In Dauntless steuert Ihr Euren Helden, wie Ihr wollt – Maus oder Controller

Dauntless scheint ein interessantes Koop-Action-RPG zu werden, das ein wenig an die Reihe „Dark Souls“ erinnert. Die Entwickler haben jetzt etwas mehr zum Spiel verraten.

Wer gerne mit einem Controller spielt, der darf dies auch bei Dauntless tun. Allem Anschein nach ist es sogar möglich, mit einem Arcade-Controller zu spielen, wie ein neues Video zum Spiel zeigt. Allerdings ist es auch möglich, Maus und Tastatur zu nutzen.

Ihr werdet die Behemoths im Spiel also auf die Weise bekämpfen können, die euch am meisten liegt.

Dauntless MonsterVieles befindet sich noch im Fluss

Die Entwickler haben sich außerdem zum Free2Play-Modell geäußert. Denn dieses sorgte offenbar für einige Fragen aus der Community. Fakt ist, dass sich vieles derzeit noch im Fluss befindet, auch Dinge, die mit den Founder’s Packs zusammen hängen. Dies trifft auch auf die Daten der Testphasen zu.

So hängt der Start der Founder’s Alpha davon ab, wie die technische Alpha läuft. Entsprechend kann sich dies auch auf den Start der Closed Beta und der Open Beta auswirken. Die Closed Beta ist momentan für das dritte Quartal, die Open Beta für das vierte Quartal geplant.

Free2Play sorgt einfach für mehr Spieler

Zudem gibt es eine interessante Aussage zum Free2Play-Modell. Das Team hätte fast ein Jahr damit gerungen, sich für dieses Zahlungsmodell zu entscheiden, denn man sei unzufrieden damit, wie andere Spiele Free2Play handhaben. Allerdings bringt Free2Play nunmal einen sehr großen Vorteil mit sich: Man erreicht damit viel mehr Spieler und Dauntless ist ein Spiel, das man gemeinsam mit Freunden erlebt.

Außerdem hat es jeder Spieler selbst in Hand zu bestimmen, ob er Geld ausgibt und wie viel das sein soll. Die Entwickler möchten, dass die Spieler das Gefühl bekommen, das Team habe das Geld auch wirklich verdient, das sie erhalten.

Ob Dauntless noch in diesem Jahr offiziell erscheint, hängt davon ab, wie die Testphasen verlaufen.

Weitere Artikel zu Dauntless:

Dauntless verkauft Zugang zu Alpha und Beta über Gründer-Pakete

Dauntless: Das Monster ist tot – Was nun? Crafting und Shop vorgestellt

Autor(in)
Quelle(n): MassivelyOP
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (10)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.