Deshalb werden die nächsten 2 Wochen spannend für Battlefield 5

Wartet Ihr bereits gespannt auf neue Infos zum Battle-Royale-Modus Firestorm? Oder wollt Ihr generell wissen, wie es mit Battlefield 5 in naher Zukunft weitergeht? Dann dürften die kommenden 2 Wochen für Euch besonders interessant werden.

Das macht die nächsten 2 Wochen so spannend: Darauf haben viele gewartet: Wie die Entwickler von DICE nun auf Reddit und Twitter bekannt gaben, können sich Fans von Battlefield 5 in den kommenden zwei Wochen auf zahlreiche spannende Ankündigungen und Infos freuen.

Was können die Fans erwarten? Im Fokus stehen dabei der mit Spannung erwartete, hauseigene Battle-Royale-Modus Firestorm sowie eine breit geforderte Roadmap, die die unmittelbare Zukunft von Battlefield 5 umreißen soll.

battlefield-5-firestorm-titel-01

Die Woche vom 11. bis zum 17. März:

  • So soll zu Firestorm am Donnerstag, den 14. März, ein neuer Cinematic-Trailer erscheinen und es wird neue Infos aus erster Hand geben
  • Zudem soll in diesem Zuge auch endlich das Release-Datum für den Firestrom-Modus gelüftet werden. Bislang weiß man lediglich, dass es wohl im Rahmen von Kapitel 3 des „Tides of War“-Service irgendwann im Frühjahr geplant ist
  • Auch die offizielle Battlefield-Seite soll dann aktualisiert werden

Die Woche vom 18. bis zum 24. März:

  • Es soll ein weiterer Firestorm-Trailer veröffentlicht werden, diesmal mit Gameplay
  • Außerdem soll es eine Menge Blogs sowie weitere Informationen geben, die langsam zum Launch des Modus hinführen. Allzu lange dürfte der Release von Firestorm also nicht mehr auf sich warten lassen
  • Das Highlight der nächsten Woche dürfte jedoch eine detaillierte Roadmap werden. Dort soll generell die unmittelbare Zukunft von Battlefield 5 kommuniziert werden.
battlefield v header

Das Spannende dabei: Die neue Roadmap soll den Worten des Community Managers von DICE zufolge einen Großteil der brennendsten Fragen aus den Reihen der Community beantworten.

Das gab es als Antwort auf die Frage eines Fans, der sich unter anderem nach dem Verbleib von neuen Fraktionen, Waffen, Fahrzeugen, Karten und Individualisierungen sowie einer Roadmap erkundigte.

Battlefield 5 Titel Soldat am Boden

Diese Infos zu Firestorm sind bereits geleakt: Vor Kurzem ist eine Videoanleitung für das Battle Royale vom Battlefield 5 im Internet aufgetaucht. Dabei handelt es sich offenbar um offizielles Video-Material, das auf den Content-Servern von EA entdeckt wurde.

Das Gameplay zeigt dabei zahlreiche Besonderheiten von Firestorm und gewährt erstmals tiefe Einblicke in den kommenden Modus. Weitere Details sowie das entsprechende Video selbst findet Ihr hier: Leak-Video für Battle Royale zeigt Helikopter und epische Waffen

EA sagt: Battlefield 5 wurde zu wenig verkauft, weil Battle Royale fehlt

Freut Ihr Euch bereits darauf, endlich mehr zu Firestorm und der Zukunft von Battlefield 5 zu erfahren?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
7
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
12 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
M F

Wer von Euch wirklich BF1 von Beginn an gespielt hat, kann die Fehler bei BFV nicht kritisieren. Was dort als zum Start nicht Rund lief ist mit V nicht vergleichbar und ist trotzdem ein guter Shooter geworden. So wird es auch mit V kommen. Dice hat mit Sicherheit Fehler gemacht, aber das Game ist m.M. nach eines der besten Shooter auf dem Markt.

Dominic Meier

Da kann ich dir nur recht geben ich kann den battle royale kaum noch abwarten aber auch so beeindruckt das spiel mit einem atemberaubendem kriegserlebnis von der Geräuschkulisse bis hin zum realistischen gameplay bis jetz hat es jedes Battlefield Spiel geschafft noch komplett durch zu starten auch nach paar anfangs schwierigkeiten.

elSpritoOo

BFV ist tot, egal was noch kommt, einfach nur peinlich wie viele Basics nicht sauber funktionieren und wie viele Bugs es vier Monate nach Release noch gibt …

Gast

So ist es. Ich denke nicht das sie es auch noch irgendwie wiederbeleben können. Im Moment sind viel starke Titel auf dem Markt, die wesentlich mehr Spaß machen als BF5. Mit dem „gendergerechten“ Weltkrieg ist es wohl vorbei.

KingK

Seit Apex war ich nicht mehr bei BFV online und ich habe auch keine Motivation daran etwas zu ändern. Für mich kommt es bis heute nicht ansatzweise an BF1 heran. Bereue den Kauf sogar im Nachhinein…

Varoz

Bei mir ist es genau anders rum, BF5 finde ich klasse, mit BF1 dagegen bin ich nie warm geworden, Apex ist aber auch so gar nicht mein Fall, so hat jeder andere Vorlieben ^^
Ich bin schon echt auf die Roadmap gespannt, hoffe da kommt dieses Jahr noch einiges.

KingK

Man muss dazu sagen, dass ich bei BF1 nur Vorherrschaft gespielt hatte. Der Modus und die maps waren richtig gut dort.
Bei BFV ist das gunplay und movement nochmal besser, aber leider wird zuviel gecampt. Liegt an den wenigen Deckungsmöglichkeiten auf den mMn langweiligen Maps.
Mal sehen wo das Game Ende des Jahres steht^^

Varoz

Wie man an Rainbow six siege sieht kann man aus einem mittelmäßigen Spiel was richtig gutes und erfolgreiches machen, also ich bin zuversichtlich

KingK

Ja klar ist das möglich. BF4 soll ja auch erst mit der Zeit gut geworden sein. Wenn sich bei BFV viel zum Positiven (aus meiner Sicht) bessern sollte, schließe ich nicht aus zurückzukehren.

Psycheater

Ich glaube Ich spreche für viele wenn Ich sage, das BF V mehr oder weniger tot ist. Das Interesse ist durch diverse Alternativtitel doch arg zurück gegangen meinem Empfinden nach. Es kamen spiele wie Apex, Anthem und jetzt The Division; da werden viele Spieler weitergezogen sein. Und der BR Modus lockt doch auch keinen mehr hinterm Ofen hervor

Starthilfer

Hab an BF5 auch weniger Freude als an den Vorgängern, allerdings schalte ich zwischendurch gerne mal die neuen Waffen und Fahrzeuge frei.
Bei mir wechselt das Spiel immer mal wieder und mit dem Firestorm BR wird es eine schöne Rotation mit Apex und Eso geben.

Was die Starken anderen Neuerscheinungen betrifft würde ich erst einmal abwarten. Je nach dem ist es möglich das Anthem durch den eher mageren Content und die vielen Bugs die Spieler nicht halten kann und bei Disvision ist das Feedback so durchzogen das ich da nicht alles auf die beiden Titel setzten würde.
Ich würde sagen, dass BF mit Firestorm noch einmal viele Spieler zurückholen wird , da er doch etwas anders gespielt wird als die üblichen Verdächtigen.

Psycheater

Kann durchaus passieren. Hab ja nur meine Sicht der Dinge wiedergeben 🙂

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

12
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x