ArcheAge: Deutsche Server bestätigt und ausgeschlossen

Beim Sandpark-MMO ArcheAge gibt es Kommunikationsprobleme. Kommen deutsche Server oder kommen keine?

Trion Worlds CEO Scott Hartsman hat bei einem Interview mit unserem Magazin vor einigen Wochen bekräftigt, wie wichtig der deutsche Markt für seine Firma sei. Deshalb werde es für Deutschland neben einem Datenzentrum in der Nähe, auch eine eigene Lokalisierung und eigene Server geben.
Konträr zu dieser Aussage werden allerdings in Streams und im offiziellen Forum sprachenspezifische Server ausgeschlossen.

So hat ein Community-Manager erst vor wenigen Tagen erneut bestätigt, dass man keine „sprachenspezifischen Server“ plane. Der Foren-Post ist mittlerweile gelöscht, die Verwirrung bleibt bestehen: Der eine sagt das, die anderen das. Was ist davon zu halten?

Wir haben bei Trion Worlds erneut nachgefragt und um eine Klärung dieser Frage gebeten. Folgende Antwort haben wir erhalten:

We confirmed German as a language, and that we will have servers in the EU. People can set the language to whatever they choose. We expect that we’ll note which servers will be recommended so people can find each other by language, once we get a way to do that.

Übersetzt heißt das, dass es Deutsch als Übersetzung geben wird und zudem Server in Europa stehen werden. Die Spieler seien in der Wahl ihrer Sprache frei. Im Moment geht Trion Worlds davon aus, dass man Server für bestimmte Sprachen empfehlen wird, sobald man eine Möglichkeit gefunden hat, das zu tun.

Mein MMO meint: Für uns heißt das, dass deutsche Server kommen, obwohl sich die Bekenntnis dazu jetzt deutlich lockerer liest als im Interview bei uns. Zu den Formalien: Anders machen es andere MMOs ja auch nicht.

Man kann auch auf einem englischen Server in WoW mit einem deutschen Client spielen und nur deutsch sprechen. Das einzige, was den englischen Server wirklich „englisch“ macht, ist es, dass dahinter eben ein [EN] steht. Wenn die deutschen Server in irgendeiner Form mit [DE] oder [GER] markiert sind, sind das in unseren Augen deutsche Server. Was sollte sie sonst dazu machen? Porträts von Merkel an jedem Baum? Craftbare Bratwurst?

Die nun lockerere Formulierung: „sobald man eine Möglichkeit gefunden habe, das zu tun“ – klingt aber seltsam, die Kommunikationsprobleme sind irritierend. Es besteht schon ein Unterschied darin, ob man einen Server „irgendwo“ empfiehlt oder das offiziell in der Client-Auswahl macht. Vielleicht will man bei ArcheAge abwarten, wie die Resonanz der deutschen Spieler in der Beta ist, um dann zu entscheiden, wie genau man die Empfehlung ausspricht.

Update: Nach Bekanntgabe der Server deutet nun alles darauf hin, dass es zum Start keine Server geben wird, die nach Sprachen gekennzeichnet sind. Damit hat sich das vorerst erledigt.

Quelle(n): forums.archeagegame.com (Beitrag mittlerweile gelöscht)
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Arebs

Das DE oder GER reicht nicht aus! Wir brauchen mehr:
1. Eine extra Emote: Die Merkel Raute
2. Ein Gebiet namens Neuland
3. Craftbare Bratwurst (Wie erwähnt), sowieo Bier, Apfelschorle, Apfelwein, Bretzeln und natürlich die Knödel und Weißwürste nicht vergessen!
4. NPC’s die überall rumrennen und einen als Nazi bezeichnen (Wobei das wahrscheinlich schon einige Spieler machen werden)
5. Lederhosen
6. Dirndl
7. Nur Blonde Haare und Blaue Augen
8. Jedes Haus muss ein Exemplar von „Meine Raute“, Angela Merkels neues Buch, enthalten sowie Craftbare Merkel Staturen (Porträts reichen nicht!)

😀

Gerd Schuhmann

„Neuland“ ist hübsch, das wird ihr noch ewig nachhängen. 🙂

Duschbier

die NPC´s find ich prima da bekommt man sofort Urlaubserinnerungen

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x