WildStar: Neue Infos zum Free2Play-Start!

Carbines SciFi-MMORPG WildStar wird in diesem Herbst auf ein Free2Play-Modell umgestellt. Zusammen mit dieser Änderung kommen auch groß angelegte Anpassungen der bisherigen Spielsysteme, um einen breiteren Kundenkreis anzusprechen.

Einführungsvideos für alle Klassen

WildStar-Zukunft-2015

Wissenschaftler lesen viel zur Lore – wer lieber knallharte Aktion mag, sollte einen anderen Pfad wählen.

Um Neueinsteigern direkt klar zu machen, worauf sie sich bei der Wahl einer Klasse einlassen, wird es bei der Charaktererstellung von WildStar zukünftig Einführungsvideos geben. So soll sichergestellt werden, dass Spieler auf den ersten Blick erkennen, ob es sich bei einer Klasse um einen stabilen Nahkämpfer mit Riesenschwert oder um einen zerbrechlichen Fernkämpfer mit Gedankenexplosionen handelt. Vergleichbare Videos wird es auch für die Wahl des Pfads geben, damit sich niemand darüber im Nachhinein wundert, warum ein Kundschafter die ganze Zeit Sprungrätsel lösen muss.

Anpassungen der Werte – Rückwirkend für ALLE Gegenstände

Mit dem großen Herbstupdate werden viele der bisherigen Hauptattribute abgeschafft, da diese oft zu Verwirrungen geführt haben. Anstelle von „Moxie“, „Finesse“ oder „Techpower“ werden dann leicht verständliche Werte wie „Angriffskraft“ und „Lebensenergie“ auf den Gegenständen zu finden sein. Im Zuge dieser Umstellung werden alle Gegenstände überarbeitet. Auch sämtliche Questbelohnungen werden noch einmal überprüft und Anpassungen vorgenommen um allen Klassen mit allen Skillungen vernünftige Ausrüstung anbieten zu können. An der tatsächlichen Kraft der Spielercharaktere soll sich mit dieser Umstellung jedoch nichts ändern.

Die Entwickler haben in einem einstündigen Livestream (leider nur recht oberflächlich) über die kommenden Änderungen gesprochen. Wer sich trotzdem für die Details interessiert, sollte sich dieses Video ansehen:

Autor(in)
Quelle(n): massivelyop.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (24)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.