Black Desert: Update verschoben – Valencia kommt doch nicht nächste Woche

Das Fantasy-MMORPG Black Desert hat sein Valencia-Update verschoben.

Am 1. Juni, am Dienstag, sollte eigentlich das nächste große Update zu Black Desert aufgespielt werden: Die Wüstenregion Valencia mit Kamelen, hunderten Quests und vielem mehr.

Publisher Daum wird den Termin aber nicht einhalten können. In einem Statement sagt Daum: Man habe sich die Entscheidung nicht leicht gemacht, aber sie sei unumgänglich. Das Belagerungs-Modul konnte noch nicht ausreichend auf die eigene Server-Struktur angepasst werden. Im Zuge der Änderungen plant man auch, Bots und unerlaubte Drittanbietersoftware zu bekämpfen.

Einen neuen Release-Termin für Valencia hat man noch nicht, verspricht aber, das Update solle so schnell wie möglich kommen.

black-desert-rot

Mein MMO meint: Das werden die Fans sicher verzeihen können. Bislang hat man bei Black Desert außerordentlich schnell Content nachgereicht, den man aus Korea importierte. Im Großen und Ganzen liefen die Monate seit dem Lauinch reibungslos ab. Damit konnte man bei Team, das extra für das Projekt hochgezogen wurde, eigentlich nicht rechnen.

Jetzt gibt es mal den ersten Stolperer – bei dem engen Zeitplan, den man sich selbst gesteckt hat, war das fast unausweichlich.

Quelle(n): black desert
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
7 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Flo Gou

Ich find das ist auch alles in Ordnung, lieber verschieben und dann ordentlich, das einzigste was Black Desert wirklich gefährlich werden könnte und was mir etwas Bauchschmerzen bereitet ist das Cheater Problem.

Deer Geronimo

Getreu dem Motto… Lieber etwas später… Aber dafür ordentlich… Kein Problem Daum…

Skyzi

Daum ist super. Nicht schlimm

Dunkelzwerg

mhhh mhhh wenn dann nicht der dritte stolperer? 😛 … Der Ninja und sein gegenstück … verschoben weil sie drauf warten wollen das die dinger balanced werden …. die awakening waffen? 😛 und nun valencia?

aber egal hab auch so genug zu tun xD

Gerd Schuhmann

Die waren ja nicht wirklich angekündigt. Aus meiner Sicht war dass bislang alles schon sehr smooth.

Wenn ich mir anschau, wie andere MMORPGs zum Launch rumgestolpert sind. Wer sich noch an ArcheAge erinnern kann, was die für einen Start hatten – das ist ne komplett andere Liga.

Deer Geronimo

Oder eso… Die haben immer noch mehr Bugs und leere versprechen laufen wie alle mmo’s zusammen gerechnet… Da kann man vor Daum nur den Hut ziehen… Wie fix die sind… Und ich finde den Aufschub mit den awanking Waffen klug… So entgeht man den shitstorm…. Wenn alle ihre Waffen mit einmal bekommen… Und dann noch relativ gebalanced…

PascalP

Nut zur Info aber weder awakening noch der ninja waren bisher angekündigt, ja leider ist Valencia verschoben wurde aber generell isst das eine gute Entscheidung. Es wäre aber spieltechnisch gesehen besser wenn Daum den desync fixen würde anstelle bots zu jagen da auch viele casual Spieler von bots profitieren. Ohne bots wären shards und somit auch memory Fragments unbezahlbar und unrentabel

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

7
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x