Wählt Euer am meisten erwartetes MMO / Online-Spiel für 2018!

Wählt Euer am meisten erwartetes MMO / Online-Spiel für 2018!

Welches neu erscheinende Online-Spiel ist für euch das Highlight 2018? Auf welches MMO freut ihr euch nächstes Jahr am meisten? Macht bei unserem User-Award mit und kürt den Sieger!

Im Jahr 2018 sind einige vielversprechende Online-Spiele und MMOs in Planung. Doch auf welches Spiel freut ihr euch am meisten? Welches Game erwartet ihr mit größter Sehnsucht?

Wählt euer liebstes MMO oder „Game-as-a-Service“, auf das ihr nächstes Jahr wartet

Wir haben hier einige MMOs und Online-Games für euch ausgewählt, die in den letzten Monaten eine gewisse Beliebtheit in Kommentaren und Aufrufen erlangen konnten. Ein Release oder mindestens die Aussicht auf eine gut spielbare Early-Access- oder Beta-Version in 2018 waren dabei Voraussetzung. Darunter sind Spiele aller Genres, von MMORPGs, MMOs und Spielen mit „Games-as-a-Service“-Ansatz und großen Online-Communities.

Nehmt an unserer Umfrage im unten eingebetteten Fenster teil und wählt das Spiel aus, auf das ihr euch 2018 am allermeisten freut. Wählt aber weise, denn ihr habt nur eine Stimme!

 

Wählt hier das MMO / Online-Spiel des Jahres 2017!

Die Umfrage dauert bis zum 31. Dezember 2017 an. Bis dorthin werden die Ergebnisse geheim bleiben. Aus den Resultaten wird dann Anfang nächstes Jahr das am sehnsüchtigsten erwartete neue MMO 2018 gekürt und einen eigens gestalteten Award erhalten! Viel Spaß bei der Abstimmung!

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
24 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
IchhassePvP

Pantheon ohne wenn und aber, wobei ich da nicht mit einem Release in 2018 rechne, maximal mit einer Alpha.
Sollten dennoch Wunder geschehen wird es evtl. eine extrem frühe Beta, aber dazu müssten dann schon wirklich Wunder geschehen denke ich.

Zipporah_

Was ist mit World of Warcraft – Battle for Azeroth?

Yitzhak Mandelbaum

Guild Wars 2: Cantha Addon

Skjarbrand

Das einzige Spiel aus der Liste, dass mich interessiert, ist star citizen. 3.0 macht schon viel Spaß, auch wenn die Performance mit der Anzahl der Spieler signifikant abnimmt. Ich hoffe das bekommt CIG noch bis zum live build hin. Und dann warte ich gespannt auf 3.1, denn der Patch soll mining und ingame kaufbare Schiffe bringen.

Kareno

Tera für ps4, da Monster Hunter kein MMO ist

McGee

Kommt darauf an wie man MMO definiert. Heutzutage werden Spiele die MP haben schon oft als MMO betitelt. Da man in MHW sehr wohl mit vielen Spielern in Kontakt kommen und mit 4er Gruppen unterwegs sein kann (was der Großteil der Spieler auch nutzt), kann man durchaus von einem MMO sprechen nach heutiger Definition.

Yitzhak Mandelbaum

Nein, eben nicht. Auch nicht nach „heutiger Definition“.

MMO heißt nicht MoreMultiplayer Online, sondern (-> nach wie vor)
MASSIVE. Und 4 Personen auf einem Haufen sind selbst in Brandenburg nicht „massive“.

Gerd Schuhmann

MMO wurde als Werbebegriff in den 70ern/80ern eingeführt, um ein Spiel mit einigen Leuten von Spielen mit „Multiplayer, also 2 Leuten“ abzuheben.

Das war von Beginn an ein weicher Werbebegriff und nie klar definiert.

Wenn man mal guckt, wo „MASSIVE herkommt und warum das verwendet wurde … da ist der Lack schnell ab. Es war nämlich tatsächlich eher als „More Multiplayer“ gemeint. 🙂

Mitte der 90er bis Mitte der 2000er kamen dann wirklich solche Wimmel/Zerg-Spiele mit zig Leuten gleichzeitig auf dem Schirm. Das war tatsächlich „Massive.“

Später als Games dann auch noch schön aussehen und balanciert sein sollten, ist dieses „Massive“ mehr und mehr verschwunden. Das war so Mitte der 2000er mit WoW. Du kriegst keine Balance hin, wenn 100 oder 200 Leute auf einen Boss einschlagen – und das Spiel muss dann mies aussehen, wenn die Performance gut sein soll.

Dieses „MASSIVE“ wurde dann mit der Instanziierung bei WoW weiter aufgeweicht – da war „Massive“ dann -> Wir sind zu 5 in einer Instanz.

Dieses „Massive“ -> Das kam vor 20 Jahren auf und es ist seit 10 Jahren tot. Muss man mal hart sagen.

Wenn wir alle Planetside 2 gespielt hätten, dann wär „Massive“ noch ein Ding. Haben wir nicht gespielt, wir haben alle Overwatch gespielt.

McGee

Schöne lange Erklärung. Danke dafür 😉

Yitzhak Mandelbaum

Auch damals war’s Massive. -> https://en.wikipedia.org/wi

Und wenn man sich mal die Anfänge ansieht: „up to 100“ Spieler in den 80ern… Selbst das sind deutlich mehr als zwei.

Zokc

mmo eher weniger weil es kaum gute kommen

Leya

Monster Hunter World!! 😀

BigFlash88

da ich nicht glaube dass anthem wirklich schon 2018 erscheint hab ich für monster hunter gestimmt, es macht extrem bock monster zu jagen und freu mich schon das ganze dann mit der lootspirale und freunden zu verbinden

Spitfire

Definitiv Anthem,sieht sehr interessant aus und erinnert an Mass Effect Andromeda 🙂

T-Hunter

Ich warte seit 2015 auf Lost Ark , langsam muss man sich mit der Realität anfreunden. Und nach dem mäßigen Spielgefühl in Destiny 2, bin ich sehr gespannt auf Anthem.

Desweiteren sterbe ich grade wegen dem Story Teaser in Warframe 😀

Gerd Schuhmann

Also Lost Ark war auch 2015 noch nicht mal ansatzweise ready. 🙂 Lost Ark macht eine ganz normale Entwicklung durch, wie sie für asiatische Spiele üblich ist – nach allem, was wir wissen.

An Anfang gibt’s eine Präsentation/Trailer, dann ungefähr ein oder zwei Jahre später gibt es eine Closed Beta 1 – dann 1 Jahr Pause – Closed Beta 2 – 1 Jahr Pause – und dann Closed Beta 3 und danach Open Beta/Release.

Also … 2015 war nur die Präsentation. 🙂 2018 müsste jetzt Closed Beta 3 und Open Beta kommen. Bei Lost ARK ist jetzt alles normal gelaufen.

Das Problem war nur, dass Leute nach der Präsentation schon dachten: „Das kommt jetzt jede Minute – das sieht ja schon so fertig aus.“ Das war aber nie vorgesehen. Das war damals nur die Präsentation – der Release ist dann noch 3-5 Jahre weg.

Ich wunder mich seit 2, 3 Jahren, dass Leute sagen: „Macht doch ml Lost ARK – das kommt doch bald!“ – Nein, tut’s nicht. Wer sich mit Asia-Entwicklungszyklen auskennt, der weiß das auch. Ich denke mal, jetzt im Sommer dürfte das so langsam in die „heißere“ Phase gehen – von einem EU-Release ist es dann aber auch noch weit weg. Das muss man abwarten.

T-Hunter

Yep, aber ich bin so gern Ungeduldig.
Finde es nur schade das es immer noch in den Sternen steht ob`s nach Europa kommt.

Dunarii

Im allgemeinen wäre es schön mehrere Games wählen zu können.
Müsste mich jetzt zwischen Anthem und Black Desert Xbox entscheiden.

McGee

Da hab ich tatsächlich 3 die gleich auf sind.

Monster Hunter World, Anthem und Lost Ark.

Plague1992

Wenn du ehrlich bist wird eh nur eins von denen 2018 erscheinen ^^‘

McGee

Naja schon möglich wer weiß. Anthem dauert sicher noch etwas. Lost Ark kommt halt drauf an ob man die EU Version meint oder generell.

Dawid

Bei Anthem haben sie zumindest Herbst 2018 als offiziellen Release-Zeitraum angegeben. Mal schauen, ob es dann wirklich kommt…

Micro_Cuts

Sea of Thiefes

Der Vagabund

Ganz einfach welches MMO/Online Spiel ich erwarte ^^

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

24
0
Sag uns Deine Meinungx