World of Warcraft: Die 5 coolsten Legendaries aus Legion!

World of Warcraft: Legion bringt zahlreiche neue Legendaries ins Spiel – wir zeigen Euch die Top 5 der coolsten Effekte.

Wenn das Schweinchen den legendären Umhang droppt …

Das Auslesen der Spieldateien von Legion hat viele neue Items hervorgebracht, die es mit dem kommenden World of Warcraft-Addons ins Spiel schaffen. Im Gegensatz zu vorherigen Versionen des Spiels werden legendäre Gegenstände nicht über besondere Questreihen vergeben, sondern stattdessen als Randomdrop ganz zufällig in der Welt fallen gelassen.

Legendäre Items gibt es als Randomdrop - und die haben es in sich!

Legendäre Items gibt es als Randomdrop – und die haben es in sich!

Blizzard möchte damit ein Gefühl aus Classic wiederbeleben. Schon damals gab es Randomdrops, wenngleich diese „nur“ epische Qualität hatten. Oft besaßen sie aber einzigartige Effekte, wie auslösbare Frostnoven oder eine Dornenaura.

Weil in der aktuellen World of Warcraft epische Gegenstände aber keinerlei Besonderheit mehr darstellen, musste man die Latte ein wenig höher anlegen. Wir präsentieren Euch unsere Top 5 der neuen Legendaries.

Platz 5: Grovewalkers – Endlose Heilung?

WoW Legendary GrovewalkersjpgAuf dem letzten Platz dieser Liste sind die Grovewalkers, weil ich vermute, dass es sich dort noch um einen Fehler handelt. Diese Beweglichkeits/Stärke-Schuhe für Lederträger gewähren dem Spieler einen Heilungseffekt, solange der Charakter sich nicht bewegt. Der Buff beginnt bei 50.000 Heilung alle 3 Sekunden und stapelt sich bis zu 10 Mal. Das wären 500.000 Heilung bei einem stationären Tank, ich kann mir nur vorstellen, dass dies ein Fehler in den Dateien ist – sonst sind Heiler bald arbeitslos und jeder will nur noch Druiden.

Platz 4: Mantle of Ashildir – Gedankenkontrolle für Dummies

WoW Legendary Mantle of AshildirDer Mantle of Ashildir funktioniert wie die klassische Gnomen-Gedankenkontrollkappe, er lässt Euch einen Feind mit weniger Trefferpunkten als Ihr selbst kontrollieren. Dieser Feind dient Euch dann für eine bestimmte Dauer und Ihr könnt auf seine Fähigkeiten zurückgreifen. Quasi ein temporäres Pet für alle Klassen, die noch über keine Begleiter verfügten.

Platz 3: Helzstone – Begrenzte Unbesiegbarkeit

WoW Legendary HelzstoneDer Helzstone hat einen gewissen RNG-Faktor, ist aber ungeheuer spannend. Der Ring hat bei jedem Angriff eine Chance von 10% sämtlichen Schaden zu vermeiden. Ja, das gilt auch für eine 20-Sekunden-Bosscast, der eigentlich jeden Spieler onehitten würde. Selbst wenn man es nüchterner betrachtet und nicht auf RNG vertraut, dann senkt der Ring im Schnitt den erlittenen Schaden um 10% – da freut sich jeder Tank.

Platz 2: Wilfred’s Hood of Superior Summoning – Dämonenrufen für Fortgeschrittene

WoW Legendary Wilfreds Hood of Superior SummoningDie Mütze des legendären Gnomes Wilfred Fizzlebang, der während des Argentumturniers den Eredarlord Jaraxxus gerufen hat. Ein klares Hexenmeister-Item, denn es entfernt die Beschwörungszeit aller Dämonen und erhöht den verursachten Schaden dieser um satte 20%.

Platz 1: Soulweave – Der Instant-Seelenstein für alle Spieler

WoW Legendary SoulweaveHeiler werden sich um Soulweave reißen. Sämtliche Heilungszauber erzeugen auf den Spielern einen Buff namens „Eternal Warrior“. Wenn betroffene Spieler während dieser Zeit sterben sollten, werden dem Heiler stattdessen 20% seine Maximalmanas abgezogen und der sterbende Spieler wird auf seinen vollen HP-Wert geheilt.

Was haltet Ihr von diesen Legendaries? Spannende Idee oder zu kurz gedacht?

Autor(in)
Quelle(n): wowhead.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.