Vorm Release noch eine Beta zu Monster Hunter World mit Nergigante

Capcom hat eine dritte Beta zu Monster Hunter World angekündigt. Auch die gibt es wieder exklusiv für die PlayStation 4. Sie bringt das neue Monster Nergigante. Außerdem gibt’s Neues zu den Content-Plänen von Monster Hunter World nach dem Release und einen frischen Trailer.

Wie Capcom per Pressemitteilung bekannt gibt, erscheint eine weitere Beta-Phase für die PlayStation 4. Die mittlerweile 3. Beta wird am 19. Januar starten und bis zum 22. Januar laufen.

Nächste Beta für die PlayStation 4 bringt ein weiteres Monster – Nergigante

Neben den bekannten Kämpfen gegen den Großjagras, Anjanath und Barroth können Spieler in der 3. Beta-Phase den Nergigante jagen.

Monster-Hunter-World-Nergigante

Der Nergigante ist eines von sechs Monstern, das Capcom bereits im September in einem Trailer präsentiert hat.

DLC im Frühjahr bringt hungrigen Fress-Sack

Wenn Monster Hunter World dann erstmal veröffentlicht ist, am 26. Januar für PlayStation 4 und Xbox One, wird Capcom Monster Hunter World mit Updates und DLCs versorgen.

Das erste Update im Frühjahr 2018 wird den Dämonjho zu Monster Hunter World bringen. Der hat einen extrem schnellen Stoffwechsel, muss deshalb ständig futtern und frisst alles, was in seine Nähe kommt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Neuer Trailer zu Monster Hunter World zeigt Drachenälteste

Ein neuer Trailer ist zusätzlich veröffentlicht worden, der Drachenälteste vorstellt. Sie werden zu Monster Hunter World zurückkehren:

  • Der Stahldrache Kushala Daora kann Stürme erzeugen. Der Körper des Biests wird durch Metallplatten geschützt
  • Flammenkönig Teostra ist ein Monster, dessen Körper von Flammen umzüngelt wird, die alles in Brand stecken
  • Dodogan, ein Steine fressender Wyvern, stößt Speichel aus, der Felsen explodieren lässt

Sieht so aus, als gibt’s in Monster Hunter World eine Menge zu töten.

Monster Hunter World wird am 26. Januar für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Auf dem PC soll das Spiel im Herbst 2018 veröffentlicht werden.


Ob sich die 3. Beta für Euch lohnt? Schaut Euch an, was andere Spieler zu den Demos von Monster Hunter World zu sagen haben:

Wie kam die Beta von Monster Hunter World bei den Testern an?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
31 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Alltagsdasein

Wow nur für die ps4, wie kann man nur so egoistisch sein, für die Aktion sollte ich eigentlich mit allen xbox one Kollegen MHW Boykottieren damit anderer Gaming Firmen so etwas nie wieder machen ????

Lamthy

Indem man das Spiel dafür der eigentlichen Zielgruppe deutlich schmackhafter macht als der ich sag mal “Randgruppe”.
Das Spiel wird aufgrund der enormen Popularität der Serie in Japan deutlich mehr auf PS4 ausgelegt als auf Xbox, da die Xbox im falle MH nicht annähernd so gewinnbringend ist wie die PS4

powL

MHW ist nicht für Japan, sondern für den Rest der Welt entwickelt. In Japan gibt es genug MHs, keine Angst, die brauchen da keine PS4 um irgendwelche Spieler dazu zu bekommen MH zu spielen…

Sony4Live

ganz einfach die xbox ist NICHT so leistungs stark wie die ps4 klar das die beta nur dan auf ps4 kommt (bitte kein mmimimmi xbox is besser mimimi ps4 is besser gedöns jeder das was er will! )

Der Vagabund

Den Nergigante? Ich hoffe die geben uns dann etwas mehr Zeit. Und gebt diesen Jägern einen Schild. Aber egal. Auch das Biest wird noch erledigt!

Lamthy

Nope, wie gesagt 15 min Zeit in der Beta, also 5 weniger als die anderen ^-^

GenauSO100%

ez für mich mach das ding solo

MrTriggahigga

Der Livestream heute war leider etwas enttäuschend. Abgesehen von der Info zur Beta und der neue Trailer ging es sonst nur um Sellout und exklusive Events und ingame Items nur für Japan. Die Idee, Dämonjho als dlc nachzureichen geht mir auch nicht in den Kopf. Somit ist World zu Release auch wieder ein nicht vollständiges Spiel weil die monatlichen Content Updates uns hinhalten sollen damit es über längere Zeit interessant bleibt. Als riesen MH Fan seit der Geburt dieser Marke, bin ich etwas enttäuscht von Capcom.

Fox Invictus

ist jedenfalls besser, als wenn sie s erst ein paar Monate später releasen. ist eigentlich ne gute Idee, das hält alle die nicht mit MH vertraut sind am laufen.

Guest

So gesehen war das aber bei allen Monster Hunter Teilen ein wenig der Fall. In Japan ist der Arena Modus sehr beliebt, da hat man zu Beginn auch nicht so viele Monster. Diese werden aber nachgereicht mit der Zeit.
Ich sehe es aber ähnlich wie du, hätte schon zu Beginn gerne ne größere Palette an Monstern. Monster Hunter ist auch kein Destiny. Ein paar Tage intensives zocken und schon sieht man die ersten G-Stufen. Das ist auf jeden Fall kein Spiel, welches Monate bei Laune hält.

MrTriggahigga

Genau das ist mein Problem hiermit, ich habe gehofft World kann wieder ein Titel sein mit dem ich die 1000h Grenze locker erreiche. Das Spiel wird richtig gut, keine Frage. Aber bzgl. Langzeitmotivation sehe ich da zu wenig.

Guest

Ich glaube das grad auf dieser Seite, wo viele nach Destiny 2 “Alternativen” suchen, enttäuscht sein könnten. Also klar, wenn man absolut jede Rüstung, jede Waffe usw. haben will, dann kann man schon eine Menge Zeit in das Spiel stecken, aber es ist halt mega unnötig. Obgleich es in Monster Hunter nicht sowas wie die perfekte Rüstung gibt, setzen sich schon immer ein paar Rüstungen fest, die die Leute meist tragen. Also auf den G-Stufen trägt kaum noch jemand irgendein Zeug von Raptor XY, da sind die Waffen und Rüstungen von den “Mega Drachen Z” schon deutlich besser. Es reicht also vollkommen, wenn man an die drei bis fünf Sets hat, die man stets auswechseln kann. Ich habe bisher höchstens 100h pro Monster Hunter verbracht und das hat auch dicke gereicht um irgendwelche Ältestendrachen zu sehen und mit anderen zu besiegen.
Es gibt halt kein PVP Modus oder Nebenaktivitäten in MH, da ist es schon schwer auf 1000h zu kommen und noch Spaß an der Sache zu haben.

MrTriggahigga

Tatsächlich bin ich aber einer von denen der sich einfach alle Sets die man so haben kann erfarmt und einfach nur Spaß mit den Leuten im Clan hat. Dazu kommen noch unzählige lustige sachen die man sonst in MH immer gemacht hat. Ob jetzt Speedruns mit einer Waffenklasse oder sonstige selbst erstellte Challenges. Ein Ersatz für Destiny suche ich persönlich nicht weil D2 für mich bereits zu Release tot war und D1 hab ich auch nur gespielt sobald ein Update/Event oder DLC da war^^

Lamthy

Nun wenn du alles haben willst, von Low & High rank und alle Waffen bei 14 Waffentypen, da hast du denke ich doch einiges zu tun zumal die ganzen DLCs kostenlos sind und in relative geringen Zeitabständen rausgebracht werden sollen ( wenn ich das richtig verstanden habe). Also sehe ich das nicht so schlimm ^^ Mein Spaß werd ich auf jeden Fall damit haben und auch definitiv länger als mit den meisten anderen spielen der letzten Jahre 🙂

MrTriggahigga

Naja also “alles” im Sinne von Sachen die auch was bringen bzw. gut aussehn^^
Ich werd jetzt nicht jede 08/15 Rüstung farmen aber wer tut das schon ????

Leya

Auf den Nergigante bin ich schon extrem gespannt :O

Lamthy

Ich auch … Aber man hat nur 15 Minuten Zeit 😮

Leya

Wir haben ja ein paar Tage Zeit ;D

Biggs

Das 20min Zeitfenster war nur in der Beta angelegt, normalerweise hat man 50min zeit pro Monster, bei speziellen Herausforderungen 30min

Lamthy

Richtig, ändert trotzdem nichts an der Tatsache das Nergigante in der kommenden Beta ein Zeitlimit von 15 Minuten hat 🙂

Der Vagabund

Na hoffentlich nicht xD

EaSt009 X GER X

Aber sind das dann jetzt schon alle Bossmonster die 7-8 Stück oder gibt es da noch viel mehr zu entdecken im fertigen Spiel ?

Lamthy

Sind auf jeden Fall mehr als 7-8, zu Beginn sollten es ca 20 werden… Der Rest wird mit kostenlosen DLCs nachgereicht

Guest

Gibt schon weitaus mehr.

Lamthy

Freu mich schon! Aber der dodogama ist kein Drachenältester das wäre der (wenn man dem Namen aus dem leak glaubt) Xeno’Jiiva 🙂

Michael Ackermann

Wieso nicht für die Xbox One? Ach so, Japan und so …

Guest

Ja, das ist richtig. Monster Hunters Zielgruppe ist in erster Linie Japan und da dominiert neben Nintendo nun mal Sony.

Frystrike

da muss man die Aussage ein wenig korrigieren (sorry für den späten comment) Nicht nur in Japan dominiert Sony sondern Weltweit, lt. einem Bericht stehen seit 2013 (Verkaufsbeginn von XBOX one und PS4 in allen Variationen) 30 MIO Xbox Systeme gegen 70 MIO Playstation 4 Systeme, das ist doch ein gewaltiger Unterschied…

Guest

Es geht hier aber um Monster Hunter und Monster Hunter ist nicht nur ein japanisches Produkt, sondern bisher nur in Japan ein richtig dickes Ding. Während die älteren Monster Hunter Teilen sich in Europa ein paar zehntausend Mal verkaufen konnte, verkaufte man in Japan Millionen von Einheiten.
Das heißt Capcom guckt als erstes was in Japan rund läuft und da ist es nun mal Sony. Um den Erfolg der Xbox in Amerika oder Europa geht es hier also gar nicht, sondern nur um die Zahlen in Japan.

Frystrike

Sorry war kein Angriff oder so… wollte nur sagen, dass Sony nicht nur in Japan stark ist sondern sich eine PS4 mehr also doppelt so oft verkauft hat wie eine Xbox. Also noch einmal die „Dominanz „ des Systems aufzeigen. Und zwar nicht nur in Japan…

Schuschu

Noch eine Beta ♥ Ist ja mal nice, in so kurzer Zeit, drei Betas serviert zu bekommen. Bin gespannt was es damit dann noch zu sehen gibt. Die letzte Beta hat schon richtig Spaß gemacht. Besonders der Multiplayer Teil ist sehr angenehm und amüsant zu spielen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

31
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x