WoW auf dem NES vor 30 Jahren zocken? So würde es aussehen!

World of Warcraft auf Nintendos alter NES – so sähe es aus, wenn Gaming-Veteranen ihren Willen bekommen würden.

Wenn man zurück auf die eigene Gaming-Vergangenheit blickt, dann haben die meisten Spieler einen ganz schön verklärten Blick. Denn wer sich an die durchzockten Nächte vor der NES (Nintendo Entertainment System) zurückerinnert, der hat die Grafik wohl inzwischen glorifiziert. Alles war damals irgendwie simpler und doch hatte man unglaublich viel Spaß und ist heimlich immer lange aufgeblieben, bis die Eltern vom leisen Gedudel wachgeworden sind.

Auf Reddit hat sich die Nutzerin telltolin die Arbeit gemacht und kurzerhand World of Warcraft in die Grafik der Nintendo-Uralt-Konsole (1983) gequetscht. Spieler können zwischen Horde und Allianz sowie unterschiedlichen Rassen wählen.

WoW NES Durotar

Der Protagonist in Form eines Orcs hält nicht viel vom Tutorial und streift direkt los, um die Spielwelt zu erforschen. Noch mit Level 1 schließt er sich einer vollständigen Gruppe an, die in die Höhlen des Wehklagens vordringen will. Da er als Level-1-Held keine wirkliche Ergänzung für die Gruppe ist, erfüllt er den einzigen Job, den er kann: Ninja-Looten.

NES-WoW klappert alle Klischees ab

Trotz der alten Grafik nimmt das Video auch die gängigen Klischees von World of Warcraft aufs Korn. Das reicht über den typischen Spieler, der in einer Instanz ja nur „10 Minuten Zeit hat“ und dann während des Bosskampfs verschwindet oder den meckernden Flamer in der Gruppe, der natürlich schon längst „den Level 1-Spieler gemeldet hat“ – das kommt inzwischen ja fast einer freundlichen Begrüßung gleich.

Das eindrucksvolle Ergebnis könnt Ihr Euch hier anschauen:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Letztlich ist das Ganze natürlich nur eine Animation und keine tatsächliche Umsetzung. Der Gedanke allein wurde aber sehr liebevoll umgesetzt.

Habt Ihr damals auch auf dem NES angefangen? Oder begann eure Liebe zu Spielen (und MMOs) erst viel später?


In der echten World of Warcraft gibt es derzeit Legendaries für lau – das sollte man sich nicht entgehen lassen!

Quelle(n): buffed.de, reddit.com/r/wow/
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Koronus

Schwer zu sagen. Ich weiß, dass meine Gamingliebe begann, als ich damals Ausschnitte von Pokémon Stadium beim Kastner und Öler sah. Ich habe damals nicht mehr verstanden als:“Wow da sind ja Pokémon Kämpfe. In 3D und solch tolle Effekte.“ Fast 10 Jahre später habe ich endlich kapiert, was es war und konnte mir endlich eine Pikachu N64 mit dem Bestellen. Aber mein erstes Spiel war Saphir mit einem GBA SP.

Plague1992

Die Frage wäre jetzt ob es nur so aussieht als ob, oder ob es technisch wirklich möglich wäre … Wenn ich das hier gezeigte zum Beispiel mit dem ersten Zelda vergleiche … Auch gabs doch technische limtierungen wie maximale Größe der beweglichen Objektive 8×16 Pixel o_O

nyso

Natürlich nicht echt bzw machbar, schon allein am 16zu9 Format zu erkennen.

Lootziffer 666

WoW auf nintendo zocken? ich dachte so sieht WoW seit jeher aus xD

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x