Dead by Daylight trifft Texas Chain Saw Massacre – Neuer Killer „Leatherface“

Dead by Daylight ist spontan um einen prominenten Killer reicher geworden. Der verrückte Leatherface schwingt nun seine Kettensäge.

Erst vor wenigen Wochen hatte Dead by Daylight mit A Lullaby for the Dark einen neuen DLC bekommen, der die Huntress als neuen Killer brachte. Ohne große Vorwarnung hat Dead by Daylight nun bereits seinen nächsten DLC rausgehauen und trumpft mit Killer-Prominenz: Leatherface.

Wem der Name „Leatherface“ bekannt vorkommt, der denkt vermutlich richtig. Der gute Mann kommt aus dem „The Texas Chain Saw Massacre“-Film und hat ein großes Vergnügen daran, seinen Opfern die Haut von den Knochen zu sägen, um sich daraus seine eigene Maske zu basteln. Und das alles nur, damit seine Familie zufrieden mit ihm ist.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Die Spielweise von Leatherface oder auch „The Cannibal“ ähnelt dem Hill Billy – klar, die Charaktere sind sich ja auch ähnlich. Doch im Gegensatz zu Hill Billy behält Leatherface die volle Kontrolle über seinen Ansturm und kann auch währenddessen noch steuern. Dafür ist er beim Ansturm langsamer, trifft aber Ziele in einem größeren Radius. Am wichtigsten dürften aber seine 3 Perks sein, die das Spiel ordentlich aufrütteln werden.

  • Barbecue & Chili: Nachdem ein Überlebender an den Haken gehangen wurde, werden für 4 Sekunden die Auren aller anderen Überlebenden angezeigt, wenn sie sich weiter als 40 Meter entfernt befinden.
  • Knock Out: Die Schläge treffen so hart, dass sterbende Überlebende nicht um Hilfe rufen. Wenn ein Überlebender zu Boden geht, dann wird seine Aura für andere Überlebende nicht angezeigt, wenn sie weiter als 16 Meter entfernt sind.
  • Franklin’s Demise: Erfolgreiche Angriffe gegen Überlebende sorgen dafür, dass diese ihren getragenen Gegenstand fallen lassen. Gegenstände verlieren dabei 10% ihrer Aufladung.
    Dead by Daylight Leatherface Chainsaw

Auf Steam kostet Leatherface knapp 4 Euro und ist damit günstiger als andere DLCs – allerdings enthält der DLC auch keinen Überlebenden.

Dead by Daylight kann an diesem Wochenende übrigens kostenlos auf Steam gezockt werden und das Grundspiel sowie alle „alten“ DLCs sind um 50% im Preis reduziert. Das ist also die perfekte Gelegenheit, um in das Spiel einzusteigen oder ein paar neue Freunde an den Haken zu bringen.


Zuletzt wurde erst der Doctor grundlegend überarbeitet!

Quelle(n): bloody-disgusting.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Nora mon

Bis jetzt ein guter Patch endlos juken von 1000+ Stunden Überlebenden wurde reduziert jetzt müssen die endlich mal ein bissel mehr Ausweichskill zeigen und nicht nur 5 Minuten im Kreis rennen bis alle Paletten weg sind.

Alastor Lakiska Lines

Jason kann man wohl streichen und Freddy ist außerhalb seiner eigenen Dimension nur ein Mann der eine Stahlpfeile zur Maniküre braucht.

Cool wäre ein Crossover mit Secret World. Ein Revenant könnte toll mit den Krähern auf den Karten zusammen arbeiten

Nora mon

Ich hätte gern den Besitzer des Freizeitparkes mit Map

Alastor Lakiska Lines

Der Boogeyman ist auf jeden Fall ein passender Kandidat, wird sich aber wohl nicht dem Wesen, das die Killer beherrscht beugen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x