So cool ist der Demogorgon aus Stranger Things in Dead by Daylight

Dead by Daylight hat die Fähigkeiten des Demogorgons gezeigt. Außerdem gibt es 9 neue Perks, drei für Killer und 6 für Überlebende.

Vor wenigen Tagen hat Dead by Daylight eine ziemlich große Katze aus dem Sack gelassen, denn die Entwickler von Behaviour haben sich die Lizenz für Stranger Things gesichert. Deswegen wird schon bald der Dämogorgon in der Welt von Dead by Daylight wüten. Damit einher gehen auch die beiden Überlebenden Steve Harrington und Nancy Wheeler, zwei Protagonisten aus der Serie. Wie verraten Euch, welche Fähigkeiten die drei neuen Charaktere mitbringen.

Das kann der Demogorgon: Der Demogorgon (oder auch „Dämogorgon“) besitzt zwei Fähigkeiten und ist in der Lage, rasch über die ganze Karte zu reisen.

Der Demogorgon kann Portale auf dem Boden platzieren. Wenn er auf einem seiner Portale steht, kann er ein anderes Portal anvisieren und schnell zu diesem reisen. Überlebende können Zeit aufwenden, um die Portale zu zerstören, allerdings hören sie während dieser Zeit keinen Terror-Radius und ihre Position wird dem Killer verraten. Mehrere Überlebende können gleichzeitig das gleiche Portal verschließen.

Außerdem kann der Demogorgon einen kleinen Sturmangriff ausführen. Dabei stürmt er mehrere Meter in gerader Linie vor und schlägt zu, kann aber nicht seine Richtung ändern. Nach einem Sturmangriff heult der Dämogorgon auf und ist kurz bewegungsunfähig.

Das sind die Perks vom Demogorgon: Wie üblich kommt der Demogorgon mit drei einzigartigen Perks daher, die über das Blutnetz auch anderen Killern gelehrt werden können.

  • Surge: Wenn der Killer einen Überlebenden mit seinem Nahkampfangriff in den Sterbend-Status (am Boden liegend) versetzt, dann explodieren alle Generatoren innerhalb von 32 Metern und beginnen den Rückschritt. Zusätzlich wird 12% ihres Fortschritts entfernt. Hat eine Abklingzeit von 60 / 50 / 40 Sekunden.
  • Cruel Confinement: Jedes Mal, wenn ein Generator vollständig repariert wird, werden alle Fenster und Kletter-Möglichkeiten in einem Radius von 32 Meter für 25 / 30 / 35 Sekunden für die Überlebenden blockiert. Die blockierten Fenster und Kletter-Möglichkeiten werden dem Killer als Aura angezeigt.
  • Mindbreaker: Wenn ein Überlebender an einem Generator arbeitet, der weniger als 50% repariert ist, wird er mit Erschöpfung (Exhaustion) belegt. Erschöpfung bleibt aktiv, bis sie den Generator verlassen und dann noch 1 / 2 / 3 weitere Sekunden. Bestehende Erschöpfungs-Timer pausieren, solange man an einem Generatoren arbeitet.

Das sind die Perks von Steve Harrington: Der neue Überlebende Steve Harrington geht ebenfalls mit drei eigenen Perks an den Start.

  • Babysitter: Wenn du einen Überlebenden vom Haken befreist, dann hinterlässt er keine Kratzspuren und Blutspuren für 4 / 6 / 8 Sekunden. Zusätzlich können du und der Killer ihre Aura gegenseitig für 4 Sekunden sehen.
  • Camaraderie: Aktiviert sich, während du in der Struggle-Phase am Haken bist. Wenn ein Überlebender in einem 16-Meter-Radius um den Haken kommt, dann wird dein Struggle-Timer für 10 / 12 / 14 Sekunden pausiert.
  • Second Wind: Nachdem du einen anderen Überlebenden um einen Gesundheitsstatus geheilt hast, aktiviert sich der Perk. Wenn der Perk aktiv ist, wirst du das nächste Mal mit dem „Kaputt“-Status belegt, wenn du vom Haken befreit wirst. Wenn du außerhalb des Terror-Radius bist, heilt sich Second Wind passiv um bis zu 100%. Der Perk deaktiviert sich, sobald du vollständig geheilt oder wieder niedergeschlagen wirst. Der Kaputt-Status wird dann entfernt.

Das sind die Perks von Nancy Wheeler: Auch Nancy Wheeler hat drei eigene Perks, die andere Überlebende erlernen können.

  • Better Together: Die Aura des Generators, an dem du gerade arbeitest, wird allen anderen Überlebenden innerhalb von 32 Metern angezeigt. Wenn ein Überlebender niedergeschlagen wird, während du an einem Generator arbeitest, siehst du die Aura jedes anderen Überlebenden für 8 / 9 / 10 Sekunden.
  • Inner Strength: Wenn du ein Totem läuterst, aktiviert sich der Perk. Wenn er aktiv ist, verstecke dich in einem Schrank, während du verwundet bist, um nach 8 / 9 / 10 Sekunden geheilt zu werden. Innere Stärke deaktiviert sich, nachdem du geheilt wurdest.
  • Fixated: Du kannst deine eigenen Kratzspuren jederzeit sehen. Außerdem ist deine Gehen-Geschwindigkeit (nicht Rennen!) um 10% / 15% / 20% erhöht, solange du nicht verletzt bist.

Wann erscheinen die Charaktere? Das „Stranger Things“-Kapitel von Dead by Daylight wird im September veröffentlicht. Ein genaues Datum für den PTR oder den Release gibt es allerdings noch nicht.

Wie gefallen Euch die neuen Perks und Fähigkeiten des Demogorgons?

Alle Killer in Dead by Daylight und wer der beste für dich ist
Autor(in)
Quelle(n): reddit.com/r/deadbydaylight/
Deine Meinung?
Level Up (5) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.