Hier sind 25 einzigartige und coole Klassen aus MMORPGs

Ritualist (Guild Wars 1)

Was ist das? Der Ritualist ist ein Geisterbeschwörer und kann diese sowohl offensiv, als auch defensiv einsetzen. Zudem kann er die Asche von Verstorbenen tragen, um mit ihrer Hilfe die Gruppe zu unterstützen.

Warum ist die Klasse cool? Der Ritualist ist vielseitig einsetzbar und hat einen ganz eigenen Spielstil. Gerade durch das Halten der Urne, die ihm den Zugriff auf die Waffe verwehrt, kommt ein einzigartiges Element in die Klasse. Seine Geister sind zwar stationär, aber mit den richtigen Fertigkeiten kann er diese auch aus großer Entfernung zu sich rufen.

Derwisch (Guild Wars 1)

Was ist das? Derwische sind heilige Krieger, die dank ihrer Sense mehrere Feinde gleichzeitig treffen. Sie tragen eine Kutte und verkörpern so gleichzeitig den Priester und den Krieger. Zudem bleiben sie so beweglicher als ihre gepanzerten Freunde.

Warum ist die Klasse cool? Derwische beten Götter an und bekommen so ihre Kraft. Sie können sich in Avatare der Gottheiten verwandeln und werden dadurch stärker. Sie sind zudem in der Lage, effektive Zauber im Nahkampf zu wirken, um so Gegner aus dem Konzept zu bringen. Indem sie Buffs an- und ablegen entfesseln sie einzigartige Effekte.

Mesmer (Guild Wars 1 & 2)

Was ist das? Der Mesmer lebt von Illusionen, Täuschungen und Unterbrechungen. Während er in Guild Wars 1 für das Bestrafen von gegnerischen Fertigkeiten zuständig war, ist er im Nachfolger Guild Wars 2 stärker auf seine Klone fokussiert.

Warum ist die Klasse cool? Es ist schwierig festzustellen, welcher Mesmer der echte ist. Wenn der Spieler also geschickt spielt oder Unsichtbarkeit im richtigen Zeitpunkt einsetzt, kann kein Gegner ihm folgen. Als Chronomant hat er zudem die Besonderheit, die Zeitspannen von Fertigkeiten zu manipulieren und so seinen Mitspielern zu helfen.

Ingenieur (Guild Wars 2)

Was ist das? Ingenieure sind interessiert an jedem technischen Schnick-Schnack. Sie nutzen Türme, Granaten und Bomben, um sich gegen ihre Gegner zu behaupten.

Warum ist die Klasse cool? Keine andere Klasse spielt mit so vielen unterschiedlichen Waffenkits. So können Werkzeuggürtel, Elixierkanonen oder ein Flammenwerfer ausgerüstet werden, was diese Klasse sehr vielseitig macht. Wer stationäre Türme nicht mag, kann zudem auf die beweglichen Gyroskope zurückgreifen.

Assassine (Guild Wars 1)

Was ist das? Assassinen sind Meuchelmörder und bewaffnet mit Dolchen. Ihre Schnelligkeit ermöglicht ihnen, den Gegner zu überraschen und zu bezwingen, bevor dieser überhaupt reagieren kann.

Warum ist die Klasse cool: Assassinen haben Ketten-Fertigkeiten, die in besonders tödlichen Angriffen enden. Zudem macht es Spaß, mit Schattenschritten an den Gegner zu springen und ihn von hinten zu erdolchen. Die Teleport-Fertigkeiten lassen sich aber auch verwenden, um wieder aus einem Kampf zu verschwinden.

Auf der nächsten Seite geht’s mit weiteren Klassen weiter.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
16
Gefällt mir!

17
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
John John
John John
1 Jahr zuvor

Ein schöner Artikel.
Wo wir da auch kurz bei DAoC waren. Gibt es eigentlich News zu Camelot Unchained die ich nicht der offiziellen Webseite entnehmen kann? Habt ihr da nen Draht?

SprousaTM
SprousaTM
1 Jahr zuvor

Beste Klasse in Anarchy online war doch Agent. Könnte fast alle Spells der anderen Klassen mimen und casten . Im PvP eine Bombe. Länge gespielt. smile

Kacktussi
Kacktussi
1 Jahr zuvor

beste klasse S/S-Nuker aus Silkroad … miss you sad

Nookiezilla
Nookiezilla
1 Jahr zuvor

Muss man wirklich nur eine Klasse pro Seite zeigen? Gerade mobil ist das eine Qual..Kann man das nicht anders lösen? Oder, was ich woanders mal gesehen habe > man klickt zB Seite 2 an und nur dieser part lädt, der Rest der Seite bleibt davon ungerührt. Ich hoffe man versteht was ich meine. Gerade bei 25 Seiten ist es krebsig.

Jyux
Jyux
1 Jahr zuvor

Ich lese solche Artikel auch nie komplett. Wenn ich sehe das diese auf zig Seiten aufgeteilt wurden schließe ich sie meistens gleich wieder. Da hab ich echt kein bock drauf.
Aber hier gibt’s ja wenigstens ein Inhaltsverzeichnis, da muss man sich nicht durch alle Seiten klicken.

Nookiezilla
Nookiezilla
1 Jahr zuvor

„Aber hier gibt’s ja wenigstens ein Inhaltsverzeichnis, da muss man sich nicht durch alle Seiten klicken.“

Ja doch, wenn man sich alle anschauen möchte weil man diese nicht kennt bzw. es zu lange her ist oder man eben Klassen untereinander vergleichen möchte.

Die Idee mit dem Inhaltsverzeichnis ist ja nicht doof aber nicht immer ausreichend da Name + Spiel an sich kaum was sagen.

Jyux
Jyux
1 Jahr zuvor

ja, dann schon. Das ist korrekt. ^^

Dawid
Dawid
1 Jahr zuvor

Wir haben ja intern auch die Version mit alles auf einer Seite getestet…Das mochte niemand. Der Grund ist, dass Klassen, wenn sie ihre eigene Seite bekommen, mehr Aufmerksamkeit bekommen, man lässt sich eher darauf ein, lässt es wirken. Wir werden uns aber um eine Galerie-Funktion in Zukunft bemühen.

Aber glaubt mir, das war echt merkwürdig, alles auf einer Seite zu haben untereinander. Einmal Augen zu und durch.

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
1 Jahr zuvor

Wir arbeiten dran, das künftig mit einer Galerie-Funktion besser zu lösen. Mit der man dann bequemer durchklicken kann. Ich denke das ist das, was du dir wünscht.

Bis dahin ist halt die Idee: Wer durchklicken will, klickt durch. Sonst über das sehr gute Inhaltsverzeichnis.

Plague1992
Plague1992
1 Jahr zuvor

Ausschließlich Klassen aus sich ähnelnden 3D MMOs õ.,ò

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
1 Jahr zuvor

Wir haben ja die Leser gefragt: Was habt Ihr für Ideen?

Da kommt halt wenig aus „2D MMORPGs.“

Ich glaube das ist auch was, das in der Nische „MMORPG“ dann noch mal eine „Nische“ ist.

Plague1992
Plague1992
1 Jahr zuvor

Dann wäre eine „neutral“ recherchierte Liste eurerseits noch interessant. Was nun der Leser, beziehungsweise der „Mainstream“ behauptet, ohne versteckte Perlen in den „Nischen“ zu kennen, muss ja nicht wirklich der Tatsache entsprechen.

Ich habe mich auf diese Liste gefreut, jedoch wirkt diese, trotz dass sie von kreativen und coolen Klassen handelt, ironischerweise irgendwie generisch. Vielleicht waren meine Erwartungen neue und coole Klassen zu entdecken zu hoch, oder vllt ist das MMO Genre wirklich so generisch.

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
1 Jahr zuvor

Ich zb. kenne weitestgehend auch nur Spiele, die du als „Mainstream-MMORPGs“ sehen würdest.

Für mich sind „Anarchy Online“ und „Guild Wars 1“ schon krass Oldschool – und tief, tief in der Nische drin.

Anarchy Online hab ich das letzte Mal vor x Jahren gespielt und seitdem kaum noch dran gedacht.

Für manche wird sowas wie „DAOC“ schon graue Vorzeit und skurril sein.

Und du wünscht dir dann: „Asia-MMORPGs vor 15 Jahren, nur in Malaysia erschienen, aber „Super Klassen-Ideen“-Nischenperlen. Das kann ich auch verstehen, aber das war nicht die Absicht der Liste. smile

Die einzige Möglichkeit, sowas zu leisten, wäre da wirklich totale Nischenautoren zu beschäftigen – über Patreon oder irgendwas.

DerLude
DerLude
1 Jahr zuvor

Buerocrat in AO fehlt eindeutig ! Die beste Klasse in dem Spiel ????

Jyux
Jyux
1 Jahr zuvor

Achja, Age of Conan. Was für ein verdammt geniales MMORPG mit genialen Klassen.
Ich denke sehr gerne an dieses Spiel. Ich glaube es wird mal wieder Zeit es zu installieren und einen neuen Char hochzuballern. smile

Paul Rolle
Paul Rolle
1 Jahr zuvor

Eine schöne Auflistung. Da merke ich direkt wieder das mein herz sehr groß für GW1 geschlagen hat. Ach waren das noch Zeiten mit Assa/Ele-Tank im TdP, Riss oder Uw, SS-Ritu Solo Uw…uvm. Danke dafür =)

N0ma
N0ma
1 Jahr zuvor

Jo, was die Klasse kann kommt allerdings im Artikel nicht raus

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.