Dead by Daylight: Der 4-fach Killer „The Legion“ ist nun live

Ein neues Kapitel für Dead by Daylight ist nun live. Der Patch „Darkness Among Us“ brachte viele neue Inhalte.

Seit gestern Abend (11.12.2018) ist das neue Kapitel für Dead by Daylight in den Shops der verschiedenen Plattformen verfügbar. Das Kapitel mit dem Namen „Darkness Among Us“ kommt mit den üblichen Inhalten eines großen Patches daher. Es umfasst also einen neuen Killer und einen neuen Überlebenden mit jeweils drei frischen Perks sowie eine neue Map.

Das kann der neue Killer „The Legion“: The Legion kann die Fähigkeit „Feral Frenzy“ aktivieren, mit der er in einen kurzzeitigen Blutrausch verfällt. Er wird dann schneller, kann über Paletten und Fenster hasten. Getroffene Ziele leiden an einem neuen Ausblutungseffekt und müssen versorgt werden, da sie sonst zu Boden gehen.

Darüber hinaus hat The Legion die folgenden Perks:

  • Discordance: Wenn zwei oder mehr Überlebende an dem gleichen Generator arbeiten, wird die Aura dieses Generators für ein paar Sekunden offenbart.
  • Mad Grit: Während der Killer einen Überlebenden trägt, hat er keine Abklingzeit auf verfehlte Angriffe. Trifft er beim Tragen einen Überlebenden, dann kann der getragene Überlebende sich für einige Sekunden nicht wehren und den Fortschrittsbalken („Wiggle-Meter“) nicht weiter füllen.
  • Iron Maiden: Der Killer durchsucht Schränke schneller. Zusätzlich wird jedes Mal die Position eines Überlebenden offenbart, wenn er einen Schrank verlässt. Für ein paar Sekunden leidet dieser Überlebende dann unter dem „Exposed“-Effekt (geht mit einem Schlag zu Boden).

Mehr zu Legion haben wir in diesem Beitrag für Euch.

Dead by Daylight Legion huge titleDas kann der Überlebende Jeff Johansen: Wie alle Überlebenden kommt auch Jeff Johansen mit drei eigenen Perks:

  • Breakdown: Jedes Mal, wenn der Überlebende von einem Haken gerettet wird oder sich selbst befreit, wird der Haken zerstört und die Aura des Killers für ein paar Sekunden offenbart.
  • Aftercare: Kooperation erschafft eine Verbindung zwischen Überlebenden. Wenn der Überlebende jemanden heilt oder vom Haken rettet, wird eine Verbindung geschaffen, mit der beide Überlebende ihre Aura gegenseitig über die ganze Karte sehen können. Der Effekt wird deaktiviert (und muss neu durch Heilung/Hilfe erspielt werden), wenn der Überlebende mit dem Perk aufgehängt wird.
  • Distortion: Der Überlebende beginnt das Match mit 3 Abzeichen. Jedes Mal, wenn seine Aura einem Killer gezeigt wurde, wird ein Abzeichen aufgebraucht und das Anzeigen der Aura für einige Sekunden unterdrückt.

Dead by Daylight Psycho Killer titleWas kostet der DLC? Wer das Kapitel für Echtgeld kaufen möchte, der legt 7€ auf den Tisch und bekommt The Legion sowie Jeff Johansen. Alternativ können beide Charaktere aber auch im Shop des Spiels für Ingame-Währung gekauft werden (sowohl Echtgeld als auch erspielbar). Die neue Map ist übrigens für alle Spieler verfügbar, unabhängig davon, ob sie den DLC besitzen.

Wie gefällt Euch das neue Kapitel Darkness Among Us? Gefallen Euch die neuen Inhalte?

Mehr zum Thema
Dead by Daylight bekommt nach Jahren endlich eigene Server
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (7) Kommentieren (0)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.