Black Desert hat offenes PvP, bekommt trotzdem speziellen PvP-Server

Black Desert Online (PC) bekommt einen eigenen Server nur für PvP! Dort gelten andere Kampfregeln und es gibt kein nerviges CC-Spamming oder „Karma Bombing“ mehr.

Im Sandbox-MMORPG Black Desert Online gibt es bereits ein offenes PvP. Wer sich mit anderen Spielern kloppen will, kann dies mit Freude tun. Doch das offene PvP hatte einige ernste Probleme, darunter ständiges CC-Gespamme und das berüchtigte Karma-Bombing.

Karma-Bombing nervt und ruiniert PvP-Spaß!

Mit Karma-Bombing ist ein fieser Trick gemeint, mit dem hinterlistige Spieler andere Gamer im PvP hereinlegen und schaden. Denn wenn ihr einfach so PvP aktiviert und einen andren Spieler umhaut, bekommt ihr Karma abgezogen – eine Ressource, die man im PvE verdient.

Wenn ihr kein Karma mehr habt, erleidet ihr Mali wenn ihr sterbt. Das will freilich niemand.

Black-Desert-Sommer01

Daher zwingen manche Spieler ihre Feinde dazu, sie zuerst anzugreifen und so Karma zu verlieren. Ein beliebter Trick ist es, sich  auf einen beliebten Grind-Spot zu stellen und Kills zu stehlen oder anderweitig zu nerven und zu trollen. Das machen diese Zeitgenossen so lange, bis sie irgendwann von genervten Spielern erschlagen werden und so das Karma des „Killers“ in den Keller geht.

Neuer PvP-Server soll ohne CC-Spam und Karma-Bombing auskommen.

Damit das offene PvP wieder mehr Spaß macht, wollen die Entwickler einen eigenen Server namens „Arsha“ am 21. Februar anbieten. Dort gelten besondere Regeln:

  • Alle Charaktere verfügen über stärkere Defensivfähigkeiten im PVP
  • Ihr seid für eine bestimmte Zeit gegen Crowd-Control-Skills immun, nachdem ihr dreimal von CC-Attacken getroffen wurdet
  • Es wird keinen Karma-Verlust im PvP mehr geben. Solltet ihr aber schon negatives Karma von einem anderen Server aus mitbringen, müsst ihr es erst durch PvE abbauen
  • Alle PvE-Monster bis auf Feld und Weltbosse sind verfügbar
Black-Desert-Mystic-03

Der neue PvP-Server kommt bei vielen Spielern gut an. Andere fürchten jedoch, dass es ein elendes Geganke wird, da ja niemand mehr für Player-Kills mit Karma-Abzug bestraft wird.


Damit das PvP noch mehr fetzt, soll es bald eine globale Version von Black Desert Online geben.

Quelle(n): Black Desert Forum
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
10 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Christian Zimmermann

solange die spanne bei dem gear so unendlich weit auseinander geht, wird man nahezu nur eine sorte spieler dort finden. nehmlich die mit verdammt guten gear. vor allem da gear sich so extrem stark auf die kampfstärke auswirkt. leute mit nur durchschnittlichen gear werden sich auch weiterhin wie bei allen anderen versuchen des entwicklers pvp atraktiver zu machen dort nicht sehen lassen nach den ersten tagen. es hilft nur eines die spanne drastisch zu verkürzen und das nicht via random wie alles bisher im spiel.

Adreanos

so n PvP server gibs schon wobei ich mit dem CC nicht sicher bin. das hilft kein stück neuen spielern. die Leute die rumrennen und die PK´n trauen sich nicht auf einen PvP server. und der PvP server wird auch kaum genutzt auser von den großen PvP starken gilden. etwas neues oder eine andere idee hätte mir mehr gefallen. . . wobei. . . ist wirklich ein Server gemeint? oder ein channal? ein Server wäre schon großartig wen ich so drüber nachdenke

DarokPhoenix

Finde ich eine sehr gute Idee. Gerade neue Spieler hat das aktuelle System bezüglich open PVP abgeschreckt obwohl es meiner Meinung nach absolutes Kindergarten PVP hoch 2 ist. Verstehe absolut nicht was in BDO so schlimm sein soll.

Die mimimi Typen sollen einmal wie ich Full Loot Spiele wie Darfall zocken, da kommen die Herren dann auf die Welt. Bei BDO verlierst ja nichts. Kommt halt mal einer an der dich kurz wegklatscht, na und? Auch ich als Release Spieler werde des öfteren geklatscht. Einfach weil gerade eine etwas stärkere PVP Klasse ankommt oder ich meine blöden Pots wiedermal im Stash vergessen habe^^ Du spawnst dann gemütlich am nächsten Posten und weiter geht der Grind.

Das einzige was man aufpassen muss, ist das du nicht bei 1% HP von einem Mop gekillt wirst. Das ist dann etwas ärgerlich und kostet halt einen Segen den sonst kostest EXP. Wenn ich also sehe meine HP geht zu ende geh ich etwas weg von den Mops sollte ich drauf gehen.

„Es wird keinen Karma-Verlust im PvP mehr geben. Solltet ihr aber schon negatives Karma von einem anderen Server aus mitbringen, müsst ihr es erst durch PvE abbauen“

Da werden sich einige nerven, das geht echt ewig Karma aufzubauen. Weis aber nicht wie die Rates aktuell sind.

SnowdropFox

Seit wann bringen einen Hunde bei 1% HP denn um?

Oder meinst du Mobs?

DarokPhoenix

Echt das einzige was du zu diesem Thema beizutragen hast? Die Rechtschreibung anderer korrigieren? Konntest nun gut wixen dabei?

SnowdropFox

Sei froh, dass ich den Rest nicht auch noch aufgezeigt habe. Weniger BDO, mehr Schule.

DarokPhoenix

Sicher einer der mimimi Typen wie oben erwähnt^^ Wie erbärmlich 🙂

Liberatus Blair

Ne, bestimmt meinte er Mop, wie Wischmop.
Schlimmer geht es nicht.^^
Auch wenn ich zugeben muss, dass es schon etwas beschämender ist, von einem Hund erledigt zu werden. xD

DarokPhoenix

Beschämender für mich ist, dass ich von einem Bubi korrigiert werde (siehe Foto) 🙂

schaican

hm den WoW-spieler Darfall meinst du vermutlich nicht ?
denke mal das soll Darkfall heißen und zum PvP
PvP in BDO = kindergarten
Darkfall = Hochschule
UO und Hardcore varianten mit full Loot und Permadeath
ach ja das waren noch zeiten
denke kaum das letztere noch kommerziel einen erfolg hätten heutzutage

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

10
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x