Mobile MOBA Vainglory bietet nun 5vs5 wie LoL und Dota 2

Das Mobile-MOBA Vainglory (iOS und Android) lässt nun größere Gruppen von Spielern gegeneinander kämpfen. Das neue Update führt 5-gegen-5-Gefechte ein – wie bei den großen MOBAs auf dem PC, wie bei LoL oder Dota 2.

Bisher habt ihr in den MOBA-Gefechten von Vainglory immer in Teams von drei Spielern gegeneinander gekämpft. Diesen Modus gibt es weiterhin, der wird nun aber mit dem neuen Update um eine weitere Option ergänzt. Wenn ihr größere Schlachten erleben möchtet, dann schließt ihr euch nun zu 5er-Gruppen zusammen und tretet entsprechend auch gegen fünf andere Spieler an.

vainglory teamfight

Neuer Spielmodus

Mit dem Update freut ihr euch also über neue taktische Möglichkeiten im MOBA:

  • 5-vs-5-Gefechte
  • Trotzdem drei Lanes
  • Keine Einbußen bei der Performance trotz mehr Spielern
  • Neues Musikstück für den 5-vs-5-Modus
  • Adaptive Musik, die sich den Geschehnissen im Spiel anpasst

Vainglory Gameplay

Mondneujahrs-Event und eSport-Anpassungen

Darüber hinaus wurde auch das Mondneujahrsevent angekündigt, das vom 15. bis 22. Februar stattfindet. Im Rahmen des Events könnt ihr an spezielle Skins mit dem Neujahrsthema kommen.

Die im April startende Pre-Season der Premier League des Onlinespiels wird schon den 5-vs-5-Modus nutzen. Gespielt wird auf einer speziellen Version der Sovereign’s Rise Map, die für den neuen Modus angepasst wurde.

Das MOBA Vainglory ist als Mobile Game äußerst erfolgreich und wird sogar als eSport gehandelt.

Autor(in)
Quelle(n): Gamespot
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (5)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.