Black Desert Mobile „Wenn wir nur ans Geld denken, verlieren wir Fans!“

Black Desert Mobile soll das Gameplay von Black Desert Online auf das Handy oder Tablet bringen. Doch wird das Spiel dann ein weiteres Freemium-Asia-Mobile-Spiel, das mit Pay2Win-Methoden den Spielern das Geld aus den Taschen ziehen will?

Black Desert Mobile 02

Black Desert Online ist ein Buy2Play-Sandbox-MMORPG, das derzeit nur für den PC verfügbar ist und wunderbar aussieht. Doch nicht nur PC-Spieler sollen sich in Zukunft an Black Desert Online erfreuen. Neben der geplanten Xbox-One-Version und PS4-Version soll sich ebenfalls eine Mobile-Fassung von Black Desert in Entwicklung befinden.

Black Desert Mobile – Selbe Engine wie das Original

Black-Desert-Mobile

Da das große Feature von Black Desert Online die fantastische Grafik ist, wollten die Entwickler hier keine halben Sachen machen. Daher ist die Grafik-Engine von Black Desert Mobile dieselbe wie bei Black Desert Online auf dem PC.

Black Desert Mobile soll jedoch nicht eine Portierung auf das Handy sein, sondern ein eigenes Spiel mit eigenem Gameplay und einer Story, die 50 Jahre vor Black Desert Online spielt. Die Mobile-Version soll ein vollwertiges MMORPG sein und dieselben Features wie ein MMORPG bieten – komplett mit Quests, Crafting, PvP und Raids.

Black Desert Mobile – Laut Entwicklern keine Pay2Win-Geldmaschine

Auf der koreanischen Entwicklermesse IGC 2017 sprach ein Mitarbeiter des Entwicklers Pearl Abyss über das Monetarisierungssystem von Black Desert Mobile. Laut dem Entwickler wolle man kein typisches, asiatisches Pay2Win-Handy-Spielchen machen, um damit nur ordentlich Kohle zu scheffeln.

Das wäre zwar wirtschaftlich sinnvoll, würde aber auf lange Sicht dem Unternehmen und dem Ruf der Black-Desert-Marke schaden. Daher soll man in Black Desert Mobile nicht ständig auf Echtgeld-Transaktionen für Items hingewiesen werden.

Hier ist ein Teaser-Trailer für Black Desert M

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Der Release-Termin für Black Desert Mobile ist noch unbekannt. Einen Trailer rund erste Screenshots gibt es aber bereits.

Ebenfalls interessant: Black Desert Online – So werden unartige Mitarbeiter bestraft

Quelle(n): 2P
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!

11
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Timo Neuber
Timo Neuber
2 Jahre zuvor

Handy Spiele interessieren mich herzlich wenig. Wird keine Option für mich sein. Die PC Version allerdings schon und weis nicht wo andere Mitspieler dass Problem im Shop sehen. Warscheinlich eine neue Generation die frisch ins MMO gekommen sind und man es ihnen nicht „beigebracht“ hat. Jahrelange Erfahrungen deuten auf folgende Spieler : 100+ Euro im Monat = Spieler legt seinen Charakter auf Eis, Spannung ist dahin, Herausforderung nicht gegeben und Wettbewerbserfolge zunichte. Meist beschweren sich diese Spieler über eine zu geringe Auswahl im Cash Shop, zugleich DASS es einem Cash Shop gibt! Ich gehöre zur Multigamer Com. „Skillers League „. Es gibt wohl kein Spiel was nicht !Ausgiebig! getestet wurde. BDO ist bei normaler Spielweise (= 3 – 5 Stunden online am Tag) definitiv kein P2W Game. Wärend dieser stunden auf nur 1 Monat hoch gerechnet besteht die Möglichkeit auf über 400 Energie, mehrere Berufe höher als Lehrling und auch die Equipment Anschaffung ist für Gildenlose kein Problem. Natürlich haben Spieler mit dem Wunsch „etwas erreichen“ und der passenden Geldbörse kleinere- vorallem eher kosmetische Vorteile. Dass hingegen ist selbstverständlich, man erwartet natürlich etwas für sein sauer verdientes Geld! Liebe Leute denkt aber an die Spielweise! Wie spielt Ihr das Spiel? Was erhofft Ihr Euch dabei? Was ist es Wer? Und vorallem: Kenne ich das Prinzip des Spiels um vll den ein oder anderen Euro durch nur 3 Stunden mehr spielen zu sparen? wink

Nyo
Nyo
2 Jahre zuvor

Ähm, falscher Artikel? ^^

cyber
cyber
2 Jahre zuvor

Vielen Dank!
Habe ihn mal gelöscht und in den richtigen Artikel gepackt.
Shame shame shame…

Nyo
Nyo
2 Jahre zuvor

Wo ist BDO denn p2w? Alle Boni auf den Shop Items sind passive Boni wie weniger Haltbarkeitsverlust oder 10% mehr EP, Inventarkapazität, Gewichtskapazität etc.
Vieles davon kann man auch durch Spielen bekommen und selbst Kostüme mit Boni kann man sich erspielen (auch wenn es nicht die gleichen wie ausm Shop sind)

Ich selber habe über die letzten Jahre in BDO vll. 50 euro investiert. Was echt nicht viel ist für 2 Jahre, da gibt jeder WoW Spieler sehr viel mehr aus. Und ich habe nie das Gefühl das ich irgendwie benachteiligt bin weil ich nicht haufenweise Geld investiere. Ganz im Gegenteil sehe ich oft genug Leute mit ihren Schicken Klamotten und dutzenden von Pets die nach 5 Sekunden vor mir im Dreck liegen. Skill kann man sich eben nicht kaufen.

Alzucard
2 Jahre zuvor

Mit genug geld kannste dir echt schon equip kaufen womit du viele Leute richtig abschlachtest.

Nyo
Nyo
2 Jahre zuvor

Das Gear was man sich für das Echtgeld kaufen kann kommt nicht direkt aus dem Shop sondern musste vorher von anderen Spielern erspielt und im AH zum Kauf angeboten werden.

Und Echtgeld in Spielwährung umtauschen bietet inzwischen ja fast jedes Spiel an. Siehe GW2, WoW etc. nur komisch das da keiner von p2w spricht.

Alzucard
2 Jahre zuvor

Ist für mich alles p2w. Aber mir solls egal sein. Ich hab nichts gegen p2w. Ist für mich ne tatsache, dass es das in fast jedem Spiel gibt.

EverHater
EverHater
2 Jahre zuvor

Haha .. wie wäre es wenn ihr damit beim BDO erst ein mal anfängt? So ist es nur PR Geschwätz und die Wirklichkeit sieht ganz anders aus …

Vallo
Vallo
2 Jahre zuvor

Kein P2W, das muss man mir beweisen. Obwohl es beim großen Bruder ja nicht so schlimm sein soll (wie man es sehen möchte).

Doch wenn der Shop so überteuert wird wie beim Pc-Teil dann ist es für mich gestorben. Ich gebe ja schon häufig Geld für Spiele aus, aber was da zu bieten ist, ist sehr weit entfernt von akzeptabel. Sind die Sachen nicht überteuert bin ich und auch im Bekanntenkreis die Leute bereit da Geld zu lassen (wenn das Spiel was taugt). Das Spiel muss ja finanziert werden. Und besonders die Kleidung ist da ja sehr schick im Shop.

Henk
Henk
2 Jahre zuvor

Sieht interessant aus aber zum Thema….

„Daher soll man in Black Desert Mobile nicht ständig auf Echtgeld-Transaktionen für Items hingewiesen werden.“

In BS hab ich ständig irgendwelche Hinweise was ich mir doch alles schönes (völlig überteuert) im Shop kaufen kann, zB Lootpets die auch sauteuer sind. Es ist zwar nicht so penetrant aber trotzdem unschön!

Nyo
Nyo
2 Jahre zuvor

Keine Ahnung was BS ist aber in BDO bekomme ich solche Werbung jedenfalls nicht.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.