Black Desert: MMORPG wird noch schöner in 4K – Was können wir erwarten?

Pearl Abyss möchte im August die „remasterte“ Version des MMORPGs Black Desert zum ersten Mal vorstellen. Grafik und Musik des Spiels werden überarbeitet. Was können Spieler erwarten?

Bereits Ende 2017 kündigte Pearl Abyss an, dass man mit Black Desert Online einiges vorhat:

  • Black Desert soll noch 2018 auf der Xbox One erscheinen. Später auch auf der PS4.
  • Das Entwicklerteam liebäugelt mit der Switch als Plattform.
  • Ein Remaster soll das Spiel auch in Zukunft frisch halten. Man möchte auf die Überarbeitung im August während eines Enthüllung-Events genauer eingehen.

Enthüllungsevent im August zeigt Black Desert das erste Mal in 4K

Wann startet der Stream? Am 11.08. findet das Enthüllungs-Event statt. Spieler können dem Event um 8 Uhr unserer Zeit über den Black Desert Twitch-Kanal beiwohnen.

Welche Inhalte hat das Event? Pearl Abyss stellt die überarbeitete Version von Black Desert vor. Während des Events wird es eine Performance des neuen Soundtracks geben und Spieler werden zum ersten mal Black Desert in 4K sehen können.

Außerdem wird Pearl Abyss über zukünftige Updates sprechen.

Black-Desert-Drieghan-03

Was können Spieler vom Remaster erwarten?

Black Desert 2.0.: Pearl Abyss hat sich nicht lumpen lassen und unterzieht Grafik und Musik einer Schönheitskur. Das Spiel soll auch in den nächsten Jahren noch top aussehen und sich gut anhören.

Hört hier, wie ein deutsches Sinfonieorchester für Black Desert spielt

Schönere Musik. Insgesamt drei Sinfonieorchester in Deutschland (Halle), Ungarn (Budapest) und Tschechien (Prag) arbeiten an neuer Musik für das Spiel. 40 der 240 Regionen von Black Desert sollen durch neue Töne bereichert werden.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Der koreanische Komponist MD Ryu ist für das musikalische Remastering verantwortlich. Er möchte durch die neue Musik die „Immersion“ der Spieler erhöhen. Möchte, dass die Spieler besser mit der Welt von Black Desert verschmelzen können.

Neue Effekte. Die Grafik wird zusammen mit der Firma Silicon Studio poliert. Neue visuelle Effekte sollen Black Desert schöner machen, damit es auch lange nach 2018 noch hübsch aussieht.

Dafür verwenden die beiden Firmen die Software YEBIS. YEBIS ermöglicht es den Entwicklern die Grafik von Black Desert durch verschiedene Post-Processing Effekte zu verschönern.

In einem Video stellt Silicon Studios die Software YEBIS und deren Möglichkeiten am Beispiel von Black Desert vor.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt
Quelle(n): InvenGlobal, Silicon Studio
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
15 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
MofDisaster

BDO the RNG Simulator… now… in 4k…. 4K RNG full with Cheaters, Bots and 12 year old p2w kiddies NOW IN 4K… 8K 16K buy it if you are totally mentally disturbed…

Wolfgang Novodny

Wieder jemand der ein Spiel spielt bei dem der Spielspaß nicht vorhanden ist? Ihr solltet euch Gedanken darum machen.
Wenn mir ein Spiel absolut keinen Spaß macht dann spiel ich es nicht.

Flo Gou

Meiner Meinung wird hier an Sachen gearbeitet die nich notwendig sind. Sie sollten Ihre Energie und Ressourcen lieber dafür verwenden Spielinhalte zu schaffen die Spaß machen und Mechaniken wie dieses Masochistische Up-System zu eliminieren. Solang da nichts passiert liegt bei mir Black Desert auf Eis. Lieber spiele ich wieder Neverwinter und erfreu mich an den tollen Gruppeninhalten und Dugeons 🙂

Wolfgang Novodny

Sofern diese Spielinhalte keine ‘tollen Gruppeninhalte und Dungeons’ sind, gerne.

Bei dem Up System (ich geh davon aus Du meinst das Aufwerten der Ausrüstung) hast Du absolut recht. Mir würde es schon reichen wenn Ausrüstung nicht abgewertet werden kann und Schmuck genauso funktionieren würde wie Ausrüstung.

So wie es ist ist es einfach nur bescheuert. Da erfarme ich mir lieber Geld und kauf mir die Ausrüstung am Markt.

Kyara

Fehlende Dungeons, das langweilige Kampfsystem, dieses bescheuerte Upgradesystem und das Fehlen von richtigen Heilerklassen waren die Gründe, warum mich das Spiel nie lange halten könnte. Von dem her verstehe ich Flo Gou schon in seiner Aussage, ich spiele ebenfalls seit nunmehr 6 Jahren ein bestimmtes MMO, das (fast) alles hat, was ich will. Und das ist nicht BDO.

Wolfgang Novodny

Ein MMO mit Dungeons, Raids, veraltetem Tank, heiler, dd System in dem sich alles nur um Dungeons und Raids dreht zu finden ist auch recht einfach.

Btw: was ist am Kampfsystem von BDO auszusetzen? Bis auf Wildstar macht es mit persönlich bisher am meisten Spaß. Langweilig finde ich das typische WoW System.

JeanPascall

Toll, godrays und Bloom des Todes – das war’s…würde beide Effekte sofort wieder ausmachen.
“Was können wir erwarten?”
Jede Menge Lags und 20 FPS Innerorts.
Besonders fähige Programmierer haben die Jungs nämlich nicht.

Daniel Schmidt

Sollten eher dafür sorgen dass das Spiel Spaß macht 😀

Seska Larafey

Da steckt viel Wahrheit drinnen. Eyecandy ist super, aber zu viel Zucker schadet den Zähnen und dem Körper 🙂

Wolfgang Novodny

Wieso genau spielt man ein Spiel dass einem keinen Spaß macht?

Daniel Blum

toll dann kann man sich ja gleich nen neuen rechner kaufen nicht jeder hat nen krassen gaming rechner sie sollten lieber zusehen dass sie das spiel für möglichst viele zugänglich machen

Mandrake

Falsche herangehensweise, “Für möglichst viele zugänglich” heißt im Grunde die Eierlegende Wollmichsau ohne die Zielgruppe anzuspreche ndie man eigentlich will.

Sprich: Wir bauen den nächsten WoW Klon.

Seska Larafey

Nicht alle wollen WoW beerben, sondern sollten ihr einiges Ding durchziehen. Nicht alle im “Westen” spielen nur WoW, aber okay WoW ist nicht gerade klein. Aber hey, es gibt ja auch noch GTA 5 und so weiter

Wolfgang Novodny

Man wird gezwungen auf den maximalen Einstellungen zu spielen? Komisch, ich kann bei Spielen die Grafik immer anpassen.

Und 4k geht ohnehin nur bei einer 4k Grafikkarte und Monitor. Hat man beides nicht wird man null Unterschied bemerken.

Seska Larafey

wie mit dem HDR Hype

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

15
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x