den Block) noch mal eingeloggt, festgestellt, dass der neue Shader bei Tess einfach grandios aussieht und dann Trennung gespielt. Robo-Calus zugehört, Wackeldackel eingesammelt und weiter. Sowohl die weekly Quest als auch gleich mal die saisonale Herausforderung (diesmal ja nur Arkus-Schaden/Fokus). Dreifaltigkeitsghoul eingepackt und dann flutschte das nur so.

Mal sehen, was dann nächste Woche kommt…und dann wird der Spielfluss ggf. mal deutlich reduziert.

Gyro

Für den Triumph half es bei mir letzte Saison das Artefakt zurückzusetzen und die Mods neu abzuholen.
Für mich hat die Herausforderung mit Trennung Trauer funktioniert, es darf nur nicht die Sense verwendet werden, da die als Solarwaffe gewertet wird.

Millerntorian

Sense war mir bewusst, bei Trauer hat sich dennoch damals nichts getan. Bei Vergebung war dann alles in Ordnung. Haben mehrere Mitspieler auch so erlebt. Dennoch danke für die ergänzende Info.

Und Triumph? Dann sollen sie mal verständliche Texte schreiben, denn was geschrieben und letztendlich gemeint ist, sollte kein Interpretations-Rätsel, sondern 1:1 umsetzbar sein.

So what, macht den Triumph-Kohl nicht fett. Anreiz ist mom. eh nur das Siegel. Alles andere sehe ich komplett tiefenentspannt.

Gyro

Denke eher das mit dem Triumph ist ein Bug, der zählt normal schon die freigeschalteten Mods, hat das aber bei mir erst getan nachdem ich das komplette Artefakt für glaube 10k Glimmer zurückgesetzt habe und die Mods neu ausgewählt hatte.

Millerntorian

na ich werde es mal versuchen. Danke.

Bei mir war es gestern Trennung: Trauer. Nachdem ich es 4 x mit Sense gespielt habe, diesmal ohne Sense 😀 -> und hat denn auch direkt gezählt.

Warlock mit Nova-Bombe – Falkner – Magenknurren und Wahrheit

KingK

Hoffentlich. Der Triumph hat ja letzte Season schon Ärger gemacht.
Trennung Trauer ohne Sense hat gestern direkt geklappt. Hatte die Info zum Glück und daher keine Fehlversuche.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von KingK
WooDaHoo

Bugs fühlen sich bei D2 halt unglaublich heimisch.

Mein aktuelles Beispiel: Der Katalysator-Fortschritt für den Himmelsbrenner-Eid. Nach 30 Minuten auf Calus alter Fregatte habe ich bemerkt, dass er mit den dortigen Kabalen keinen Fortschritt macht. Sind wahrscheinlich verkleidete Vogonen.

Anschließend flog ich in die ETZ um zu schauen, ob der Katalysator generell verkäfert ist. Gelandet bin ich in der Schlucht im Norden. Mit ein paar Kills (vielleicht 20) knapp 5 % Fortschritt gemacht – wunderbar. Zum Abschluss noch in den Lost Sektor in dem Gebiet und die Kabale am Anfang gebrutzelt – wieder kein Fortschritt. Das Spiel ist doch echt ein Schweizer Käse mit besonders vielen Löchern. 🤣

Millerntorian

…hättest du doch einfach rausfinden können, indem du einen von den Kabalen gefragt hättest, ob er dir ein Gedicht vorliest. 😉

Aber GW, ich hab erst mal die Faxen dicke von Kats. Nachdem ich innerhalb kurzer Zeit den Jötunn und den Erzählung eines Toten Kat in Strikes gedroppt hatte, musste ich da wohl oder übel durch. Tja, nach 800 benötigten/erledigten Scoutgewehr-Kills langt es jetzt auch mal. Und das nur für „Du darfst jetzt besser aus der Hüfte schiessen“. Als wenn dies Präzisionsscout per se dafür gedacht wäre; ergo abgehakt und ab in den Tresor.

Jetzt fehlen immer noch die ganzen „alten“ Kats aus dem PVP; aber irgendwas ist ja immer bei mir.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Millerntorian
no12playwith2k3

Ich meine, die Freischaltung der Mods reicht nicht aus. Du musst sie mindestens einmal in irgendeine Rüstung einsetzen.

Millerntorian

Aha, na dann klicke ich heute nach Feierabend mal doppeltgemoppelt alles durch. Setze alles mal irgendwie ein und wenn das nicht hilft, resette ich die Mods. Und wenn immer noch nix passiert; egal.

*Was für ein Aufwand für ein paar Triumphpünktchen. Kann ich mir eh nix von kaufen. Und seit ich den Regenbogen „Das unendliche Prisma“ aus dem Bungiestore dauerhaft ausgerüstet habe (passt übrigens super zum gestern veröffentlichten Shader „Strahlender Charoit“), ist mir irgendein späteres Triumph-Fleissbienchen-Abzeichen etwas „gleichgültiger“ geworden.

Dennoch herzlichen Dank für den Tipp. 😉

Wobei ich durchaus anmerke, dass zumindest Fortschritt (0/5) dann erkennbar sein müsste, denn die saisonalen Mods nutze ich ja bereits teilweise.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Millerntorian
CandyAndyDE

Die Woche bei Destiny
Alptraum-Gaul kriegt eins auf die Mütze

Nächste Woche bei Destiny
Robo-Calus 2.0 kriegt eins auf die Mütze

Und das war es dann? 🤔

Ich hätte mir so gewünscht, dass wir ebenfalls mit unseren Alpträumen ringen müssen. Wie toll wäre das, wenn Eris uns auf eine Mission schickt (ähnlich wie die Clykon Volates), wo man nicht weiß, was einem erwartet. Und dann hört man aus der Dunkelheit die vertrauten Stimmen vom Sprecher, Cayde-6 und Sagira, die die ganze Zeit versuchen Zweifel in uns zu säen 🥺👻🤪

Die Voice-Actor wären wahrscheinlich zu teuer geworden für eine 10 Euro Season 😔

Millerntorian

Buhhh! Böser Andy, das gibt kein Candy. Nun mach mir doch meine Euphorie nicht madig.

😅

Nachdem ich gestern bis zum Erbrechen die letzten Albträume verkloppt habe, um zumindest den ganzen Beiwerk-Krempel (50 Stück Stufe 3) für das Siegel „Heimgesucht“ erledigt zu haben, können die noch ausstehenden To-Do’s gerne kommen. Wackeldackel sammeln, Amateurfunk abhören und irgendwas Geheimes. Wenn’s Robo-Calus wird, auch ok.

Danach gehe ich mal in den Destiny-Standby-Modus. Denn nachdem ich gestern erfreut feststellte, was ich als PS Plus Premium-Kunde alles gratis spielen kann, und nach der Installation von „Death Stranding“ alleine die ganzen Gesabbel-Zwischensequenzen schon länger als jede Destiny-Saison sind, hab ich genug zu gucken…äh…zu tun.

Oder ich spiel „Returnal“…Return to Destiny ist dann nur für ein oder zwei Schnapper im Everversum (TodayInDestiny sei Dank, der Einkaufszettel bis August ist fertig).

Walez

Hatte beim lesen des Kommentars gerade Gänsehaut 😊

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

24
0
Sag uns Deine Meinungx