Mit Warface kommt ein neuer, kostenloser MMO-Shooter zur PS4 und Xbox One

Der Free2Play-Online-Shooter Warface ist auf dem PC seit Jahren recht beliebt. Im Herbst soll das Spiel auf die Konsolen kommen und der Battle-Royale-Modus soll doppelt so groß werden.

Was ist Warface? Bei Warface handelt es sich um einen Free2Play-Online-Shooter aus dem Jahr 2013. Ihr spielt einen Elite-Soldaten aus einer von vier Klassen. Damit geht’s in diverse Multiplayer-PvP oder PvE-Modi. Das Spiel hat eine solide Fanbase und zuletzt auch einen Battle-Royale-Modus bekommen. Darin kämpfen aber erstmal nur 16 Spieler ums Überleben.

Das soll sich aber bald ändern.

Konsolen-Launch im Herbst

Warface-Tschernobyl-01

War Warface nicht schon mal auf der Konsole? In der Tat gab es einmal eine Version von Warface für die alte Xbox 360. Diese Version wurde aber 2015 wieder eingestellt. Jetzt steht aber ein Relaunch des Titels auf der PlayStation 4 und der Xbox One bevor. Im September 2018 soll der Shooter daher wieder auf den Current-Gen-Konsolen erscheinen.

Was ist das Besondere an der Konsolen-Version? Die Konsolen-Versionen von Warface werden ein an Controller angepasstes Ui haben und Aim-Assist vorweisen. So trefft ihr besser mit dem Gamepad.

Gibt es Crossplay? Leider nein, die Entwickler werden jede Version eigens anbieten. Da PC-Spieler einen unfairen Vorteil mit Maus und Tastatur haben, gibt es auch kein Crossplay zum PC.

Was ist mit Battle Royale? Der neue Battle-Royale-Modus wird auf den Konsolen ebenfalls enthalten sein. Und er wird größer! Die Entwickler wollen im September ein Update bringen, das den BR-Modus von 16 auf 32 Spieler hochschraubt.

Warface im Test: Ein cooler Free2Play-Shooter oder Pay2Win?
Quelle(n): GameSpot
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
29 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Felix

Wie kann man als PC Spieler zusammen mit der ps4 spielen

Cali

Kann es sein, dass der Br-Modus erst ab einem gewissen Level spielbar ist ?

Andy

Warface ist auf pc unspielbar geworden…pvp und Rangliste tummeln sich nur noch chinesen und Koreaner mit ihren redpings rum.

JimmeyDean

1st oder 3rd ?

phillip A.

1st person. Weiß nicht ob 3rd person nachgereicht wurde.

Smarti HD

Ich muss sagen, dass Warface unter Crytek noch ein sehr gutes Spiel war, aber als My.com das Spiel dann übernahm wurde es viel zu sehr in die Richtung des F2P-Pay2Win Spieles gedrückt. Es fing damit an, dass Waffen die man zu Crytek-Zeiten noch mit genügend Ingamewährung (Warfacedollar) permanent freischalten konnte. Jetzt soll man diese Waffen mit echtem Geld nuch noch für begrenzte Zeit mieten können. Zweites Problem sind die Lootboxen. Früher konnten auch davon alle für Warfacedollar gekauft werden und die Waffen aus den Boxen waren angemessen skaliert vom Schaden, Feuerrate und Reichweite. Und man hat sie, egal ob die goldene Variante oder die normale, permanent erhalten. Heute ist die Dropchance für eine permanente normele Waffen sehr gering und es gibt auch nur noch eine geringe Anzahl an Waffen die man für Warfacedollar erhaltern kann. Der Rest sind die stärksten Waffen im Spiel und die werden nur mit echtem Geld bezahlt.

Ich bin fast seit dem Release von Warface auf dem PC ein großer Fan von Warface gewesen. Ich habe auf drei Accounts zusammen über 5.000 Spielstunden. In einen Account habe ich auch über 3000€ an Lootboxen gesteckt und das Ergebnis war ernüchternd.

Also Leute tut euch den Gefallen und installiert es nicht. Der Frustlevel im PVP ist sehr hoch angesetzt.

Gruß SmartiHD
(Gamingbeauftragter in der Abteilung für Öffentlichkeitsarbeit beim Multigamingclan Tactical Killer Bots)(Gamer)

dkong

Is halt My.com.
Übler als EA.

vanillapaul

Spielerisch war der Titel gar nicht mal schlecht. Ich schau mir das auf der One auch noch mal an. Ich hoffe nur, dass auf den PvP Maps die Spawns mittlerweile anders gelöst wurden. Denn soweit ich mich erinner war es ein leichtes den Gegner in seinen Spawnbereich zu drücken, bzw. gedrückt zu werden.

Onbac

Warface der “kleine Bruder” von Warframe. Nice. 🙂

Bobschen

Auf der 360 war das noch ein First-Person-Coop shooter und auf dem PC wird das noch immer so vermarktet.
Weiß nicht warum heute alles ein MMO sein soll…

phillip A.

Mehr als ein Spieler = MMO ;D

Namma

Mehr als ein Spieler = MO = Multiplayer Online hier steht das Multi für mehrer Spieler.
MMO = Massivley Multiplayer Online = was massivley heißt weis so gut wie jeder , aber bestimmt nicht 16 Spieler auf einer Battle Royal Map.
Eher min 300 die jederzeit außerhalb von Lobbys mit ein ander interagieren können.
Ich hab auch etwas anderes im Kopf wenn ich Mmo Shooter lese irgendwie

phillip A.

Weiß was ein MMO ist. War lediglich ein kleiner Witz, heutzutage wird alles MMO- genannt sobald auch nur 2 oder mehr Spieler miteinander spielen können. ^^

Namma

Ja das hab ich auch so verstanden 😉 ich schreib deswegen nur gerne was dazu in der Hoffnung mein-mmo fängt einfach mal an es nicht mehr so zu betreiben 😀

Domenik Heimes

Mein-MMO berichtet schon lange nicht mehr nur über reine “MMO´s”. Sie haben schon längst ihre Reichweite erhöht um mehr Leute damit anzusprechen und das mit erfolg. Die Seite wird so gut Besucht wie nie zuvor und das mit Absolutem recht. Fast jeder Beitrag von Ihnen hat eine schöne und große Diskusion mit dabei wo viele Leute sich über das Spiel unterhalten um das es in dem Bericht geht. Ich finde es nicht Schlimm das “Mein-MMO” auch über MO titel Berichtet oder sogar über Singelplayer spiele (Bspl. The Elder Scroll Skyrim). Es bietet dadurch mehr Lesestoff und sind wir doch mal ehrlich. Wir haben hier doch eine Schöne Comunity. Erfreuen wir uns doch lieber daran =)

Namma

Das gefällt mir ja auch sehr gut. Und ich finde es auch sehr schön da meine Interessen auch über mmos herausgehen.
Aber wenn ich im Titel lese Mmo Shooter erwarte ich alles aber keinen call of Duty Multiplayer . Denn Mmo Shooter finde ich schon Interessent, aber stink normale Shooter mit Mini Maps Jucken mich nicht. Darum geht es, nicht um das allgemeine Angebot von der Seite, dass ist gut so 🙂

Cyrus

Es wurde immer mehr mit MMO-Features ausgebaut auf PC. Es ist mehr mit Destiny vergleichbar heute…

phillip A.

War gar nicht mal sooo schlecht auf der X360. Der wahre Horror war das Freischalten von Aufsätzen und Waffen. Klar, gab täglich? Angebote in denen Waffen vorkamen, aber dennoch sehr sehr schlecht gelöst. Waren einige Items nicht sogar zeitlich begrenzt nach dem Kauf/quasi gemietet?

max

Bei dem Spiel wird man übelst abgezockt. Naja. mycom eben!

Frenzy

Also ich hatte alle Aufsätze freigeschaltet und hab glaub ne 3er kd ohne payen 😛

Hodor

Ich freu mich drauf, habs immer mal wieder gerne noch dazumals auf der 360 angeschmissen.

Dachlatte

Warum bei Crossplay “Leider Nein”

Finde ich gut, das es kein Crossplay gibt… Gamepad vs Maus gewinnt nun mal die Maus xD

Bob Nils

Glaub es war eher gemeint zwischen Xbox und PS 😉 Aber ad ist ja klar, das Sony nicht mitmacht

phillip A.

Grundsätzlich stimme ich zu, aber bei den co-op Missionen wäre es jedoch ganz nett gewesen.

Namma

Mmo shooter? So wie destiny und wow gemischt?

phillip A.

Nein. Mehr sowas wie Call of Duty multiplayer.

dh

Hab zuerst Warframe gelesen und war ordentlich verwirrt.????

Dennis Gusek

Ich auch

KingK

Ruhe im Karton! ????

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

29
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x