Die Macher von PUBG & Black Desert stellen bald neues MMORPG vor

Das Entwicklerstudio Bluehole arbeitet schon seit einiger Zeit mit Project W an einem neuen MMORPG für den PC. Könnte uns hier ein solcher Knaller wie PUBG erwarten?

Playerunknown’s Battlegrounds, kurz PUBG, hat eingeschlagen wie eine Bombe. Der Battle-Royale-Shooter von Bluehole hat einen Nerv bei den Spielern getroffen und stellte sich als immenser Erfolg heraus. Können die Entwickler das mit ihrem kommenden MMORPG Project W wiederholen?

Project-Exa-Cowgirl
Das ist ein älterer Screen von einem Nachfolgeprojekt Teras.

Kein reines Fantasyspiel

Über Project W ist bisher noch so gut wie nichts bekannt. Kakao Games wird als Publisher in Europa und den USA fungieren und es soll sich um ein sehr großes Projekt handeln. Kakao steht hinter dem MMORPG Black Desert.

Mit TERA hat Bluehole schon gezeigt, dass sie sich auch im Genre der MMORPGs auskennen und nun soll die gesammelte Erfahrung dazu genutzt werden, ein neues Online-Rollenspiel zu entwickeln.

Ein jetzt aufgetauchtes Bild zeigt, dass Project W offenbar kein reines Fantasyspiel wird. Auch Schusswaffen kommen zum Einsatz und eine Art Geschütz oder Mech ist ebenfalls zu sehen.

Das Spiel scheint also eher in einer Art Science-Fiction-Szenario angesiedelt zu sein. Eventuell handelt es sich sogar um eine Mischung aus Fantasy und Science Fiction, wie dies auch beim jüngst veröffentlichten RPG Elex von Piranha Bytes der Fall ist. Dass die Mischung der beiden Genre funktionieren kann, zeigt Elex ziemlich gut.

Project-Exa-Mann
Auch das ist ein älterer Screen.

Kann Project W frischen Wind ins Genre bringen?

Project W ist eines der wenigen großen MMORPGs, die sich aktuell in Arbeit befinden. Daher legen MMO-Fans große Hoffnungen auf das Projekt. Vor allem, da Bluehole mit PUBG bewiesen hat, dass sie ein Gespür für das haben, was Spieler gerne spielen wollen.

Vielleicht gelingt ihnen das auch bei Project W und sie schaffen es, dem Genre der MMORPGs frisches Leben einzuhauchen. Eine Evolution des Genres zu erschaffen, die etwas Neues bietet. So, wie dies PUBG mit dem Feinschliff am Battle-Royale-Modus für das Genre der Online-Shooter geschafft hat.

Auch die Zusammenarbeit mit Kakao Games ist vielversprechend. Immerhin gilt Black Desert als das interessanteste neue MMORPG der letzten Jahre.

Es dauert auch nicht mehr lange, bis wir mehr über Project W erfahren. Schon zur Spielemesse G-Star 2017 wird das Spiel vorgestellt. Die Messe findet vom 16. bis 19. November in Busan, Südkorea statt.

Vor kurzem haben wir schon ein wenig über Project W spekuliert, das als das nächste große AAA-MMORPG entwickelt wird.

Quelle(n): MassivelyOP, MMOCulture
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
30 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Zindorah

Bin mal gespannt, die beiden Hersteller-Firmen haben leider sehr eigene “Ansichten” von P2W. (Bis auf PUBG) aber Tera und BDO haben ja ein doch recht ausgeprägten Shop. Und bei BDO sieht man gut, das Kakao leider kaum Einfluss drauf hat 🙂

Guybrush Threepwood

PUBG ist technisch echt nicht so das gelbe vom Ei. Aber läuft auf Twitch. Das hat sich irgendwie so snowball-style vermehrt. Das war halt das erste Spiel das sich wirklich voll und ganz ohne irgendwelche Einflüsse auf Battle Royale konzentriert hat und einen kreativen Ideengeber hatte. Bluehole hat da eigentlich gar nichts besonderes gemacht. Das ist ein typischer Fall von zur richtigen Zeit am richtigen Ort und dann noch massiv Glück dabei. Wobei ich jetzt bestimmt schon 2 Monate nicht mehr reingeschaut habe. Der Trend ist bei mir irgendwie vorbei.

vs Straightflush

Da stockt der Atem von meinem PC. Pubg läuft so unfassbar schlecht, macht aber so viel Spaß…hoffentlich kriegen die es beim Neuling hin.

Luriup

Mal abwarten was sie im November zeigen.
Ein paar Bilder entfachen keinen Hype.

Fraze

Also um ehrlich zu sein finde ich jetzt nicht das PUBG ein Wunderwerk der Technik ist..
Performancetechnisch war es lange Zeit unterste Schublade und ist dies teilweise noch. Das Game hat halt einfach den richtigen Hype erwischt und das war es auch schon. Ist ja nicht so das die Idee neu war oder so..

Simon Hartmann

Sehe ich ähnlich. Werde das Gefühhl nicht los dass alle aktuell so übermässig erfolgreichen battle-royale titel vor allem aufgrund ihrer guten eignung zum streamen massig viel über diese „Werbung“ verkaufen…

Gerd Schuhmann

Das ist auch sicher so.

Wir hatten neulich einen Artikel, da hat der Chef einer Firma gesagt: Früher haben wir Test-Reviewer angeheuert, um zu wissen: So viel Prozent kriegt unser Spieler bei den Gaming-Magazinen. Heute dreht sich alles darum: “Wie kommt unser Spiel auf Twitch an?”

Das ist ein ganz wichtiger Faktor. Da ist dein Gefühl absolut richtig.

Nomad

Und wenn das ganze dann auch noch im TV kommt, sind wir wieder da, wo wir mal waren. Juhu

Sunface

Ein weiteres MMORPG eines asiatischen Entwicklers? Da habe ich echt drauf gewartet.Endlich wieder böse drein schauende Milchbubis die leicht bekleidetete minderjährige beeindrucken wollen. Eine spielbare Rasse wird aussehen wie der niedliche Osterhase. Das hatten wir noch nie.

Alzucard

guck dir bitte black desert and und sage dann deine meinung

max

Uh genau.Black desert ist ja so viel anders. Stimmt! Da gibs keine Osterhasen und keine Minderjährigen. Dafür bleiben die Milchbubis und die gerade 18 jährigen Weiber mit Körpchengröße G und String Tangas. Der hat aber natürlich Rüstungswert 500.
Die 4 Meter Kampflanze darf natürlich auch nicht fehlen.
Ja bitte. Schaut euch Black Desert an, wenn ihr keinen asia style wollt…

Alzucard

Ich ha zwar noch nie nen charakter mit körbchengröße G gesehen in Black desert geschweige denn in irgendeinem mmorpg, aber gut. Was Rüstungswert angeht ist das bei einigen Outfits wirklich merkwürdig, aber es geht halt viel schlimmer.

Bodo

Hier sollte der Kommentar von oben hin XD

Bodo

LoL BDO ist das Asiagame schlechthin vom Style! Purer Grind, sinnlose Mechaniken (wie afk lvln oder das ganze schei…. System zum aufwerten von Equip) dämliche Rassen, 08/15 Quests, Daylis ohne Ende, Mangakitsch, große Titten, süße Bunnys und Milchbubies. Also genau wie Arch Age, Tera, Rift, Aoin…und wie sie alle heißen!

Das einzige was an BDO noch ganz cool kommt ist die Grafik und das Leveldesign. Das sehr westlich mitteralterlich und realistische geprägte Setting und die schicken Landschaften hat schon was, dazu passen dann aber wieder überhaupt nicht die ganzen komischen Rassen und vor allem die Spieler, die überall in ihren Nylonkostümchen und son Schissn rumhampeln, afk angeln oder sinnlos hin und her rennen.

BDO ist ein HardcoreAsiaGrinder und Grafikblender, Lore und Quests sind total fürn Arsch und es hat keine Highligts. Es bietet kaum Tiefe, nur stumpfsinnige Mechaniken und extrem sinnlos aufgeblähtes Crafting bzw Pimping um Leute zum Grind oder zum Geld investieren zu animieren.

phreeak

Einerseits sagst du BDO hat Mangakitsch, sagst aber das beste am Spiel ist die Grafik und das Design. Wasn nun? Davon abgesehen hat BDO kaun Mangakitsch. Dämliche Rassen? Mensch, Riese, Elfen .. Ka was nun dämlich ist. Süß, ok sind wohl die Tamer, aber auch nur die. AFK Leveln geht nur bei Berufen. Wenn man aber 200 Sachen von item X craftet bleibt einem nichts übrig. Oder wenn man Angelt.

Das Grinden und Aufwertsystem ist aber wirklich scheisse :p

Maxwell Smart

Wie sehr ich Bluehole auch hasse, dass sie das eigentliche Lineage 3 mit ihrer Firmensabotage ruiniert haben, freue ich mich dennoch auf Project W. Die Grafik sieht spektakulär aus und ich werde dem MMORPG Genre immer treu bleiben.

Kupo Mogry

-Daher legen MMO-Fans große Hoffnungen auf das Projekt.- So wie sie ihre Hoffnung in jedes neue MMO stecken, dass sich in Entwicklung befindet. Und wenn es draußen ist, wird zwei Wochen gespielt, ehe sie wieder WoW spielen, oder einer anderen Gewohnheit nachgehen – Uiuiui.

Marc El Ho

xD Genauso ist es. Und noch 2 Wochen später ist es wieder ein “totes Drecks P2W Spiel”

CreativeBimbes

Immer das Gleiche. Zuerst erheben die Schreiberlinge neue Spielchen in den Himmel um sie dann recht schnell wieder zu vergessen.

Gerd Schuhmann

Bislang ging’s um Spieler. Wer sind diese “Schreiberlinge”, von denen du sprichst?

max

Der Autor dieser “News” z.b.
Der Artikel ist doch lächerlich. Bluehole hat für PUBG einzig und allein die miese Technik gestellt. Idee kam ja nicht von Bluehole selber. Für ein gutes MMO brauchts nen ganzen Sack voll guter Ideen. Nur weil ein Spiel mit geklauter Idee durch Twitch Hype usw. jetzt durch Zufall der Überflieger wurde, die Frage auf zu werfen,

“Könnte uns hier ein solcher Knaller wie PUBG erwarten?”

ist zwar legitim und darf man natürlich stellen. Jeder der aber klüger als 2 Meter Feldweg ist, muss gestehen dass der Vergleich dümmlicher als der viel bemühte Äpfel/Birnen Vergleich ist.

Ein billigsdorfer Shooter mit geklauter Idee, die primitiver nicht sein könnte, mit dem Versuch ein “gutes” mmo zu schaffen, vergleichen zu wollen. Kann doch nicht euer Ernst sein?

Gerd Schuhmann

Von Bluehole ist Tera und die arbeiten mit den Entwicklern von Black Desert zusammen an einem neuen MMORPG.

Das ist aktuell das interessanteste, neue MMORPG, das in Entwicklung ist – zusammen mit dem, was Amazon braut.

Wenn man sich ein bisschen mit MMORPGs beschäftigt, weiß man das auch. Das ist aktuell das Ding, auf das MMORPG-Fans warten – weil’s sonst nix anderes gibt.

Gerüchte um ein Tera 2, ein Project Exa, ein Project W gibt’s seit 2 oder 3 Jahren. Sonst gibt’s Nichts.

Kakao Games hat mit Black Desert das interessanteste neue MMORPG der letzten 2,3 Jahre entwickelt. Die haben weitere MMORPGs angekündigt – das ist die aktuell einzige Firma weltweit, die sich MMORPGs auf dem Niveau noch verschrieben hat.

Die Kooperation jetzt von Bluehole, die einen aktuellen Hit haben und mit Tera ein beachtliche MMORPG-Erfahrung, und Kakao Games, die das spanendste neue MMORPG der letzten Jahre entwickelt haben, ist durchaus “das, worauf Fans seit Jahren warten.”

Hier, wir haben schon vor 2 1/2 Jahr erstmals über das Ding berichtet, um das es hier geht: http://mein-mmo.de/tera-ers

Maxwell Smart

WoW ist ein MMORPG. Sind deshalb alle MMORPG Spieler auch WoW Spieler? Denk mal darüber nach.

Shu Shu

MMO? League of Legend ist auch ein MMO 😛 Schau mal bei Steam was heute alles ein MMO ist, wirst stauen wie weit verbreitet der begriff ist, MMORPG passt dann doch schon eher, aber da ist immer die frage wie weit der Begriff dann zum Spiel passt, WoW habe ich nie gespielt, kenne dennoch games wie TERA TESO & FFXIV, gibt halt auch Menschen die von der Online Welt “WOW” nicht viel gehalten haben und es fern blieben ^^

Maxwell Smart

LoL ist ein MOBA, genau so wie Horoes of the Storm, usw. Verstehe aber den Sinn von deinem Post nicht.

max

Lern doch mal lesen. In den ersten 3 Zeilen steht doch was der Sinn seines Beitrages ist. Sooo schwer?

Bodicore

Ja das ist mir auch schon aufgefallen dass irgendwelche Leute ohne Ahnung alle Spiele als MMO betiteln wo mehr als 2 Leute einander sehen.

Nein, LoL ist kein MMO genau so wenig wie Overwatch oder sonst ein Arenaspiel
MMO steht für “Massive Multiplayer Online” also das massiv viele Leute ****ZUSAMMEN**** online sind.

Schon klar dass LOL-Spieler etwas Mühe haben mit Grössenschätzungen aber 10cm sind keine 20cm und 5vs5 ist wirklich nicht massiv viel…

Kupo Mogry

Nein, aber WoW ist derzeit, und war schon immer, jegliche Superlative für Beispiele, wo Online-Games (Speziell RPGs, oder Spiele mit RPG-Elementen), vorkommen. Ich habe auch dazu geschrieben: Andere Gewohnheiten. Damit sind natürlich auch andere Spiele gemeint.

Luriup

“war schon immer”?
Also ich spielte schon MMO(RPG) lange vor WoW.
Da gabs es das höchstens auf dem Reissbrett,wenn sie nach D2 Release damit angefangen haben.
Von daher kann es gar nicht immer das grösste gewesen sein.

Kupo Mogry

Seit BC schon. Natürlich gab es lange vorher MMORPGs, und das war auch kein Kompliment an das Spiel. Nur, wenn Du mit jemandem über ein solches Thema diskutierst, wird irgendwann immer WoW erwähnt, und mit anderen Spielen verglichen. Mittlerweile nicht mehr so extrem, da es kaum noch relevante MMORPGs gibt, aber als aus allen Richtungen diese F2P-MMOs auftauchten, schon.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

30
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x