World of Tanks mit extrem lässigem Dev-Video

Bei World of Tanks schenkt man Spielern in Nordamerika einen Panzer und weiß schon jetzt, dass die ihn hassen werden. Also verschenkt man lieber einen Garagen-Slot.

Zu Weihnachten gibt es in Nordamerika für die Spieler von World of Tanks den Tier-3-Panzer 43 M. Toldi III. Das wäre jetzt an sich nichts Besonderes. Der Hammer ist aber, wie man es den Spielern verkauft.

In einem Video taucht ein schläfriger Entwickler auf. Sein Chef habe ihn von reddit weggeholt, weil der glaube er sei telegen und charismatisch, murmelt der monoton. Dann verspricht er wenig enthusiastisch, den Spielern einen freien Stellplatz in der Garage.

Toldi-3Sein Chef kommt ins Bild: Nein, Nein! Wir verschenken doch keinen Stellplatz, wir verschenken einen Panzer!

„Ja“, sagt der Dev. „Der ist aber so mies, dass sie ihn sofort verkaufen und nur den Stellplatz behalten werden. So wie die letzten Male“

Der Chef versucht zu argumentieren, gibt aber schließlich zu: „Okay. Die letzten Geschenk-Panzer waren wirklich alle mies. Aber diesmal ist alles anders!“ So richtig überzeugt das den Entwickler nicht.

Tolles Video, das zeigt, dass die Entwickler viel Selbstironie aufbringen können. Was haltet Ihr von der Aktion?

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (1)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.