Wildstar: Steam-Release – Neue Spieler und hilfsbereite Community sorgen für Aufschwung

Wildstar ist bereits am 9. Juni auf Steam gestartet und seitdem sind die Spielerzahlen auf Valves Verkaufsplattform durchaus ansehnlich. Außerdem beeindruckte die bestehende Community mit tollen Begrüßungsaktionen.

„Ich wollte nur mal sagen, wie wunderbar es war, euch Veteranen-Spieler in den Stadtgebieten herumhängen zu sehen, wo ihr Tipps gegeben und sogar Geschenke an Neulinge verteilt habt“. So fasst User “Phobien” auf Reddit seine positiven Erfahrungen mit dem Steam-Release von Wildstar zusammen, denn am 9. Juni kam das bunte Online-Rollenspiel auf Steam heraus und zahlreiche neue Spieler wollten sich ein Bild von dem Planeten Nexus machen.

[iframe id=”https://www.youtube.com/embed/rH-ln5SVy9Q” align=”center” mode=”normal” autoplay=”no”]

Dabei wurden die Neuankömmlinge von der bestehende Community freudig begrüßt und viele Spieler haben sich extra neue Twinks gemacht, um den neuen Gamern in den Startgebieten zu helfen. Insgesamt verlief der Steam-Start sehr gut, gravierende technische Probleme – wie noch beim Free2Play-Release 2015 – gab es diesmal nicht.

WildStar: Spielerzahlen und Reviews bei Steam

Daher sind die Reviews auf Steam auch größtenteils freundlich. Von über 1.000 Bewertungen sind um die 80% positiv und loben vor allem das komplexe Gameplay, den abgedrehten Humor und die hilfsbereite und freundliche Community. Ein Blick auf die Nutzer-Statistiken zeigt außerdem, dass im Schnitt über 4.000 Spieler pro Tag seit dem Steam-Release online sind. Laut Steamspy.com gab es in den letzten Tagen insgesamt über 65.000 aktive Spieler, womit das Spiel auch relativ weit oben bei den “Trending Games” erscheint. Dabei handelt es sich ausschließlich um Nutzer von Steam, die Spieler, die nach wie vor den regulären Wildstar-Client nutzen, sind dort nicht eingerechnet.

Auf einen Blick werden alle wichtigen Optionen dargestellt und auf Wunsch erläutert.
Auf einen Blick werden alle wichtigen Optionen dargestellt und auf Wunsch erläutert.

Außerdem dürften diese 4.000 Spieler aus der Statistik sicherlich nicht alles komplett neue Spieler sein, einige Veteranen haben sich höchstwahrscheinlich aus Gründen der Einfachheit via Steam ins Spiel eingeloggt. Dennoch ist der Zustrom neuer Spieler aus Steam nicht zu übersehen und die Städte und Gebiete von Wildstar wirken bereits lebendiger als in früheren Zeiten. Wer jedenfalls ins Spiel wieder einsteigen will oder schon immer einmal Wildstar zocken wollte, für den bietet sich jetzt die ideale Gelegenheit.


Wie seht ihr den Steam-Relaunch von Wildstar? Rettet dieser Schritt auf Dauer das Spiel oder ist der aktuelle Aufschwung nur ein Strohfeuer und bald wieder vorbei? Schreibt es in die Kommentare und lasst es uns wissen.

Quelle(n): steamspy.com, steamcharts.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
23 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Bee Fox

würde mir auch wünschen, dass ihr wieder etwas mehr über WildStar berichtet 🙂 mir haben die Themenbeiträge immer extrem gut gefallen.

Dawid

Hallo Bee, freut uns zu hören! Ein Beitrag für heute ist in Arbeit.

Koronus

Ehrlich gesagt, ich gönne jedem Spiel einen Artikel bei euch, nur konkret weiß ich nur eines, was ich toll fände, wenn es hier geben würde. Cortyn schreibt in einer 2. Kolumne am Manga Montag über ihr 2. liebstes Hobby neben RP und Videospiele.

Gerd Schuhmann

Wir haben das schon probiert: Es hat kaum wen interessiert.

Ich bin persönlich auch kein Fan von solchen “Mix”-Seiten: Wir machen WoW und Superheldenfilme – und serien. Wir sind ja nicht die Gamestar, eine allgemeine Spieleseite, sondern wir haben dann noch mal einen speziellen Fokus.

Ich hab im Prinzip nix gegen solche Sachen – aber es müssten sich auch wirklich “viele” Leute dafür interessieren, auf unserer Seite über Animes zu lesen, damit sich so ein Verwässern lohnt. Und alle Anzeichen, die wir bisher haben, sprechen dafür, dass es da ganz schlecht aussieht. Das einzige, was “dafür” spricht, ist es halt, dass Cortyn das Thema mag und da sicher gut drüberschreiben kann. Aber wenn’s allein darum geht, dann könnten wir auch die Fußballbundesliga covern und aktuelle TV-Serien – weil wir dafür auch Leute haben, die das sehr gut können würden.

Mal davon ab, dass Cortyn mit einigen Sondersachen aktuell wirklich ausgelastet ist und dass in den nächsten Monaten mit Legion eher noch mehr wird.

Bee Fox

ich spiele auch wieder, und habe jede Menge Spaß. Seit dem Steam Release ist eine ganz klare positive Entwicklung zu erkennen! jeder der das Spiel noch nicht kennt, sollte es sich auf jeden Fall mal anschauen. Ein F2P Game was auch wirklich F2P ist. Für den Sommer bzw Spätsommer ist Content Drop #8 geplant&#8 230;. indem unter anderem auch der Redmoon Terror Raid released werden soll. Vielleicht sieht man sich in Nexus! grüße

Damian

Ich habe mein Abo auch reaktiviert! Das Game macht einfach Spaß und ich wünsche ihm alles Gute und endlich den verdienten Erfolg!!

KohleStrahltNicht

Bin auch kurz davor ;o)

Longard

Das Spiel ist neu bei Steam, davor war es Monate nicht in den Schlagzeilen, und wenn dann Negativ. Zwei oder Drei Monate warten (wenn überhaupt), dann kann man sehen obs doch noch irgendwie überlebt oder es endgültig krepiert.

ChinaWhite

Hätte es nicht soviele fanatische fanboys wäre es vermutlich schon tot das spiel

Jürgen Horn

Na ja, sag mir mal ein Spiel, das ohne eine überzeugte Spielerschar lange überlebt?

Maev

ja aber die die ich in meiner Zeit in WS kennengelernt, das geht shon fast Richtung Sekte <.<
Aber wurde eigentlich Wildstar mal länger als paar Tage gestestet ? Ich habe den world 3 Avatus kill mit meiner gilde geholt und nach 1 Jahr Datascape Raid ist das einfach SOOOO langweilig und es ist kein dicker neuer contentpatch in sicht.

cortees

mit RMT kommt ein neuer Raid – neuer Content ist also sehr wohl in Sicht

dRyK

Neuer Content der dann aber wohl erst nach über einem Jahr kommt.. das ist halt eben zu wenig und dann laufen die Spieler weg.

mmogli

-Neuer Content der dann aber wohl erst nach über einem Jahr kommt..
das ist halt eben zu wenig und dann laufen die Spieler weg
——————————————————————————————-
naja bei WoW dauert es 2 Jahre :-p …..

dRyK

Kannst du doch gar nicht mit WoW vergleichen. Versteh nicht wieso hier dann WoW aufschrei kommt. Wildstar ist nicht annähernd so gut gestartet wie WoW. Hat sich nicht ännahernd so gut gehalten wie WoW. Hat nicht annähernd das Unternehmen dahinter zu stehen wie eben WoW. Und auch wenn WoW 2 Jahre brauch, werden bestimmt nur wenige von den ganzen Spielern wirklich 2 Jahre lang komplett den Patch durchkauen bis dann was neues kommt. Sie werden höchstwahrscheinlich auch andere Spiele spielen bis eben das gewünschste addon endlich da ist. Schlussendlich verliert also WoW doch Spieler, und das eben weil der Patch bzw. das addon 2 Jahre auf sich warten lässt. Das sie dann alle wieder zurück kommen ist ja nen komplett anderer Schuh =)

Andy Boultgen

Naja abwarten wie es in nächerer Zukunft wieder aus sieht.Habe mich nie soviel für Wildstar interessiert und habe 2,3 Wochen wieder vor dem Steamrealase wieder angefangen und muss sagen man merkt doch einen erheblichen Unterschied.Aber es dabei bleibt ist wieder was anderes.

Jyux

Ich werde die nächsten Tage auf jeden Fall noch mal reinschauen. An sich war das Spiel ja ganz nett. Nur ab einem gewissen Punkt hat sich das leveln mehr nach “Arbeit” angefühlt.
Nunja geben wir Wildstar noch mal eine Chance – hab ja zurzeit sowieso nichts anderes was mich dauerhaft fesseln kann 😉

Bee Fox

Wenn man einmal weiss wie man levelt geht es um einiges schneller. Man sollte auf jeden Fall die World Story Quests machen, diese geben einem die meiste XP. Manchmal findet auch noch das XP – X-Plosion Event statt. Und es gibt diverse Flask wo die erhaltene XP nochmal gesteigert wird^^ Achja und 5% wenn man den 2-Phasen Authenticator aktiviert hat. und und und…. 😀

Jyux

Jup. An einem Wochenende Lvl 41 geschafft 😛
Hatte noch 3 von diesen +50% EP Tränken im Accountinventar. Das ging ratz fatz und hat richtig Spaß gemacht!
Das mit dem Authenticator wusste ich nicht, werde ich aber wohl gleich mal machen 😉

Chris Utirons

Ist schon erstaunlich was Steam bewirken kann, dabei ist das Spiel schon solange auf dem Markt und manche scheinen es erst jetzt zu entdecken 😉

Dachlatte

^^ Bis Legion werde ich es auch noch ein wenig spielen…

KohleStrahltNicht

Die Entwickler haben auf jeden Fall ein paar Monatsabos verdient.
Daumen hoch ;o)
Ich finde deine Einstellung gut.

Sussi Sommer

Es ist um so vieles einfacher über Steam zu spielen. Und Freunde sehen dann ja auch, dass du Wildstar zockst 😀

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

23
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x