Bethesda verschickt keine Testmuster mehr vor Release – Was bedeutet das für MMORPGs?

Auf dem offiziellen Blog gab das Entwicklerstudio Bethesda Softworks bekannt, dass ab sofort keine Testmuster zu neuen Spielen mehr vor deren Veröffentlichung verschickt werden.

Dies betrifft Print-Magazine genauso wie Website und Youtuber. Erst einen Tag vor Release wird ein Rezensionsexemplar verschickt. Das Unternehmen will so sicherstellen, dass alle Medien das Testmuster zur selben Zeit erhalten und gleichzeitig mit dem Test anfangen können. Bereits mit dem Shooter Doom hat man so verfahren, welcher im Mai dieses Jahres erschien.

doom-waffen
Keine Testmuster vor Release des Spiels

Damals dachten viele Gamer, Bethesda wäre nicht von der Qualität des Spiels überzeugt und würde viele Exemplare des Spiels verkaufen wollen, bevor die schlechten Wertungen erscheinen. Doch letzten Endes entpuppte sich Doom als ein sehr guter Shooter. Alle kommenden Spiele von Bethesda werden also erst einen Tag vor Release verschickt. Wer immer erst Tests liest, bevor er eine Kaufentscheidung trifft, dem rät Bethesda, eben so lange mit dem Kauf eines neuen Spiels zu warten, bis diese Tests veröffentlicht wurden. Vor- und Nachberichterstattung wird aber weiterhin unterstützt.

Bethesda ist nun ein Publisher, der sich mehr auf Single-Player-Spiele konzentriert. Die beiden nächsten Spiele, die das Unternehmen veröffentlicht, werden die Remastered-Version von The Elder Scrolls 5: Skyrim am 28. Oktober und das Action-Adventure Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske am 11. November sein. Doch Bethesda hat auch das von Zenimax entwickelte MMORPG The Elder Scrolls Online vertrieben. Wie wirkt sich dieses neue System nun auf eventuell zukünftige MMOs aus?

Tests zu MMORPGs werden sich wohl wandeln müssen

the elder scrolls online dark brotherhood monster

Für einen fundierten Test eines MMORPGs benötigt man in der Regel viel Zeit. Man möchte den Spielern ja nicht nur etwas vom Anfang zeigen, denn gerade auch der Endgame-Content ist für viele Fans wichtig. Hinzu kommt, dass sich verschiedene Klassen unterschiedlich spielen, es pro Klasse verschiedene Builds gibt und sich vieles im Spiel auf unterschiedliche Weise lösen lässt. Generell ist der Test eines MMORPGs ein schwieriges Unterfangen.

Wenn ein neues MMORPG nun erst zum Release bei den Redakteuren eintrifft, dann dauert es unter Umständen recht lange, bis der Test erscheint. In der Zeit tappen die Spieler im Dunkeln, die gerne wissen möchte, ob sich der Kauf lohnt. Unter Umständen müssen Tests sich wandeln. Regelmäßige, am besten tägliche, Updates und Eindrücke, die sich nach einigen Wochen zu einer fundierten Meinung zusammenfassen lassen. Doch gerade Print-Magazine können dies nicht liefern. Hier werden Tests wohl in Zukunft deutlich nach dem Release eines neuen Spiels erscheinen.

Interessant sein wird zu sehen, ob andere Publisher und Entwicklerstudios dem Beispiel von Bethesda folgen werden…

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!

5
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Jimmy Jay
Jimmy Jay
3 Jahre zuvor

Einzelspieler Spiele können auch gut und gerne ein halbes Jahr lang von x beliebigen Leuten getestet werden, bevor ich hier zugreifen würde.
Bei Multiplayern ist es eben was anderes. Verpasst du den Anfang, hast du als ergeiziger Spieler kaum eine Chance den Rückstand einzuholen.
Aber solche Tests sind auch eher ein grober Überblick ob die Grundidee des Spiels einem zusagt. Aber das meiste weiß man eh schon vor Release. Zumindest wenn man sich selber etwas informiert. Es gibt genug Möglichkeiten.

Gorden858
Gorden858
3 Jahre zuvor

Die Erklärung wirkt doch arg vorgeschoben. Man könnte das Testmuster ja auch allen gleichzeitig zwei Wochen vor Release zur Verfügung stellen…

Und das Argument, man solle eben warten, bis die Tests da sind überzeugt auch nicht gerade, wenn jeder Titel mit exklusiven Preorder Boni beworben wird.

Quickmix
Quickmix
3 Jahre zuvor

Kaufe grundsätzlich nie Spiele wegen der Tests. Ich teste lieber selber nach dem Kauf. 80% der Test’s spiegeln sowieso nicht meine Meinung wieder.

Bodicore
Bodicore
3 Jahre zuvor

Stimmt aber selber kaufen und dann testen ist zu 80% reine Geldverschwendung bei der heutigen releasequalität.

Fenrir
Fenrir
3 Jahre zuvor

Dann warte ich eben bis die Tests draußen sind. Soviele Nieten die ich mir per Preorder/Greenlight/Kickstarter ins Haus geholt habe haben mich misstrauisch gemacht.

Die Zeit zu warten nehm ich mir. Ist mehr wert als das ganze verheizte Geld

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.