Battlefield 1: Russland kommt per DLC ins Spiel

Neue Informationen bestätigen, dass neben Frankreich auch Russland per DLC in Battlefield 1 eingebaut werden soll.

Für die “Battlefield 1”-Spieler gibt es Grund zur Freude. Nachdem die Entwickler bereits angekündigt haben, dass Frankreich zwar nicht zum Release, dafür per DLC ins Spiel kommt, folgt auch Russland. Das bestätigt ein Eintrag auf der englischen Webseite mit Infos zum “Battlefield 1″-Premium-Pass.

Battlefield 1 Russland-DLC

Mit dem Premium-Pass in Battlefield 1 erhaltet Ihr Zugriff auf verschiedene digitale Erweiterungspacks. Das erste dieser Packs erscheint bereits im März 2017 unter dem Namen “Battlefield 1 They Shall Not Pass”. Diese Erweiterung bringt die Französische Armee, weitere Maps, neue Waffen, Fahrzeuge und Gadgets mit ins Spiel. Zusätzlich wurde nun auch Russland als Erweiterungspack bestätigt.

BF1 Premium Pass

Wenn man die englischsprachige Battle-Pass Webseite öffnet, dann findet man dort mehr Informationen als bei der deutschen Version. So wird hier sowohl Frankreich als auch Russland per Erweiterung für Battlefield 1 angekündigt. Die deutschsprachige Webseite nennt hingegen gar keine Länder. Einen Release-Termin für den Russland-DLC bei Battlefield 1 gibt es bisher leider noch nicht. Wir werden Euch natürlich informieren, sobald es dazu Neuigkeiten gibt.

Weitere neue Spielmodi sollen schon bald für mehr Abwechslung im Spiel sorgen. Der Hardcore-Modus und der Fog of War-Modus bei Battlefield 1 bieten viele neue Features, die es bei den aktuellen Spielmodi nicht gibt. Besonders der Hardcore-Modus ist bei den Battlefield 1-Spielern beliebt, weil er für ein anderes Schwierigkeits-Level sorgt.

Quelle(n): VG247
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
13 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Caldrus82

Also wenn wirklich die 4 komplett neuen Maps, mehr Waffen und vorallem Operationen pro DLC kommen, dann werd ich wohl zu einem späteren Zeitpunkt zuschlagen.
BF 1 ist wirklich super und seit langem mal wieder ein FPS, an dem ich lange Zeit hängen bleiben werde 🙂

Koronus

Als Battlefield Leihe, gäbe es einen Grund B1 zu kaufen wenn vor allem auf Splitscreen Ko-op am besten auch in Kampagne steht.

HomerNarr

Als alter Sack finde ich BF 1 schwer beeindruckend.
Ich will keine Lanze für DLC Mist brechen, aber im Grundpacket ist doch schon sauviel drin. Trotzdem, BF1 ist ganz schön teuer.
Warten das BF1 billiger wird, bedeutet warten, das weniger Leute online sind, hmmm….

Nirraven

~40€ beim Keyhändler für Single und Multiplayer kann man da nicht viel sagen.

Mortifer

Wahrlich kein Grund zur Freude. Eine neue Ebene der Dreistigkeit schon eher. Werde mir auch kein Premium zulegen, bevor es nicht vergünstigt angeboten wird.

BavEagle

Ganz Deiner Meinung und der Premium-Preis war schon immer dreist. Wer da anderer Meinung ist, bitteschön, aber für ein paar Map-Packs annähernd den Vollpreis eines Games zahlen zu sollen, geht gar nicht und ich sag einfach nur “BFBC2 Vietnam”, das war mal ein richtig geiles Addon zu mehr als fairem Preis.

Durch BF3 hab aber auch ich meine Lektion gelernt und ist nicht nur der Preis sondern ich lass mich auch nicht gern verar***en. Gravierende Bugs und monatelanges Feedback “Dice arbeitet dran” bis zum bitteren Ende “beim nächsten Battlefield wird Alles besser”, aber Premium kaufen sollen ? Nein, danke, bestimmt nicht nochmal und bevor diesmal Premium auf die Konsole kommt, will ich mindestens erstmal ein Loadout-Setup im Hauptmenü und ein anständiges Beenden des MP im End-of-Match-Screen haben. Vorher sieht EA keinen Cent für irgendwelche Map-Packs 😛
Insgesamt bleibt BF1 trotzdem ein geniales Game, aber bitte Dice, arbeitet diesmal wirklich an Fehlern, die den Spielspaß enorm trüben, Danke.

Zokc

Grund zur Freude”? Na Klar wie bei Jeden BF1 wurde gleich Premium dazu gekauft

2w4y

Grund zur Freude? Das ist wirklich blanker Hohn.
Bei nem Spiel über WW1 zwei der “Hauptfraktionen” als DLC zu bringen….
Perverser geht´s wohl nicht?!

In ein paar Jahren sind die Scherze über DLC´s wohl Realität. Das man mit dem Hauptspiel nur mehr das Hauptmenü bekommt und jeglichen Content dann per DLC kaufen muss….

Ronny Krahl

Man holt sich das auch nicht wenns raus kommt! Hab aus BF3 gelernt. Das wird erst als Angebot für 30 Euro im Dezember gekauft, dann kann man ja noch die DLCs holen. Aber ein Spiel für 50+ Euro, nee danke! Wenn ja dann braucht man ja auch nicht rum heulen!

TheCatalyyyst

Ich hab das so gemacht: Battlefield 3 bei Origin (PC) “Aufs Haus” gratis bekommen, Premium für 6€

So wird es gemacht^^

Ronny Krahl

Das ist auch gut, aber da ist mir dann die Wartezeit doch zu lange. Jedenfalls die Zeiten mit Vorbestellen und Day One Käufe sind bei mir Geschichte. Schlag nur noch bei Angebote zu und Share es zusammen mit nem Kumpel auf der PS4.

BavEagle

Leider sind einige Scherze schon Realität 🙁
Bei BF3 sagten wir schon, wenn EA mit solch einem Premium-Paket durchkommt, werden wir bald bei nahezu jedem Game so ‘nen Season-Pass haben und siehe da, hat nicht lang gedauert 🙁 und als ein EA-Manager meinte, es wäre vorstellbar, in Zukunft für Munition echtes Geld zu zahlen, hatten wir noch gelacht… jetzt nicht mehr, denn es existiert schon mindestens ein Game, bei welchem man bessere Munition mit Echtgeld kaufen kann 🙁
Aber letztendlich sind die Spieler selber schuld, denn zu viele machen einfach mit und lassen sich immer mehr gefallen. Die Argumente dafür sind dabei so lächerlich, da fragt man sich ingame nicht mehr, warum die Blauhelme meist wie der dümmste Kindergarten durch’s Gefecht rennen :-S aber hey, bei BF1 jetzt inklusive passendem Gebrüll 😉

TheCatalyyyst

“Grund zur Freude”? Wirklich? Das mag zwar jeder anders sehen, aber für mich sind DLCs selten Grund zur Freude, vor allem wenn sie “nur” neue MP Maps bringen.

Ich erinnere mich vor allem daran, dass es vor Release einen großen Aufschrei gab als klar wurde, das Frankreich und Russland nicht inklusive sind…

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

13
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x