Bald kann jeder das Battle Royale Battlerite kostenlos spielen

Das MOBA-Royale Battlerite Royale wird Free-to-Play. Die Entwickler gaben bekannt, dass das Spiel bald in eine kostenlose Veröffentlichung übergehen wird.

Was ist passiert? Seit diesem September sorgt das MOBA Battlerite Royale für Aufsehen bei Steam. Dort könnt ihr das Spiel im Early Access zocken. Nun verkündet der Entwickler aber, dass das Spiel den Schritt ins Free-to-Play wagt.

Ab Mitte Februar startet das Spiel in seine kostenlose Version und kommt damit den Wünschen der Spielerschaft nach.

Das steckt in Battlerite Royale

Was ist BattleRite Royale? Battlerite Royale nennt sich selbst MOBA-Royale. Es ist ein Arena-Brawler, der vor allem auf Schnelligkeit setzt. Die Runden enden schnell und die Karte wird kleiner und eliminiert alle Spieler, die nicht entkommen können.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Das Spiel ist kein klassischer Battle-Royale-Shooter, wie zum Beispiel Fortnite. Es setzt viel auf den Nahkampf und Dinge wie Skill-Shots. Schlauer Einsatz von Fähigkeiten und gut getimte Ausweichrollen bringen den Sieg.

Wie kam man bislang an Battlerite Royale? Das Spiel konnte man bisher im Steam-Early-Access für 20 Euro spielen. Das Ablegerspiel Battlerite hat dort fast 50.000 Bewertungen, wovon über 80% positiv ausfielen. Battlerite Royale hat fast 3.000 Bewertungen.

Was ist nun neu? Während man Battlerite schon länger kostenlos spielen kann, wagt nun auch Battlerite Royale den Schritt ins Free-to-Play. Ab dem 19. Februar könnt Ihr das Spiel ohne weitere Kosten zocken.

Battlerite01

Das verspricht der Entwickler: Die Spieler dürfen sich nicht nur über die kostenlose Version des Spiels freuen, sondern auch auf ein riesiges Inhaltsupdate. Zusätzlich dazu bekommt auch der Ableger Battlerite ein großes Update. Genauere Infos zu den Neuerungen gibt der Entwickler in den kommenden Tagen bekannt.

Warum kommt das Spiel jetzt als Free-to-Play? Der Entwickler erklärt den jetzigen Schritt ins Kostenlose wie folgt: “Auf die Bitte unserer Community, das Spiel so schnell wie möglich zu veröffentlichen, können wir nun bekannt geben, dass der Free-to-Play-Launch von Battlerite Royale nun einen Releasedatum hat!”

Wer einen genaueren Einblick zu dem Battle Royale von Battlerite sucht, der wird hier fündig:

Heute startet Battlerite Royale auf Steam, MOBA meets Fortnite
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Momo

Hä, ich bin mir zu 100% sicher das es schon f2p ist oder hatt sich das schon mal geändert? Damals hatte ich nämlich extra das Paket gekauft wo ich alle aktuellen und zukünftigen Kämpfer bekomme mit den hintergedanken das ich es mir so kaufe und denen was gutes tue.

Noah Struthoff

Battlerite selbst war schon kostenlos, das ist richtig. Battlerite Royale gibt es aktuell im Steam-Store für 19.99. Das sind zwei unterschiedliche Spiele.

Momo

hä ich bin verwirrt. Die Beschreibung klingen aber genau gleich. schnelle, kurze Runden wo zum schluss die Arena immer kleiner wird. Ich guck mir die beiden Spiele heute Abend mal an und such die unterschiede (mit der Lupe) xP

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x