WoW: Abgesandtenquests werden zurückgesetzt – Belohnungen schnell noch abstauben!

In WoW werden mit Patch 7.3 die Abgesandtenquests zurückgesetzt. Wer die Belohnungen will, sollte sich jetzt beeilen.

Der Patch 7.3 von World of Warcraft wird schon im Laufe der nächsten Woche aufgespielt. Das bedeutet nicht nur eine Reise nach Argus, sondern bringt auch viele Änderungen am Spielgeschehen innerhalb der alten Mechaniken mit sich.

Auch die Abgesandtenquests sind von einigen Änderungen betroffen. So hat Community Manager Ornyx im offiziellen Forum bekannt gegeben, dass mit Patch 7.3 Schatten von Argus am 30. August die Abgesandtenquests resettet werden. Im Klartext heißt das, dass alle 3 Quests der Vortage verschwinden und es drei vollkommen neue Quests gibt. Angefangene und nicht abgegebene Quests werden zurückgesetzt.WoW Argus Dalaran

Wer also Wert darauf legt, möglichst stark von dem Patch zu profitieren, der sollte am Dienstag den 29. August noch alle 3 Abgesandtenquests abschließen, um die Belohnungstruhen und jeweils 1500 Rufpunkte abzustauben.

Mit dem Patch am Mittwoch den 30. August gibt es dann 3 neue Abgesandtenquests.

Notwendig wurde dieser Reste vermutlich, weil mit dem Patch 7.3 Schatten von Argus auch neue Fraktionen in das System implementiert werden, wie etwa die Armee des Lichts auf Argus. Es wäre also möglich, dass bereits am ersten Tag eine Abgesandtenquest für die neuen Fraktionen verfügbar ist.

Werdet ihr euch für den Reset vorbereiten? Oder sind euch die Abgesandtenquests schon lange egal?


Was Patch 7.3 alles mit sich bringt, könnt ihr in unserem Beitrag zu den Patchnotes erfahren.

Autor(in)
Quelle(n): buffed.deus.battle.net/forums/
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (2)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.