Blade & Soul: Packt mein Rechner das? – Die Systemvoraussetzungen

Die Veröffentlichung von Blade & Soul steht in wenigen Tagen an. Doch was muss ein Rechner leisten können, um das Spiel darzustellen? Wie stellen vor: Die Systemanforderungen.

Selbst mit Holz-PC wird es verkraftbar sein

Nachdem die Fans im Westen nun viele Jahre auf das Action-MMORPG Blade & Soul warten mussten, ist es am 19. Januar endlich so weit – der offizielle Release des Spiels steht auch bei uns an. Doch nur wenige Dinge trüben die Vorfreude auf ein neues MMO so stark wie die Ungewissheit, ob der eigene Rechner die Darstellung überhaupt schaffen kann.

Denn wer will schon gerne mit 2 Bildern pro Sekunde durch die Städte ruckeln, um ein heiß ersehntes Spiel dann als Diashow erleben zu müssen? Auf der offiziellen Website von Blade & Soul wurden nun die Systemanforderungen bekannt gegeben – und die sind mehr als nur human.

Blade and Soul Gewaltenbändiger Screen1
Blade & Soul ist hübsch – aber auch schon ein kleines bisschen angestaubt. Der Rechner muss nicht viel können.

Als Mindestanforderung werden angegeben:

  • Intel Dual Core bzw. AMD Athlon 64X2
  • 2 GB Ram (Windows XP) bzw. 3 GB Ram (Windows 7)
  • nVidia GeForce 8600GT bzw. AMD Radeon HD4600

Empfohlen werden bessere Komponenten:

  • Intel Quad Core bzw. AMD Phenom II X
  • 4 GB Ram
  • nVidia GeForce 8800GT bzw. AMD Radeon HD4850

Ansonsten ist mindestens DirectX 9.0c erforderlich (was im Grunde heute jeder Rechner locker unterstützt) und ein Festplattenspeicher von 22 GB sollte auch noch freigeschaufelt sein.

Die niedrigen Systemanforderungen liegen wohl vor allem daran, dass das Spiel selbst schon einige Jahre auf dem Buckel hatte und in der koreanischen Version schon ordentlich reifen konnte. Es kommt also in einem soliden und vor allem optimierten Zustand zu uns.


Mehr zum Spiel, wie etwa einen Vergleich mit Black Desert Online, findet Ihr auf unserer Blade & Soul-Themenseite.

Quelle(n): bladeandsoul.com/de/
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
9 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
blubber blubb

Wow… so viel oberflächlichkeit. Ich Spiele Spiele genau dann intensiv und lange wenn mich die Spielwelt, ein Welt die lebendig wirkt, atmet, mich mit seinen Charakteren und einer Geschichte mit Hintergründen anspornt. Das boten mir bisher nur das 16 Bit Terranigma auf dem Nintendo, Warcraft trotz seiner damals sehr klobigen Grafik oder Shadow of the Colossus in welchem trotz der limitierung der PS2 Hardware atemberaubende Bossgegner mit ganz eigener Persönlichkeit allein durch Ihr verhalten im Kampf. Allesamt Schrottgrafik, es ist das erlebnis was zählt.

Flo Gou

Es muss sich von der Grafik her nicht verstecken? Ich hab die Beta angespielt und das Spiel sieht selbst in den besten Grafikeinstellungen wirklich scheiße aus, vom schrecklichen Grafikstil mal ganz zu schweigen. Sry anderst kann man es einfach nicht sagen. Das Spiel kommt ca 5-10 Jahre zu spät bei uns an.

Gerd Schuhmann

Also hättest es gern 1-6 Jahre vorm Release in Korea gespielt?

Welche MMORPGs hast du denn so gespielt, die du in den letzten 5-10 Jahre für grafisch besser als Blade and Soul hältst?

Flo Gou

Vll etwas übertrieben aber wenn man sich mal Wow anschaut, sah das doch schon damals (und das hat 10 Jahre aufm Buckel?) und vorallem stimmiger aus. Die fliegenden Inseln sehen bei Blade & Soul zwar ganz gut aus aber alles andere ist schon sehr gruselig. Die Grafik von Neverwinter sieht auch um längen besser aus und das Spiel ist schon 3 1/2 Jahre alt. Jetzt vergleich mal B&S mit anderen Spielen die Zeitgleich erscheinen, da find ich es schon etwas heftig oder nicht? Stichwort Black Desert.

Gerd Schuhmann

Black Desert ist Ende 2014 in Korea eine Open-Beta gegangen, also praktisch in den Soft-Release. Zur gleichen Zeit mit Blade and Soul ist das auf keinen Fall herausgekommen.

Blade and Soul ist Ende 2012 erschienen. War mal für 2014 in Europa angedacht. Dann hat man, so gehen die Gerüchte, lieber WildStar den Vorzug gegeben.

Flo Gou

Wann nun der Release in Korea oder sonst wo auf der Welt war ändert für uns aber nichts .. für uns ist der Release jetzt und dafür hat man sich viel zu lang Zeit gelassen als dass dies Spiel jetzt noch konkurenzfähig sein könnte. Aber das ist ja auch nur meine Meinung.

Heli

Wenn du es nicht zocken willst dann lass es!

Guybrush Threepwood

Dont feed the troll

Heli

Das stimmt man hat gesehen dass, das spiel einige jahre alt ist aber von grafik her sich net verstecken muss. Man hat halt auch in der bta gesehen das es rund lief und an den richtigen ecken und enden optimiert worden ist und das wird meistens übersehen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

9
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x