Blade & Soul: Startschuss gefallen! – Launchtrailer und Pläne für 2016

Mit einem heißen Trailer startet Blade & Soul bei uns durch und verrät auch gleich, wie es noch in diesem Jahr weitergehen soll.

Content ohne Ende

Heute, am 19. Januar um 6.00 Uhr, fiel endlich der Startschuss für die westlichen Fans des Action-MMORPGs Blade & Soul. Und während die Spieler ihre Charaktere zum aktuellen Maximallevel von 45 peitschen, haben die Entwickler gleich noch einen schicken Trailer veröffentlicht. Dieser gibt Unentschlossenen einen ersten Eindruck der Handlung und führt ihnen auch gleich vor Augen, welchen sexy Bösewicht es zu bezwingen gilt. Die Herrin des dunklen Chi, Jin Seo-Yeon.

Das MMO scheint sehr populär zu sein, wie man gerade mitteiltBlade and Soul: Neue Server kommen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Aber die Entwickler gönnen sich keinerlei Ruhe und haben gleich die groben Pläne für den Rest des Jahres ebenfalls schon offengelegt.

Nachdem man den Launch (hoffentlich) erfolgreich hinter sich gelassen hat, will man schon zeitnah den “Turm von Mushin” veröffentlichen, einen Solo-Dungeon, indem die Spieler den namensgebenden Turm besteigen und auf jeder Ebene einen kleinen Bosskampf bewältigen. Zu Beginn soll es bereits 8 verschiedene Ebenen geben, weitere sind aber in Planung und werden dann Stück für Stück eingefügt, um langfristig neue Inhalte zu bieten.

Blade and Soul Warlock
Der Warlock soll noch in diesem Jahr kommen, wenn die Pläne aufgehen.

Auch Gruppenspieler werden langfristig noch mehr auf ihre Kosten (Free2Play!) kommen, denn man plant einige Instanzen für 6 Spieler, sowie die dazugehörigen Hardmodes für 4 Spieler im Endgamebereich zu liefern. Wer auf größere Gruppen steht, der zieht mit 23 Freunden im Laufe des Jahres in das Naryu-Labyrinth, wo die Spieler unterschiedliche Pfade und Entscheidungen einschlagen können, die das Spielerlebnis jedes Mal abwandeln sollen.

Deutlich später im Jahr wird es sogar einen komplett neuen Kontinent geben, die “Silverfrost Mountains”, die das Levelcap von 45 auf 50 anheben und womöglich schon die Klasse “Warlock” beinhalten. Das steht allerdings noch in weiter Ferne. Wir berichten, sobald es weitere Informationen dazu gibt.

Quelle(n): dualshockers.com, mmorpg.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
6 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Keragi

Also ich finde jetzt nicht das turm von mushin grinden content ohne ende ist. Wenn der Großteil gegangen ist kommt dann der Warlock im Herbst? 😀

Duyan

Wenn der Download doch nur nicht so langsam wäre und dauern abbrechen würde -.-

Nomad

jo, wenn schon der Download nicht klappt ……

Keragi

Das liegt aber an den Spielern, da ja alle auf einmal loslegen wollen, ganz normal bei einem release.

Rico

Hi, wie heisst den der Song im Hintergrund des Trailer ganz leise, hört sich nach einem Rock Song an?

Rico

Hab ihn gefunden, der Song heisst: The Black Rose Witch, geiles Teil.^^

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

6
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x