ArcheAge: Schaut Euch Pegasus an, das schönste und seltenste Mount in ArcheAge

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Bei ArcheAge ist jetzt ein Video des Pegasus-Mount aufgetaucht, das bei einem Spezial-Event in Korea verlost wurde und wohl das schönste und selteneste Mount in ArcheAge überhaupt ist.

Der Pegasus, das geflügelte Pferd von Perseus, ist eine mythische Kreatur, die auch im Sandpark-MMO ArcheAge verdammt selten ist: Wie von reddit zu erfahren ist, gibt es das Pegasus-Mount im koreanischen ArcheAge für Spieler, die auf Stufe 53 kommen, allerdings nur für 3 Tage.

Permanent haben es bislang nur wenige Spieler erhalten, es konnte bisher einmal in einem Event erlangt werden. Tja, da kann das Weihnachts-Event mit seinen Rentieren wohl einpacken.

Ob das jemals zu unserem westlichen ArcheAge kommt, weiß man noch nicht. Natürlich spottet man bereits auf reddit: Wenn, dann wird’s einiges kosten.

Offenbar hat nur eine Handvoll Spieler weltweit das fliegende Pferd mit Gleit-Funktion.

Ach ja, und wenn Ihr so seid wie wir, fragt Ihr Euch: Woher zum Geier kenn ich dieses Lied? Ihr kennt’s, weil ihr wohl ein bisschen älter als 20 seid. Das ist der Synthi-Pop-Hit “Always” von Erasure aus dem Jahr 1994 oder wie manche MMOler sagen: Das Jahr 10 vor WoW.

Quelle(n): reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
14 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Peacebob

Ok nun hab ich einen Ohrwurm… und es ist nicht der Beste -_-`

Svatlas

Ich behaupte einfach mal 🙂 “Eine handvoll Leute, die eine schwarze Amex besitzen und und die dumm und dusslig Event Boxen eingekauft haben.” Das spiel geht eh den Bach runter. Man merkt es extrem, das viele Spieler gegangen sind. AP-Pot Preise schon bei 45 Gold. Wer da noch spielt, ist echt selber schuld 😀

RIX

Ne gibbet nur in Korea also wer viele kisten gekauft hat um das mount zu bekommen ist ziemlich blöd xD

Haui

Ohhhhch, schaut auch das an, ist das nicht filigran. So ein schönes Mount, so anmutig, stolz und erhaben. Man möchte glatt mitschwelgen im Fluss der fliegenden Gefühle.
Majestätisch dahinfliegen und anderen mit ihren häßlichen, unbedeutenden Mounts hinter sich lassen.
Nein, nur der Pegasus ist das einzig Wahre und ab sofort im Shop zu haben.
Kaufen, kaufen, kaufen und sich von der dummen Masse abheben.
Ich wiederhole ……KAUFEN ;-P

Elikal Ialborcales

Ich hatte mal ein Pegasus Mount in Vanguard. ^^

Andreas Sanchez

Geniales Mount obwohl ich nicht Arche zock aber trotzdem

zazomazzo

Ich denke das Lied ist in diesem Fall eine Anspielung auf “Robot Unicorn Attack”. 😉
https://www.youtube.com/wat

Andreas Sanchez

Also ich bezweifel das den dieser Track ist berühmt den hat damals jeder gehört und den hören auch heute noch genug

Julius Keusch

Jetzt höre ich “Always” auf Spotify. Das Schlimmste: Es gefällt mir. Ich sing quasi mit. Warum tun Sie mir das an, Herr Schuhmann?

AAALWAYS I WANNA BE WITH YOU!

🙁

Gerd Schuhmann

Ich hab mal in einem Artikel über WoW aufgezählt, was 2004 alles in war, um den Leuten klar zu machen, wie lange WoW schon relevant ist.

Und der Hit in 2004 war tatsächlich “Lebt denn der Alte Holzmichl noch.” Für die Erwähnung dieses Titels bekam ich auch einiges zu hören. 🙂

Guest

Oh Gott, bloß nicht! 😀 Da bin ich zum Glück resistent genug.

Sucoon

1994, ein tolles jahr 🙂 https://www.youtube.com/wat

Gerd Schuhmann

Ich fand’s furchtbar. Bis auf wenige Ausnahmen “Meat Loaf” oder so, war die Chart-Musik echt beschissen, ich hab diesen Dancefloor-Mist gehasst.

Ich hab eigentlich meine ganze Jugend damit verbracht, die “Rock”-Klassiker zu hören, total rückwärtsgewandt, 20, 30 Jahre in der Vergangenheit dann. Glaub das kann man sich gar nicht so vorstellen.

Aber die 90er mit Dancefloor waren so überhaupt nicht meins. Kann man auch mal sehen, wenn ich da diese Charts durchguck, ich glaub ich kenn jedes einzelne Lied, aber an 95% hab ich seit 20 Jahren nicht mehr gedacht.

Julius Keusch

Black Sabbath, AC/DC, Led Zeppelin, Steppenwolf… Oh ja.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

14
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x