Schaut Euch im neuen Trailer von Conan Exiles den Sumpf und Vulkan an

Conan Exiles befindet sich auf der Zielgeraden zum Release am 8. Mai nach über einem Jahr in der Early Access Phase. Mit einem neuen Trailer zeigen Funcom und Deep Silver Einblicke in das fertige Spiel – und die bisher unzugänglichen Biome Sumpf und Vulkan.

Die Entwicklung von Conan Exiles neigt sich dem Ende zu und schon jetzt fühlt sich das Spiel fast fertig an – deutlich fertiger als die meisten Kollegen im Early Access. Ein großer Teil der Karte ist bereit, erforscht zu werden und dutzende verschiedene Gegner stellen sich Euch entgegen.

Nun hat Deep Silver einen neuen Trailer zum fertigen Spiel veröffentlicht, in dem Ihr etwas tiefer in die Geschichte der Exiled Lands eintauchen könnt. Schaut Euch das Gameplay aus den Gebieten an, die Ihr noch nicht erkunden könnt und lauscht der Erzählung.

Tod und Lust im Osten, Feuer und Schlangen im Norden

Der Trailer leitet Euch durch die Geschichte des Spiels und alles, was Ihr erleben könnt. Besiegt Monster, wehrt Euch gegen andere Verstoßene und überlebt, um am Ende die Geheimnisse der Welt zu lüften.

Das Highlight des Videos sind aber die Einblicke in die beiden neuen Biome, die Ihr zum Release besuchen könnt. Im Osten liegt ein Sumpf mit Insekten, Wildtieren und den Lumeriern, die in Orgien und Ritualen die Göttin Derketo anbeten. Erforscht versunkene Städte und findet mehr über die Göttin heraus, die zwischen Lust und Tod wandelt!

Hoch im Norden, noch über den vereisten Weiten und Bergen, erwartet Euch ein Vulkan, der von Schlangenmenschen und den Verehrern von Skelos bevölkert ist. Achtet nur darauf, dass sie Euch nicht an die flüsternden Stimmen im Vulkan opfern …

Conan Exiles Vulkan Screenshot

Dunkle Dungeons und blühende Gärten

In Conan Exiles warten nicht nur Exil und Tod auf Euch, sondern auch Dungeons und Geschichten. Allerorts findet Ihr Tagebücher von denen, die vor Euch da waren und Eingänge in tiefe Höhlen, in denen Schätze auf Euch warten.

Wenn Ihr lieber über der Erde bleibt, könnt Ihr nun auch Eure Basen mit Kräutergärten bestücken, in denen Ihr alchemistische Pflanzen anbaut. Helft so Euren Freunden, sich für den Kampf – oder das nächste Sauf- und Fressgelage vorzubereiten!

Autor(in)
Quelle(n): Deep Silver
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (5)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.