ArcheAge: Entschädigungen für den Serverausfall sind bekannt

Beim Sandpark MMO ArcheAge gab es die letzten Tage einige Probleme mit den Servern. Jetzt sind die versprochenen Entschädigungen bekannt.

Wie angekündigt werden Spieler für die letzten Tage, in denen sie nicht auf die Server einloggen konnten, entschädigt. Für Patronspieler gibt es dabei mehr als für Nicht-Patron-Spieler.

Patronspieler erhalten: 5 Tage Patron-Zeit, 15 Arbeitslohntränke mit 500 Arbeitspunkten und 30 Loyalitäts-Token.

Nicht-Patronspieler erhalten: Keine Patron-Zeit, 10 Arbeitslohntränke mit 500 Arbeitspunkten und 15 Loyalitäts-Token.

Beide Arten von Spielern erhalten zudem jeweils 3 Süßigkeiten für 10% Bonus-EXP, 10% erhöhte Drop-Chance und 3% Laufgeschwindigkeit. Die halten dann natürlich nur für begrenzte Zeit.

All diese Items sind nicht handelbar. Als Patron zählt, wer vorm Serverausfall Patron-Status hatte. Zwischen EU und NA wird nicht unterschieden, ebenso wenig spielt es eine Rolle, auf welchem Server man unterwegs ist. Wer sowohl in Europa als auch in Nordamerika spielt, hat dennoch nur Anrecht auf ein Paket.

Diese Pakete werden im Moment den Accounts zugewiesen, das sollte so bis Freitagmittag unserer Zeit erledigt sein. Dann sollen noch E-Mails an die Spieler ausgesandt werden, wie sie sich diese Pakete abholen können. Die Spieler in ArcheAge müssen dann entscheiden, mit welchem Charakter sie das Paket wollen. Das wird wohl ähnlich ablaufen wie damals, als man sich die charakterspezifischen Gründerpaket-Belohnungen zuweisen durfte.

Quelle(n): Forums.ArcheAge
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!

5
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Domgordo
Domgordo
5 Jahre zuvor

JA die Kompensation ist schon ok, es deckt ansich mal von dem in game gold abgesehen was man verdient hätte (was ja alle anderen auch nicht hatten ) die ausfälle die einem entstanden sind gut ab.

Svatlas
Svatlas
5 Jahre zuvor

Ich verkaufe meine Länder und höre auf mit dem Game. Keine Lust mehr nur für Trion und seine AP Pots zuspielen. Die ganzen anderen Sachen erwähne ich gar nicht mehr….Schade drum, das Spiel hätte durch aus Potenzial. Nach 2-3 Monaten RIP. Zum Glück hab ich nur das kleine Gründer Paket gekauft.

Möbius
Möbius
5 Jahre zuvor

OK da war Trion wirklich groszügiger als ich dachte. Aber im Moment sind wieder alle Server down ^^ Hach, AA ist doch immer wieder für eine Überraschung gut ^^

Goldpanda
Goldpanda
5 Jahre zuvor

Finde ich super von Trion, ich spiele am Aier Server und hatte absolut fast keine Probleme mit den Servern. Ich hoffe dass sich das Spiel trotz all der Probleme durchsetzt!

Coreleon
Coreleon
5 Jahre zuvor

Da ist wohl eher entscheidend welche Politik Trion in Zukunft verfolgen wird.
Wenn es bei der Jetzigen bleibt sieht es wohl düster aus, denn dafür müsste einiges am Spiel geändert werden und damit verbunden auch einige Stellen wechsel in Bereich der Führung. ^^
Anfang 2015 soll ja dann das lvl Cap auf 55 angehoben werden und neben dem Rad Dragon auch noch Bibliothek usw. kommen, so weit so gut … damit hat Trion den derzeitigen Content quasi um 6+ mon „Gestreckt“ ja und dann? mehr gibts in KR auch nicht und wenn ich mir die (verständlichen) Schnipsel über XL und deren Pläne für AA ansehe haben die wohl auch nicht so wirklich große Ambitionen da noch nen riesen heiabu für neuen Content zu machen und sind schon beim nächsten Projekt „Civilisation Online“ .
Sieht eher so aus als würdens aus AA noch soviel Profit rausholen wollen wie geht und das Spiel dann abschreiben,durch die Lizensierung an Trion habens ja noch etwas länger nen income.
Daher hab ich da eher wenig Hoffnung das aus AA noch was wird, das Game wird dann stück für stück abschmieren . :/

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.