Black Desert: Neuer Trailer zeigt beeindruckende, offene Welt

Ein neuer Trailer für das Sandbox-MMO Black Desert, diesmal vom russischen Publisher, lässt den Betrachter einen Blick auf die beeindruckende Welt des Korea-MMOs werfen.

Im Mai diesen Jahr hatte Black Desert für den russischen Markt einen Vertriebspartner gefunden: GameNet wird das Spiel herausbringen. Eine erste Beta soll schon Ende des Jahres starten, eine finale Beta-Phase Anfang 2015 beginnen. Wir in Europa und Nordamerika können die Russen um so einen Zeitplan nur beneiden: Bei uns startet die erste Beta-Phase vorraussichtlich in 2015, der Publisher hier setzt aber wohl auf ein asiatisches Beta-Modell, ein Release im Westen ist erst für Anfang 2016 wahrscheinlich.

Das russische Black Desert scheint ohnehin einen ganz eigenen Weg zu gehen. Laut mmosite plane GameNet sowohl Free-to-play- wie auch Pay-to-Play-Server mit unterschiedlichen PvE- und PvP-Einstellungen. Das scheint interessant zu werden.

Im Trailer – der von einer enorm maskulinen, russischen Stimme begleitet wird – lässt sich ein Blick auf die offene Welt von Black Desert werfen. Im Gegensatz zu westlichen MMOs gibt es hier keine Verliese oder Dungeons, auch die Bosse finden sich in der offenen Welt.

Autor(in)
Quelle(n): MMOSite
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.