ArcheAge: Feiert Weihnachten mit Wintermaid und Grummelbaum!

Das Sandbox-MMO ArcheAge feiert Weihnachten. Dort heißt es aber „Fest der Wintermaid“ und bietet euch eine Menge Quests und Events, bei denen ihr Beute und Erfolge absahnen könnt.

Die Weihnachts-Events nehmen kein Ende, auch nicht in ArcheAge. Trions Sandbox-MMO feiert ab dem 20. Dezember das fröhliche Fest der Wintermaid. Daher erscheinen die beiden Städte Marianopel und Kap Solis im Festtagsschmuck. Außerdem herrscht in dieser Zeit der Festfrieden und damit PvP-Verbot in der jeweiligen Stadt.

ArcheAge Windermaiden Kostüme

Schneemänner und Wintergeist-Jagd – Geschenk der Wintermaid in ArcheAge

Das Wintermaid-Fest ist jedoch nicht nur eine Zeit des Friedens und der Dekorationen. Ihr könnt Events erleben. Beispielsweise dürft ihr euch bei der Botin der Wintermaid Quests abholen und so auf die Jagd nach Wintergeistern gehen. Oder ihr baut einen Schneemann in der Nebelmark.

ArcheAge-WeihnachtselchZur Belohnung gibt es Festtagsmünzen, davon könnt ihr euch dann Prämien wie den grimmigen Grummelbaum als Kampfbegleiter holen. Weiterhin gibt es putzigen Rentier-Kopfschmuck, lustige Hüte und Schneeflocken-Feuerwerk. Eine komplette Liste der Festtags-Prämien findet ihr unter der Quellenangabe. Das ganze Wintermaid-Event geht jedoch nur bis zum 11. Januar.

ArcheAge lohnt sich auch ohne das Wintermaid-Fest. Das neue Addon Revelation bringt nämlich zahlreiche Neuerungen.

Autor(in)
Quelle(n): Trion Worlds
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (16)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.