3 Millionen Verkäufe! Xbox-Spieler lieben PUBG – trotz Problemen

Der Start des Online-Shooters PUBG – Playerunknown’s Battlegrounds auf der Xbox One war ein voller Erfolg für Microsoft. Inzwischen spielen mehr als 3 Millionen Spieler den Battle-Royale-Shooter.

Die Xbox-One-Version von PUBG war zum Early-Access-Start am 12. Dezember von starken Performance-Problemen geplagt. Und das, obwohl PUBG auf der Xbox One nur ungefähr mit den mittleren Einstellungen der PC-Version läuft. Selbst auf der neuen Xbox One X ging die Performance kaum über 20 fps hinaus. Das ist vielen Spielern zu langsam für einen schnellen Online-Shooter.

PlayerUnknowns-Battlegrounds Performance

Bessere Performance auf Xbox One, Spiel kommt gut an

Inzwischen hat das Entwicklerstudio Bluehole Updates nachgereicht und die Performance konnte etwas verbessert werden. Die Framerate bleibt laut Spielern nun eher im Bereich der 30fps – allerdings nicht direkt zu Beginn des Spiels. Nach dem Ladevorgang hat man nach wie vor mit Rucklern zu kämpfen, was sich aber schon nach kurzer Zeit bessert und dann bei ungefähr 30 fps einpendelt. Dies gilt sowohl für die Xbox One als auch die Xbox One X.

Damit ist PUBG jetzt deutlich besser spielbar. Allerdings scheinen sich die meisten Spieler an der Performance weniger zu stören – auch, wenn viel darüber gemeckert wird. Denn nach gerade mal einem Monat nach dem Release der Xbox-Version über das Microsoft-Game-Preview-Programm tummeln sich mehr als 3 Millionen Spieler in PUBG. Schon 48 Stunden nach Launch waren es 1 Million Gamer. PUBG ist also ein großer Erfolg für Microsoft auf der Xbox One.

Playerunknowns-Battlegrounds-buggy

Offizieller Start ist noch nicht bekannt

Derzeit steht noch nicht fest, wann das Spiel die Game-Preview-Phase (im Grunde Early Access) verlässt und offiziell startet. Auch ist weiterhin nicht bekannt, wann Bluehole eine Playstation-4-Edition veröffentlichen will. Die PC-Version dagegen startete schon am 20. Dezember offiziell und erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit. Was auch daran liegt, dass es sich um die am weitesten fortgeschrittene Version handelt, die mit Miramar sogar über eine zusätzliche Wüstenmap verfügt.

PUBG bricht immer mehr Spielerrekorde. Erst kürzlich spielten 3 Millionen Fans gleichzeitig den Battle-Royale-Shooter.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Quelle(n): Gamespot, DualShockers
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
8 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Michael Ackermann

Ich habe komischerweise noch keinen einzigen großen Lag drin. Auch kein Rubber Banding. Dazu ein gestochen scharfes Bild in 4k. (One X) Also bei mir ist alles super;)

m4st3rchi3f

Bisher hatte ich sehr viel Spaß mit dem Spiel, aber nachdem sich jetzt die Gamebreaking-Glitches breit machen fällt es bei mir in ein Tief. 🙁

Psycheater

Also stellenweise ist es wirklich noch unspielbar was die Lags, das Rubberbanding und die Ruckler betrifft. Aber es macht Spaß und Ich hoffe auf weiteren Support

m4st3rchi3f

Mir kommt es seltsamerweise so vor als wäre es, nachdem es mit dem letzten Patch butterweich lief, plötzlich wieder deutlich ruckeliger geworden.
Aber vielleicht kommt mir das auch nur so vor weil ich mich die Tage eh über alles aufregen musste.^^

Psycheater

Haha, schön zu hören das es nicht nur mir so geht. Sowohl die Performance, als auch das Aufregen über alles und Jeden kann Ich so unterschreiben 😀

Ihr hattet ja auch wieder ne Knaller Runde dabei als die blaue Zone mal wieder Amok gelaufen ist xD
Richtig ärgerlich sowas

m4st3rchi3f

Ihr hattet ja auch wieder ne Knaller Runde dabei als die blaue Zone mal wieder Amok gelaufen ist xD
—–
Die Recherche hat gezeigt, dass das passiert wenn sich Leute unter die Map glitchen (Freiwilig oder unfreiwillig).
Die überleben da gemütlich und holen dabei Chicken-Dinner und oben ist man der Dumme der den/die letzten Gegner sucht.
Aber ist ja auch nicht so tragisch, der Fehler besteht ja erst seit mindestens April letztes Jahr…
Genauso wie wir gestern Opfer eines „Wallhacks“ wurde, da scheinbar ab und zu mal Gebäude für einige Spieler nicht geladen werden und die einen dann abknallen können.

Psycheater

Wenn das der Clip von Freeze war hab Ich den sogar gesehen. Heftig. Ist uns beides noch nicht passiert bisher zum Glück

m4st3rchi3f

Ja, genau das war es.
Wie gesagt, das sind jetzt schon so gamebreaking Dinger, die vermiesen es einem grad gewaltig.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

8
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x