Alles zur Kampagne von Star Wars Battlefront 2 – Dauer, Coop und Umfang

Star Wars Battlefront 2 bietet nicht nur einen Multiplayer-Modus, sondern, seit 2010 erstmals für ein Star Wars-Videospiel, auch eine Kampagne! Doch wie genau sieht diese aus?  Kann man sie im Coop spielen? Und ist die Spielzeit wirklich so gering, wie viele munkeln?

In der Kampagne von Star Wars Battlefront II schlüpft man zunächst in die Rolle Iden Versios, ihres Zeichens Kommandantin des Inferno-Kommandos. Endlich erhält man die Gelegenheit, auf Seite des Imperiums zu spielen und den Rebellen das Fürchten zu lehren.

Mit ihr hangelt man sich schießend und kämpfend von Cutscene zu Cutscene, in denen man hoffentlich in Star-Wars’sche Gefühle ausbricht.

Die wichtigsten Fakten im Überblick

  • Je nach Schwierigkeitsgrad beträgt die Dauer der Kampagne zwischen 4 und 6 Stunden
  • Haltet die Augen offen – es sind einige Collectibles versteckt!
  • Anfangs stehen 12 Missionen und ein Prolog zur Verfügung. Weitere werden mit späteren kostenlosen DLCs hinzugefügt
  • Auf den Konsolen ist auch ein Couch-Koop verfügbar – Ihr könnt die Battlefront-2-Kampagne auf PS4 und XBox One also zu zweit im Splitscreen spielen

Hier ist der Singleplayer-Trailer zu Star Wars Battlefront 2 auf Deutsch

Die Spielzeit der Kampagne von Star Wars Battlefront 2

Eine der am häufigsten diskutierten Fragen dürfte die nach der Dauer der Kampagne sein. Mit einer einzigen Zahl zu beantworten ist diese allerdings nicht. Drei unterschiedliche Schwierigkeitsgrade stehen zur Verfügung: Die Wahl hat natürlich auch Einfluss auf die Spielzeit.

Insgesamt braucht man zwischen 4 und 6 Stunden, womit die Kampagne nicht zu den längsten der Spielgeschichte gehört. Allerdings erzählt sie eine eigene Geschichte aus dem Star Wars-Universum, die sich zu verfolgen lohnt. Sie soll dabei die Lücke zwischen Episode 6 und Episode 7 schließen. Um das zu gewährleisten, wird man neben Iden Versio auch andere Charaktere verkörpern, die der Geschichte mehr Perspektive verleihen.

Vater Tochter Battlefront 2

Die spielbaren Helden (Obacht: Spoiler incoming!)

Neben der Hauptfigur Iden Versio wird man im Laufe der Kampagne auch die Kontrolle über andere Helden erlangen. Die volle Liste erhaltet ihr hier. Diese enthält – Captain Obvious lässt grüßen – Spoiler.

  • Iden Versio
  • Luke Skywalker
  • Princess Leia
  • Han Solo (plus the Millennium Falcon)
  • Lando
  • Kylo Ren

Auffällig dabei ist, dass Kylo Ren der einzige Charakter von der dunklen Seite der Macht ist. Und das, obwohl der Fokus auf Iden Versio und somit dem Imperium liegt. Gut. Es hilft der dunklen Seite auch nicht, dass zum Zeitpunkt der Kampagne Darth Vader und der Imperator gerade das Zeitliche segnen …

Test der Kampagne zu Star Wars Battlefront 2

Unsere Kollegen von der GameStar haben die Story-Kampagne durchgespielt und ein Fazit gezogen.

Unseren Test in Artikelform lest ihr hier:

Sammelt sie alle! – Die Collectibles der Kampagne

Nein, hiermit sind nicht etwa Pokémon gemeint, sondern die Collectibles, die sich in den Missionen versteckt halten. Insgesamt 23 kann man finden und sich damit mehr Herstellungsteile sichern, mit denen man wiederum nützliche Gegenstände herstellen kann. In insgesamt 7 Missionen kann man diese Sammelgegenstände finden. Haltet also eure Augen offen!

Im Laufe der Kampagne wird man auf zehn verschiedenen Planeten spielen und so einige Ortswechsel erfahren. Dabei werden manche Maps aus dem Multiplayer, wie etwa die Takodana- und Fondor-Map, nahezu unverändert übernommen.

SPScreenshot_IdenBoardingMC80_wLogo

Gemeinsames Battle im Couch-Koop – die Szenarien von Battlefront 2 im Multiplayer

Was auf dem PC leider nicht möglich ist, ist es auf der PlayStation 4 oder Xbox One sehr wohl: Battlefront 2 kann man auch zu zweit im Offline-Modus spielen. Dort hat man die Möglichkeit, mit einem Freund im Couch-Koop zu zocken und den Bildschirm gerecht via Splitscreen zu teilen. Zur Verfügung stehen dabei zwei Modi:

  • Szenarien
    • In 16 vorgefertigten Missionen kämpft man entweder für die dunkle, oder die helle Seite
    • Möglich ist ein Teamkampf mit Bots, die im Kampf unterstützend zur Seite stehen oder ein Ansturm, bei dem in einer vorgegebenen Zeit eine bestimmte Zahl von Gegnern ausgeschaltet werden muss
    • Drei Schwierigkeitsgrade stehen zur Auswahl
  • Eigene Arcade-Spiele
    • Individuelle Szenarien können entworfen werden.
    • Man selber verändert Faktoren wie Gesundheit der Spieler, Teamgrößen, KI und einiges mehr
    • So können beliebig schwierige oder einfache Spiele konfiguriert werden

Die dort erzielten Fortschritte werden auf den Multiplayermodus übertragen. Es ist leider nicht möglich, offline Raumkämpfe zu bestreiten.

Deine Meinung?
Level Up (1) Kommentieren (14)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.